Posts by Varulv

    Uff... wieder viel Zeit ins Land gezogen... und es ist auch viel passiert.


    Whoopy wohnt nicht mehr bei uns, wir haben sie wieder an den Zücher zurück gegeben.

    Das ist jetzt das erste Mal, dass ich einen Hund zurückgeben musste... T_T


    Sie ist ein wahnsinnig toller Hund, aber es hat hier im Rudel einfach nicht gepasst.

    Cäsar, der kleine Hunde und Welpen liebt, hat sie nur angeknurrt und ist ihr immer aus dem Weg gegangen. Das kenne ich so gar nicht von ihm.

    Ronja wollte von ihr auch nichts wissen, aber die ist mittlerweile ja auch schon 11, da hätte ich drüber hinweg sehen können.

    Miko wollte nicht mehr ins Haus kommen. Wir mussten ihn zwingen, mal reinzukommen und sich aufzuwärmen, er hat nicht mehr mit im Schlafzimmer geschlafen und auch sein Futter verweigert.

    An und für sich hat er aber schön mit Whoopy gespielt, wenn wir ihn denn mal dazu überreden konnten, einen Raum mit ihr zu teilen.


    Meiner Mutter und mir hat sie die Hände blutig gebissen, hat sich regelrecht in Rage aufgeregt und um sich gebissen. Ruhe hat sie nur in der Box gefunden, anderes war dieser Hund nicht dazu in der Lage, mal zu ruhen.


    Ich habe es wirklich probiert, aber letztendlich musste sie dann doch wieder gehen. Sie hat überhaupt nicht auf meine Mutter reagiert, sie nur gebissen (und kein Welpenbeißen, sondern richtiges Schnappen und nachsetzen) und ich muss mich drauf verlassen können, dass meine Eltern die Hunde hier managen können.


    Züchter war bitterböse, also zuerst, als ich das erste mal mit ihr telefoniert hatte, war es noch so: Oh, wie schön, dass du so ehrlich bist und wir finden schon eine Lösung. Und dann halt ein: Ne, also ich muss sie ja gar nicht zurück nehmen...

    Naja letztendlich ist sie nun zurück und findet hoffentlich ein schönes zu Hause, wo sie allein regieren kann (oder mit Zweithund, das wäre auch gut für sie).


    Hier wohnen ja schon ein Kaiser und ein Gott... da war kein Platz mehr für eine Königin.


    Und damit es nicht bilderlos bleibt... hier ein paar Bilder =D


    Spaziergang mit unserer Freundin und ihren Hunden. Hera und Cäsar gehen im Partnerlook XD



    Und Miko und Cäsar gehen auch im Partnerlook, was Geschirre angeht:


    Auf dem Bild ist mir erstmal aufgefallen, wie groß Miko schon geworden ist...


    Und hier noch zwei Stimmungsbilder... ich liebe Gegenlichtbilder und mache die so gerne <3

    "Heimdall... der, der die Welt erleuchtet"


    Hier trägt er das Halsband von Lilly, welches ich ihr damals auf einem Mittelalterfest gekauft habe.

    Weiss man ob die Reiterin ihr Pferd unter Kontrolle hatte ? Vielleicht ist das Pferd ja auch im Gallop vor's Auto gesprungen.

    Auch dann war er wohl zu schnell, denn warum sollte ein Pferd sonst so reagieren?


    Aber lassen wir es gut sein.

    Ich habe das gesagt, was ich davon halte, damit muss hier niemand konform gehen.

    Wenn der langsam an Pferd und Reiter vorbei gefahren wäre, dann wären sie jetzt nicht tot.

    Und wenn man gesundheitliche Probleme hat, dann sollte man kein Auto fahren. Sicher, es kann immer plötzlich was passieren, dennoch gibt es unbeschreiblich viele Leute, die ihr Auto nicht unter Kontrolle haben und fahren, als seien sie der einzige Mensch auf der Welt.

    Und wie oft gibt es immer brenzliche Situationen, weil Autofahrer einfach viel zu schnell oder viel zu dicht an Pferd und Reiter vorbei fahren?

