Rund ums Breyerfest 2022

  • Trad. online ticket holder (also die das Ticket mit Nikolas gekauft haben) konnten während des Breyerfestes (und gestern) ein zufällig ausgewähltes SR für 100$ kaufen . Ich habe es gelassen, weil mir die Wahrscheinlichkeit zu hoch war ein Modell zu bekommen , das ich gar nciht möchte, zu gering eins das ich noch haben wollte und zu teuer , dafür das ich ncihtmal weiss welches SR ich bekomme.

    Mit dem VIP ticket konnte ich dann gestern noch gezielt SR für weniger kaufen

  • Wow, der ist schick! Die Augen sind ja der Hammer. Wie hast Du den ergattern können? Hast Du wen vor Ort gehabt? Mit Online-Tickets gab es den doch nicht, oder?


    Mein Paket "entered customs", am 6. August. :rolleyes:

    Wie Lora geschrieben hat, mit dem Online Ticket konnte man ein zufälliges Special Run Exemplar bestellen (habe ich auch nicht gewusst, als ich das Ticket gekauft habe). Da ich ohnehin den Chablis kaufen wollte, habe ich auf gut Glück zugeschlagen. Natürlich hätte ich auch was bekommen können, das ich gar nicht will, die Bären z.B. oder ein Decorator oder ein Glossy Modell. Das hätte ich dann zu verkaufen versucht. Aber beim Second Chance Sale gestern habe ich es mir dann verkniffen, nochmal etwas zu bestellen. Mir den Spass zweimal zu leisten, wäre mir dann doch auch zu teuer! ;)


    Meine Pakete waren immer ca. 2 Tage später da, nachdem «entered customs» angezeigt wurde ... Aber ich bin in der Schweiz, nicht in Deutschland und die Pakete kommen via Amsterdam.

  • Mit dem VIP ticket konnte ich dann gestern noch gezielt SR für weniger kaufen

    Warst Du dann auch beim BreyerFest oder hast Du Dir das VIP Ticket extra für den Second Chance Sale gekauft? Ich habe erst heute auf FB gelesen, dass jemand das manchmal auch so macht.

  • Was macht man denn eigentlich, wenn das Paket verlorengegangen ist? Breyer anschreiben? Das kann doch nicht eine Woche vom Zoll gefilzt werden, da stimmt doch was nicht. Vermutlich unter den Tisch gefallen, das ist doch ein kleines Paket ...

    Doch, Zoll kann auch schon mal länger dauern. Wenn die nach zwei Wochen durch sind, dann ist das schnell. Im Schnitt kann das bis zu 6 Wochen dauern.

    Every Rider

    has that one
    Special Horse
    that one horse
    who changes
    everything
    about them
    (Autor unbekannt)


  • Nehme mal an, dass die da einfach ne ganze Menge Sendungen jeden Tag eingehen haben, vielleicht mehr was pro Tag neu eingeht als bearbeitet werden kann....

    Ranchstorys *:pfe1:* Ranchnews

    "Es braucht nicht viele Worte, um die Wahrheit zu sagen."

    (Wówicake un iyápi kin he, wicóie óta únpi sni!)

    -Sitting Bull-


    🇫🇮💛🖤The Rasmus🖤💛🇫🇮

  • Das Kaltblutgespann bei den 41 and up winners finde ich sehr schön gemacht! :love::love::love: Aber allesamt sind einfach coole Szenen!!! :thumbup::thumbup:

    Ich liebe Modellpferde und schöne Modellpferdefotografie, deshalb bin ich hier ! <3





  • Mir gefällt das Cannstatter Volksfest sehr gut. :love: Endlich mal jemand, der nicht nur - wie andere Teilnehmer - das Oktoberfest im Auge hatten.

    Veröffentlichungen in den Anthologien: Schmökerbären-Abenteuergeschichten; Die spannensten Schmökerbären-Abenteuergeschichten; Mein Hund und ich; Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland - Band 14; Wünsch dich ins Märchen-Wunderland - Band 3; Mein Pferd und ich; Blitzgeschichten und Donnerreime; 7. Bubenreuther Literaturwettbewerb; Wie aus dem Ei gepellt - Band 8; Bittersüße Wirklichkeit; Das Rad der Zeit; Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland - Band 15; 8. Bubenreuther Literaturwettbewerb, ...

  • Mir gefällt das Oktoberfest von Ashley W. (6. Bild von oben) am besten, wegen dem Drummer, der grad einen Lachanfall ausgelöst hat bei der Vorstellung, was das für einen Mords-Sound gibt, wenn ein Pferd mit den Hufen auf den drums rumzimmert :D Zumindest so lange wie die drums das überleben :D

    The pessimist complains about the wind; the optimist expects it to change; the realist adjusts the sails. ~William Arthur Ward

  • Ja. Einige Werke fallen echt durch Originalität auf. Der Drachenstich ist mein Favorit, auch wegen dem coolen Rachenrauch des Drachen! :D Das Tübinger Entenrennen und der obergeniale gruselige Krampus in der Glaskugel bleiben mir auch sofort in Erinnerung. Das Schaubild im Scherenschnittprinzip zum Wikingerfest ist richtig kreativ!

    Einige der amerikanischen Kinder/Teilnehmer scheinen sich mit deutschen Volksfesten sehr gut auszukennen... Das muss ich mal anerkennend sagen! :thumbup:

  • Ich finde es sind alles irgendwie schöne, und sehr schöne Bilder 👍💕

    Ich habe ein Problem am Rechner, daher dauert es mit Bildern...


    Seiler&Speer Album für immer / - weust a mensch bist