Beiträge von Thessa

    Garfield und andere, die das betrifft:

    Schickt eure Liste dann bitte einfach nochmal einschließlich der Ergänzungen. (Bitte die komplett ausgefüllte Liste, da wir vorherige Mails mit älteren Listenversionen dann löschen!)

    :seeyou:

    Miss.Legend03

    Frag alles, was dich interessiert, ist doch kein Problem ^^

    Die Farben werden selten auf Anmeldungen abgefragt, dass wir das tun, hat verschiedene Gründe.

    Schick bitte nochmal ne Mail mit der Änderung, wenn es jetzt definitiv kein Apfelschimmel mehr ist.


    Bis bald :)

    Möglich dass es getrennt wird, das ist aber noch offen. Jedenfalls aber hast du nur 3 Starts insgesamt pro Klasse, die Excel sieht es ja auch nur so vor. Da musst du dich bei deinen Brindles/Rabicanos leider entscheiden ^^

    smuggler

    Aus der Excel erschließt es sich dann eigentlich, die kannst du “komplett befüllen“ (ausgenommen Halterklassen, da wird dir unten ja die Gesamtzahl berechnet).

    Heißt also du darfst zB drei englische Tacks starten und drei Westerntacks.


    Übrigens sind die 20 Plätze jetzt alle vergeben:thumbsup:

    Wer noch gerne kommen würde, kann sich noch melden und einen Wartelistenplatz ergattern (falls jemand doch nicht kommt, der sich angemeldet hatte)

    :seeyou:

    Hier die Classlist


    Alle anderen Infos findet ihr im Thread im Bereich "Termine".


    Die Veranstalter behalten sich vor im Bedarfsfall Klassen zu streichen, zusammenzulegen oder zu trennen.


    Die Halterklassen werden in folgende Gruppen unterteilt:

    A -> Original Finish; B -> Customs; C -> Resin & Mini Resin; D -> Gummi, SM, LB Original Finish;

    E -> Gummi, SM, LB Custom;


    Performance

    max. 2 Dio´s/Starter (Mensch ist Pflicht) - ggf. geteilt nach groß/ klein, je nach Andrang


    P1 Pferdeausbildung (einreiten, einfahren, etc.)

    P2 Ready to competition (Turnier, Springen, Dressur, auch Vet-Check, Ehrenrunde, etc., bitte genau angeben)

    P3 Howdy (Westernszenen, Barrelrace, Pleasure, Reining, Trail, Cutting etc., bitte genau angeben)

    P4 Bodenarbeit (Zirzenski, Langzügelarbeit, Gelassenheitsprüfung, etc.)

    P5 Zuchtsaison (Hengstvorstellung, Fohlenschau, Fohlenkoppel, und alles rund ums Decken/Fohlen)


    Tackklasse

    max. 3 Tacks/Starter - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    T1 Araber

    T2 Englische Sets

    T3 Western Sets

    Sonderklasse

    max. 3 Pferde/Tiere - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    S1 Who let the dogs out? (Zeigt eure Modellhunde)

    S2 OF vs. Cust (das gleiche Mold verändert und original)

    S3 Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (alles fantastisch)

    S4 Selbstgemacht (eigene Custs & Paintjobs – bitte euer Cust-Level angeben, um nach Leveln teilen zu können – Unterteilung: Ersttäter, Wiederholungstäter, Serientäter)

    S5 Eure Lieblingspüppi (Begrenzung: 1 Puppe pro Starter)


    Farbklasse

    max. 3 Pferde/Starter - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    F1 Schimmel

    F2 Füchse

    F3 Rabicano/ brindle


    Halterklassen

    max. 5 Pferde/Starter insgesamt ( alle Zustände)


    H1 Araber + PBA

    H2 Vollblut, Traber, Tekken

    H3 Warmblut (deutsch)

    H4 Warmblut (europäisch, international (zb. Mawari, Morgan)

    H5 Kaltblut (inklusive Tinker)

    H6 Pony, Kleinpferde (europäisch)

    H7 Pony, Kleinpferde (international)

    H8 Quarter Horse

    H9 Paint

    H10 Appaloosa

    H11 Gangpferde (Isländer, TWH, Paso, etc.)

    H12 Barockpferde (PRE, Friesen, Knabstupper, Lusitano, Lipizzaner etc.)

    H13 Mustangs + Wildpferde

    H14 Mixe & Muli, Esel, Zebra


    :seeyou:

    Ausschreibung LS Salzatal/ (Halle/Saale)


    •Datum: 02.03.2019


    Ort: 06198 Salzatal (genaue Anschrift erhaltet Ihr in der Anmeldemail)

    (Vorort von Halle, direkt an der A143/A38/A9 und der B80, kostenlose Parkplätze sind direkt an Veranstaltungsort vorhanden)

    Hunde sind in dem Gebäude leider komplett untersagt.