    Also sorry, wenn man nicht anständig an einem Pferd samt Reiter vorbei fahren kann...

    die beiden sind mehrere Meter durch die Luft geflogen, der muss sehr schnell gewesen sein, denn so ein Pferd fliegt nicht so einfach.

    Dem gehört der Lappen weg genommen >=(


    Die Leute fahren auch immer aggressiver, gestern in Hamburg ist mir fast einer in die Seite gerauscht, weil er unbedingt von ganz links nach ganz rechts auf den Abbieger wollte... ohne Rücksicht auf Verluste.

    RiverBend

    Ich danke auch für den Tip =D
    Ich hab mir jetzt Foam Clay besorgt und gestern mal ausprobiert, wie sich das Zeug verarbeiten lässt.
    Und ich hab zwei Stempel draus gemacht. Klappte sehr gut und am Wochenende werden Sättel für die Pferde gebastelt =D

    Dankeschön ^^

    Gestern im Stream haben sie noch mal erwähnt, dass ich so viele Leute mitgebracht hatte, als mein Bild gemalt wurde XD


    Und hier ist das fertige Ergebnis:



    Ich musste ab und zu echt ein paar Tränchen verdrücken, gerade dann, als Lilly und Magic gemalt wurden... irgendwie ist das einach doch noch zu frisch, aber ich freue mich so sehr übe das Bild <3

    Jetzt musste Miko immer mit, wenn ich weg gefahren bin und ich hoffe, er hat gemerkt, dass es super langweilig ist, mit zufahren und es besser ist, wenn man zu Hause bleiben kann XD


    Aber ich wollte was ganz anderes:


    Heute Abend um ca. 21:40 Uhr wird auf dem Twitch-Account von "yourpetsrealcharacter" ein Jenseitsbild von Lilly, Teddy, Merlin und Magic gemalt.

    Vielleicht möchte ja der ein oder andere live dabei sein =)

    Puh... das ist wirklich eine schwierige Situation und an Lenas Stelle hätte ich Mark alles gebeichtet und mich dann gestellt.

    Schade, dass sie so wenig Vertrauen zu ihm hat, aber das wird ja sicher auch einen Grund haben.
    Und vielleicht sollte Mark sich Gänse anschaffen... die sind laut und meist besser, als so mancher Wachhund XD

    Ich finde das mit dem Dio und der Perfomrance super.
    Ein Dio hat nicht jeder oder kann man dann vielleicht nicht unbedingt mitnehmen... da finde ich es schon gut, dass es die Performance auch ohne großartiges Dio gibt.


    Und auf allen LS, auf denen ich war, wo es kein Dio gab, war kein "Bild" lieblos hingeklatscht.

    Ich lese gerade die zahlreichen Kommentare unter einen sehr interessanten Essay auf Youtube (sie nehmen gar kein Ende) und dabei höre ich ein altes Lieblingsstück in Dauerschleife, und DU, liebe luckenbachranch , bist schuld daran! ^^


    Als du nämlich erwähnt hast, daß niemand Geringerer als Daniel Lanois himself Musik für Red Dead Redemption gemacht hat, mußte ich dem doch mal nachgehen. Und "That's the way it is" ist auch wirklich ein toller Titel. Leider bin ich in dem Spiel nie so weit gekommen, es ingame zu erleben, ich bin in solchen Spielen immer zu doof, um auch nur das Tutorial zu bestehen.

    Aber zurück zur Musik: bei der Gelegenheit erinnerte ich mich an einen anderen Ohrwurm mit fast dem gleichen Titel, den ich schon ewig nicht mehr gehört habe, nämlich "The way it is" von Phil Collins.

    Daher nun die Dauerschleife! :love:

    Dagmar, soll ich dich da hin spielen? XD

    Ich hab das Spiel jetzt im 7. Durchlauf und bin geübt darin, bis zu dem Song zu spielen XD

    Sehr schöne Geschichte, sehr schöne Pferde und sehr schöne Bilder =D


    Allerdings... mhm... ich stehe da so ein bisschen wie Lucas und denk mir: Und das wars jetzt? Kein, wir hatten ne geile Zeit, kein, die Zeit war schön mit dir?

    Das ist so ein bisschen unbefriedigend XD


    Aber sonst super geworden und die Pferde... eines schöner, als das andere <3