Posts by Peeku

    Ich finde es geht!
    es kommt eben auch auf die Stelle an und wie Schmerzempfindlich du tatsächlich bist. Wobei ich immer der Meinung bin das wir Frauen das im Vergleich zu einem Mann besser weg stecken :whistling:
    außerdem finde ich ist man bei seinem ersten Tattoo so aufgeregt,dass man durch das Adrenalin weniger empfindet.
    deswegen solltest du gucken wo du etwas schön findest und es dann einfach an die Stelle machen :thumbsup: es ist noch keiner bei gestorben :P
    Außerdem lässt der Schmerz quasi direkt nach sobald man aufhört zu stechen. Danach ist es wie ein Donnenbrand/schürfwunde. Jedenfalls bei mir


    :rolleyes:


    habe am Freitag auch wieder einen Termin. Bein oder Fuß. Mal s :saint: chauen

    @Varulv : hast du denn einen Tättoowierer zu dem du immer gehst? Ist ja deren Aufgabe kreativ zu sein. Du könntest dort doch einfach mal anfragen was er so daraus machen könnte. Ganz unverbindlich ! :) die kommen immer noch auf ganz andere Ideen als man selbst.


    Mein Helix ist immer noch da, obwohl ich da so bedenken hatte.
    außerdem ist mein Arm jetzt komplett voll mit sämtlichen Disney Figuren, die darauf warten bunt zu werden:)

    Ja das stimmt.
    Ab und zu war ich schon froh das Cesar durchgegriffen hat. Nämlich dann wenn Kahleesi sich so in meinen Arm krallt und nicht mehr loslässt. Da kam er einmal und schnappte ins Ohr. Sie hat sofort aufgehört. Cesar weiß genau was man hier nicht darf und geht immer schön gucken, was sache ist.

    Huhu
    Da mein Baby grad auf meinem Schoß schläft und ich nichts machen kann, nutze ich die Gelegenheit und schreib mal fix was neues.


    Die zusammenführung hat soweit ganz gut geklappt. Natürlich haut Cesar ab und zu trotzdem noch oder zwickt. Aber insgesamt ist es doch sehr schön. Gesunden Sicherheitsabstand hält er trotzdem noch :D
    Am besten ich lasse wieder ein paar Bilder sprechen :)


    Grad noch geknipst








    Inge meinte das nicht so. Ich denke Sie will damit nur sagen, dass wenn die Teilnehmer bereit sind eine Gebühr zu zahlen, dass es dann auch andere Preise geben kann bzw man andere Preise "verlangen" kann.

    Edit: letztes Jahr habe ich nämlich auch schon zwischen 35-40 Euro für die Preise ausgegeben. Nur mal so als Denkanstoß, was ich freiwillig ausgebe...für eine Aktion die für den Spaß an der Fotografie und seinem Tier sein soll.


    Ich beziehe mich bei diesen Posts übrigens nur auf die 2 Personen die hier gleich so zickig und unverschämt reagieren. Da Platz mir selber der Kragen!

    Ich glaub jetzt gehts hier bei euch los. Also echt!
    Ich veranstalte diesen Wettbewerb und ich bin diejenige, die die Kosten aus eigener Tasche für die Preise der letzten Male getragen hat. Da Repaints meinen Kosten und Zeitrahmen sprengen möchte ich das nicht. Das ist meine Meinung dazu. Es ist nicht so als würden die Sieger ohne etwas ausgehen und wenn ihr das so auf die Goldwaage legen wollt und andere Preise haben wollt dann können wir ja gerne eine Teilnahmegebühr von 1 - 1,50€ machen. Dann kann man gern über sowas sprechen.
    Ich bin offen für Ideen oder Preisvorschläge, aber dann stellt euch andersrum auch die Frage, was ihr an meiner Stelle bereit seid auszugeben.
    Teilnehmer die mir jetzt schon so quer kommen brauchen übrigens nicht beim Wettbewerb teilnehmen und sind somit offiziell disqualifiziert.
    Ich bin die letzte die nicht mit sich reden lässt oder bei solchen Anlässen nicht bereit wäre etwas Geld für andere auszugeben. Das könnt ihr zwei euch mal durch den Kopf gehen lassen!

    Ich meinte dich @Sinela :)


    Da ich nicht mehr zu Schule gehe und so, weiß ich gar nicht wie die Ferien fallen. Das müsste ich noch nachgucken. Denke das dauert mit Wettbewerb daher noch etwas,bis alle Bundesländer durch sind.


    Repaints zu verlangen finde ich ehrlich gesagt ziemlich unverschämt. Das wäre viel zu aufwändig. Ich denke da eher an einen mini Pokal oder einr schöne Schleife und vielleicht was zu naschen für die Tiere. Bei den meisten Tieren weiß ich aus eigener Erfahrung auch, was geknabbert werden darf. Ansonsten gibts hier ja auch Experten. Mit den Preisen lass ich mir aber noch was schönes einfallen.