    •Einlass: ab 8.30 Uhr, Beginn: 9.30 Uhr, Voraussichtliches Ende: offen


    Veranstalter: Jacqueline Weidner und Thessa .

    Das Anmeldeformular könnt ihr bei Jacqueline Weidner (liveshow.halle@gmail.com) anfordern.


    Das Formular ist bis spätestens 09.02.2019 an liveshow.halle@gmail.comzurückschicken.

    Die Teilnahmegebühr in Höhe von 23,00 € ist zeitgleich auf das Konto von Jacqueline zu überweisen (die Bankverbindung wird euch zusammen mit dem Anmeldeformular zugeschickt). Sollte diese Frist nicht eingehalten werden, verfällt der Teilnahmeplatz und das Nachrückverfahren tritt in Kraft.

    Teilnehmerbegrenzung: 20 Starter

    Bitte habt Verständnis für den Anmeldeschluss, wir gehen beide voll arbeiten.


    Keine Nachmeldungen möglich, nichtfertige bzw. bestellte Modelle bitte schon mit anmelden, die können dann gestrichen werden, wenn sie bis zur Show noch nicht fertig bzw. eingetroffen sind.


    Maximale Anzahl von Starts in den Halterklassen: 35

    Bzgl. der übrigen Klassen gibt es keine Gesamtbegrenzung, beachtet aber die Begrenzung in den jeweiligen Klassen.

    Mehrfachstarts sind erlaubt, aber das Pferd darf während der Schau nicht die Rasse wechseln, in der Halterklasse darf ein Pferd nur einmal an den Start gehen.

    Keine Schickstarter möglich! Ihr dürft nur Pferde starten, deren Eigentümer ihr seid.


    Schilder für Eure Pferde braucht ihr nicht, da Starternummern auf den Tischen liegen werden sowie Listen, aus denen ihr dann die jeweiligen Starternummern eurer Pferde erfahrt.


    Zu Beginn der Schau erhält jeder Teilnehmer einen Stapel Richtzettel. Diese Richtzettel sind gleichzeitig jeweils ein Tombola-Los. Daher sind die Zettel nach jeder gerichteten Klasse samt gerichteter Liste bei Jacqueline abzugeben und wandern dann in den Lostopf.

    -> Also, viel Richten erhöht Eure Gewinnchancen.

    Gerichtet wird im 2-Richter-System. Immer wenn man selbst kein Pferd in der Klasse hat, kann man eine Klasse richten. Neulinge suchen sich bitte einen erfahrenen Sammler zum gemeinsamen Richten oder melden sich bei mir. Dann suchen wir gemeinsam einen erfahrenen Mitrichter.


    Champion-Wahlen werden gemeinsam gerichtet. Hier versteht es sich von selbst, nicht das eigene Pferd zu wählen und von Gefälligkeitsbewertungen ist abzusehen. Wenn nachträglich so etwas bekannt wird, darf derjenige bei unserer LS nicht mehr starten.


    Platziert wird von 1-5. Platz. Es wird einen Performance-, Tack-, Sonderklasse-, Farb- und Halterchampion sowie Reserve Champion geben. Zum Schluss wird aus allen Champions der Grand Champion und Grand Champion Reserve gewählt.


    Bitte beachtet, dass die Pferde der jeweils ersten Plätze nochmal für die Wahl des Champions etc. auf dem Tisch stehen sollten. Deshalb bitte die Siegerpferde noch nicht gleich wieder verpacken. Gleiches gilt für die abschließende Wahl des Grand Champions.


    Für Performance und Zaumklassen die Pferde zur Zeitersparnis bitte bereits aufgezäumt und gesattelt mitbringen - danke.


    Richtern wie Teilnehmern ist es untersagt, die Pferde ohne Erlaubnis der Eigentümer zu berühren (z.B. um es zu verstellen). Wir behalten uns vor, ein Pferd, welches trotz mehrmaligem Aufruf, nicht vom Richttisch entfernt wurde, sicherzustellen, damit kein Schaden verursacht wird.

    Da die Show eine Privatveranstaltung ist, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass jeder für seine Modelle und den Privatbesitz selbst verantwortlich ist und den Veranstalter nicht haftbar machen kann.


    Hilfe beim Abbau: Es wäre schön, wenn sich der eine oder andere beim Abbau am Samstag nach der Schau (Tische wegräumen, etc.) beteiligen würden.


    Kalt-Getränke, Kaffee und Kuchen sind im Startgeld inbegriffen. Begleitpersonen der Teilnehmer müssen hierfür 3 € bezahlen. Zum Mittagsessen kann auch bei einem Pizza-Service bestellt werden. Die Speisekarte erhaltet Ihr per Mail, bitte trefft bereits vorher eine Auswahl und teilt mir dies per Email mit. Bitte gleich bei Schaubeginn das Geld (bitte passend zahlen; Kleingeld bereithalten) für das Gericht bei Thessa abgeben um einen reibungslosen Ablauf der Schau zu gewährleisten.


