Erkenntnis des Tages

  • Hallo zusammen,
    kennt ihr das, wenn man tagsüber irgendwelche Dinge feststellt, die eigentlich sehr logisch sind, aber über die man noch nie so wirklich nachgedacht hat? Ich habe das öfter mal und "sammel" diese Erkenntnisse auch. Jetzt finde ich es interessant zu wissen, ob ihr auch solche "Aha Momente" kennt und wie die aussehen :)


    Ich war letzte Woche einen Nachmittag schön im Wald ausreiten und bin quasi immer in die untergehende Sonne geritten (ich muss dazu sagen, ich reite viel im Wald, kenne aber im Grunde die Wege nicht, reite daher wo es mir gefällt und wenn ich keine Lust mehr habe nach Sonnenstand - ich weiß ja in welcher Richtung ich vorher unterwegs war - oder zur Not mit Navi zurück). Und untergehende Sonne ist sehr sehr schön, wie im Film und immer mit der Hoffnung, dass man hinter dem nächsten Hügel noch längere Sonnenstrecken und eine Lichtung findet. Und natürlich viele viele schöne Wege, die zum galoppieren einladen ;-).


    Naja - die Erkenntnis dieses Tages war
    "Wer immer nur in den Sonnenuntergang reitet, hat einen langen, kalten und dunklen Rückweg"

  • Meine Erkenntnis des Tages - gespendet von einem normalerweise immer nüchternen Kumpel von mir:


    Frage bei einer Poliezikontrolle niemals nach den Dienstausweisen der Beamten und sage dann: "Das sind Fälschungen. Ich glaube Ihnen nicht, dass sie bei der Poizei sind"



    Sry, hab grad versehentlich alle Bilder gelöscht -.- Ich kümmer mich sobal es geht um neue Verlinkung!

  • Ich habe mich grade auf der ernsthaften Suche nach einem eventuell schon vorher von mir eröffneten Verkaufsthread (aus Angst vor Sperrung)

    durch sechs sinnlose Seiten von uralten erledigten Verkaufsanzeigen gelesen...Das ist zeitraubend. Das ist nervtötend. Das wäre unnötig, wenn die Mitglieder hier mal von Zeit zu Zeit durch die Threads surfen würden und völlig veralteten Kram löschen.

    Oder habt ihr Bock euch in Eurem privaten emailordner immer durch erledigte Sachen der Jahre mindestens 2011 bis jetzt durchzuwühlen, wenn ihr eine bestimmte mail sucht... Also ich nicht...X/

    Ich fände es daher angebracht und fair gegenüber Allen hier im Forum-wenn ihr zwischendurch mal ein bisschen "Flurbreinigung" Eurer erledigten Themen durchführen würdet...

    Immerhin kommt ja oben immer wieder noch Neues drauf!


    Meine Erkenntnis des Tages also:

    "Was Du nicht willst das man Dir tu-das füg auch keinem anderen zu"...


    Gemeinsam gegen die "Vermüllung" der Thementhreads...mit uralten längst erledigten Inhalten;)8):thumbup:

    oder?

    Jedes Ding hat drei Seiten. Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen 8)

     

    Edited once, last by Ancient Magic ().

  • Geht nicht einfacher: Ich geh immer auf mein Profil, klcike auf sie Lupe und dann auf Themen. Da werden mir dann ausschließlich die Themen angezeigt die ich erstellt habe und brauch emcih nicht durch etliche anderen Threads und Beiträgen wühlen, wenn ich nur nach einem von mir erstellten Thema suche.

     „Better to reign in Hell, than serve in Heaven“

    Zitat: John Milton/Paradise Lost


    Every Rider
    has that one
    Special Horse
    that one horse
    who changes
    everything
    about them
    (Autor unbekannt)


  • Aber man kann doch ne Suche nach Autor machen, auswählen ob Beiträge oder gestartete Themen.

    Und auch auf einen Bereich des Forums, z.B. Marktplatz einschränken.

    Genau. Sieht bei mir dann so aus : erweiterte Suche, dann kommt das :



    und nach Absenden das :


    The pessimist complains about the wind; the optimist expects it to change; the realist adjusts the sails. ~William Arthur Ward

  • Okay, über die Suchfunktion bin ich jetzt nicht gegangen, sondern immer nur direkt in der jeweiligen Kategorie (da ging es früher auch).