LS(Q) / FS(Q)

  • Der Unterschied zwischen LS und FS
    und der Unterschied Zwischen LSQ und FSQ

    Eine kleine Erklärung zu 4 der wichtigsten Abkürzungen, für alle neuen im Hobby:


    LS=Live Show

    "Im weitesten Sinn Modellpferdeausstellungen. Auf den kleineren Liveshows tummeln sich zumeist 15 – 30 Sammler jeden Alters, die alle ihre schönsten Pferde mitbringen, um sie in verschiedenen Kategorien (Klassen) gegeneinander antreten lassen. Wertungskriterien sind vor allem, wie realitätsnah, detailliert und rassetypisch die Bemalung und die Modellierung sind. Es gibt aber auch Klassen, in denen es auf die Präsentation der Pferde ankommt (Performance). Hier stellt man eine realistische Szene nach. Die jeweiligen Klassen werden üblicherweise von einem Team aus zwei Sammlern (Richtern) beurteilt. Die besten Pferde ihrer Klassen gewinnen Urkunden, Schleifen oder andere kleine Preise."

    (Übernommen von http://www.thessas-pferde.de/liveshows/ )

    .

    FS=Foto Show

    Eine FS hat den gleichen Sinn wie eine LS, findet aber immer online statt. Die meisten FSsen laufen so ab: Account A startet eine FS und gibt #s wie z.B. #fsa_Braune vor. Die Teilnehmer posten dann ein Bild mit dem Pferd darauf, dass sie in dieser Kategroie starten lassen wollen und setzen dann den entsprechenden # darunter. nach ein paar Tagen (ggf. Wochen) wird die FS dann ausgewertet, nur dass es im Gegensatzt zu der Ls gewöhnlicherweise keine Schleifen, Pokale oder Ähnliches gibt.

    Es gibt jedoch auch einige FSen, die mit ausdedruckten Bilder arbeitet. Diese sind jedoch schwerer zu organisieren und daher seltener.

    .

    LSQ= Live Show Qualität

    Oft werden Repaints bzw. Tack mit LSQ bechrieben. Dies bedeutet, dass das Pferd (oder der Tack) rundherum gut aussieht und gute Chancen hat zugewinnen. Macken oder kleine Verfärbugen sind nicht erlaubt(ansonsten gilt es nicht als LSQ)! Ab wann ein Pferd (oder Tack) genau LSQ hat ist nicht festgelegt, da es ein relativer Begriff ist.

    .

    FSQ= Foto Show Qualität

    Dieser Begriff wird nicht häufig verwendet, jedoch ist er erwähnens wert. Ein Pferd (oder Tack) hat FSQ wenn es zum gößten Teil LSQ hat. Wenn ein Repaint z.B. bereits mehrere Platzierungen hat, dann herunterfällt, eine große Macke bekommt, aber auf Bilder immernoch super aussieht, da die Macke sich z.B. auf der nicht sichtbaren Rückseite befindet, hat es FSQ. Also wenn rein Repaint (oder Tack) kleinere Schäden hat, die auf Bilern nicht zu sehen sind.

    .

    .

    Ich hoffe ich konnte euch helfen, hab nicht zu viele Tippfehler und hab verständlich geschrieben.<3

    LG eure Schleich Creation

    :seeyou:

Teilen

Kommentare 2

  • Eine Fotoshow findet nicht immer online statt, sondern auch mit Papierbildern.
    Die meisten Fotoshows vom MPC (Modellpferdeclub) werden nach wie vor so abgehalten, wie seit Jahrzehnten schon.