    Tausch und Verkauf an den Teilnehmertischen ist gestattet und erwünscht.

    Andrea H.-S. wird auch vor Ort sein.


    Die Veranstalter behalten sich vor im Bedarfsfall Klassen zu streichen, zusammenzulegen oder zu trennen.


    Die Halterklassen werden in folgende Gruppen unterteilt:

    A -> Original Finish; B -> Customs; C -> Resin & Mini Resin; D -> Gummi, SM, LB Original Finish;

    E -> Gummi, SM, LB Custom;


    Performance

    max. 2 Dio´s/Starter (Mensch ist Pflicht) - ggf. geteilt nach groß/ klein, je nach Andrang


    P1 Pferdeausbildung (einreiten, einfahren, etc.)

    P2 Ready to competition (Turnier, Springen, Dressur, auch Vet-Check, Ehrenrunde, etc., bitte genau angeben)

    P3 Howdy (Westernszenen, Barrelrace, Pleasure, Reining, Trail, Cutting etc., bitte genau angeben)

    P4 Bodenarbeit (Zirzenski, Langzügelarbeit, Gelassenheitsprüfung, etc.)

    P5 Zuchtsaison (Hengstvorstellung, Fohlenschau, Fohlenkoppel, und alles rund ums Decken/Fohlen)


    Tackklasse

    max. 3 Tacks/Starter - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    T1 Araber

    T2 Englische Sets

    T3 Western Sets

    Sonderklasse

    max. 3 Pferde/Tiere - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    S1 Who let the dogs out? (Zeigt eure Modellhunde)

    S2 OF vs. Cust (das gleiche Mold verändert und original)

    S3 Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (alles fantastisch)

    S4 Selbstgemacht (eigene Custs & Paintjobs – bitte euer Cust-Level angeben, um nach Leveln teilen zu können – Unterteilung: Ersttäter, Wiederholungstäter, Serientäter)

    S5 Eure Lieblingspüppi (Begrenzung: 1 Puppe pro Starter)


    Farbklasse

    max. 3 Pferde/Starter - ggf. geteilt nach groß und klein, je nach Andrang


    F1 Schimmel

    F2 Füchse

    F3 Rabicano/ brindle


    Halterklassen

    max. 5 Pferde/Starter insgesamt ( alle Zustände)


    H1 Araber + PBA

    H2 Vollblut, Traber, Tekken

    H3 Warmblut (deutsch)

    H4 Warmblut (europäisch, international (zb. Mawari, Morgan)

    H5 Kaltblut (inklusive Tinker)

    H6 Pony, Kleinpferde (europäisch)

    H7 Pony, Kleinpferde (international)

    H8 Quarter Horse

    H9 Paint

    H10 Appaloosa

    H11 Gangpferde (Isländer, TWH, Paso, etc.)

    H12 Barockpferde (PRE, Friesen, Knabstupper, Lusitano, Lipizzaner etc.)

    H13 Mustangs + Wildpferde

    H14 Mixe & Muli, Esel, Zebra


    :seeyou:

    ich steuere auch noch ein paar Bilder bei, die findet ihr hier: https://instagram.com/thessas_pferde

    Handyschnappschüsse aus schlechter Perspektive, stellt euch drauf ein, sonst seid ihr enttäuscht ^^ Habe noch nicht alle hochgeladen, schaut später nochmal vorbei.

    Von den Halterklassen habe ich aufgrund des zügigen Tempos dann allerdings keine Fotos mehr machen können.


    Liebe Ina und liebe Anja,

    wie in jedem Jahr war es wieder eine sehr sehr schöne, angenehme Schau! Vielen Dank für den tollen Tag! Wir hoffen darauf, dass ihr auch im nächsten Jahr Wiederholungstäter sein werdet, das wäre dann zum 7.Mal?

    Danke auch an Anjas Papa und die liebe Maxi, die an dem Tag auch ordentlich geackert haben.

    Hier findet ihr meine Verkäufe.


    Versand als DHL-Paket möglich (auch ins Ausland) oder Abholung in Halle (Saale) oder Leipzig, Übergabe auf der LS Magdeburg möglich.


    Ratenzahlung oder Tausch/Teiltausch okay, Vollzahler bevorzugt.


    Privatverkauf, daher keine Rücknahme oder Garantie.


    https://m.ebay-kleinanzeigen.d…nd/c0-l0?userIds=53456593


    Adderly (Traditional Shetlandpony Resin) von Lynn Fraley - 260 Euro VHB


    Zena (Breyer Traditional Einhorn) 40 Euro VHB


    Details siehe ebay Kleinanzeigen.

    :seeyou: