Beiträge von Pegasus

    So, meine Bilder sind auch endlich so weit :) sind wie gesagt nicht viele, vom Nachmittag leider gar keine mehr.
    Der Link zum Album mit allen Bildern: https://picload.org/folder/pgwar.html


    Da Nimga nicht mehr geht bin ich auf einen neuen Anbieter gewechselt - wenn ihr die Bilder groß klickt kommt einmal Werbung, die lässt sich aber oben rechts wegklicken. Geht leider nicht anders.


    Wie immer: wer sich/seine Pferde nicht auf den Bildern haben möchte, einfach melden. Ihr dürft euch die Bilder eurer Pferde gerne abspeichern - wenn ihr sie irgendwo hochladet, bitte mit Verweis das es mein Bild ist und Link (mein Forumsaccount oder bei Instagram PegasusCreations)

    Von mir kommen am Wochenende oder Anfang nächste Woche auch noch Bilder ^^ Sind allerdings nicht so viele, durch das viele Auf- und Abbauen und da ich in der Halterklasse auch sehr viel mit Richten und Richtige-Klasse-fürs-Modell-Finden beschäftigt war.


    Wenn man von der Reise mal absieht (den Bericht über dieses Chaos hat @Nannja ja schon geliefert), hat es wieder unglaublich viel Spaß gemacht zu kommen! Die neue Halle war super, hell, viel Platz, alles stand stabil :thumbsup: Der Bahnhof ist wirklich um die Ecke und sehr leicht zu finden, das hat unseren Rückweg angenehm beginnen lassen :) 
    Einen Teil der Klassen austellungsartig auf der Bühne zu präsentieren war auch eine tolle Idee, so konnten sie länger stehen, ohne im Weg zu sein und man konnte in Ruhe alles angucken :love: Bei so vielen Performance-Klassen war es sehr gut, dass wir so viel Zeit zum Aufbauen hatten, Ina @Lucy! Ich glaube, bei einer Show, die ausdrücklich den Performance-Schwerpunkt setzt, solltest du dir da gar keinen Stress drum machen ^^ Und dieses Mal war die Performance wirklich atemberaubend in Anzahl, Vielfalt und Kreativität!


    Natürlich nochmal auch meinen ausdrücklichen Dank an @Lucy und @Teichrose, für die Organisation, dass ihr die ganze Zeit so bemüht wart und uns geholfen habt, doch alles auf die Reihe zu kriegen; an @Melanie94-112, deinen Freund und deine Mutter für eure Gastfreundschaft und Hilfe (und Grüße an Zeus! :love: ); und an @Bloodshadow, dass wir noch unsere Pakete bei dir ins Auto quetschen durften :love: Und natürlich an alle anderen die da waren, es war toll, einige bekannte Leute wiederzutreffen ^^

    So langsam sind wir da ja leider echt Experten bei der Bahn :wacko: Mir ist gerade aufgefallen, dass wir durch das Umbuchen sogar etwas Geld zurückbekommen haben, weil eine Reservierung weggefallen ist!
    Ich bin auch ganz froh, jetzt den Führerschein zu machen, das lässt dann mehr Möglichkeiten zu (und der Transport ist nicht mehr so schlimm...) - aber auch da gibts Staus, Sperrungen... Und die Nacht durchfahren geht dann auch nicht, dann schläft man auf der LS ein :D

    Ich glaube, ich weiß jetzt, was das für Tische waren - das waren gar keine, das war Bühnenboden!


    @abelly, @Tanja und alle anderen: ich hab mal wieder vergessen es dazu zu schreiben, ihr dürft euch die Bilder eurer Pferde gerne abspeichern und mit einem kleinen Vermerk ("Bild von Pegasus") auch selber zeigen.

    Ich war auch wieder da, Bingen liegt ja wirklich bei mir um die Ecke ^^ @Nannja und ich kamen etwas spät, auch wenn der Veranstaltungsort nur drei Straßen vom Bahnhof entfernt ist, hab ich den Rochusberg doch wieder unterschätzt - es geht da doch recht steil hoch :D daher waren gerade die Tack/Performanceklassen etwas hektisch für uns, wie letztes Jahr war auch das Tempo wieder sehr zügig. Dadurch waren wir aber dann auch sehr schnell durch und ich saß tatsächlich um halb vier wieder im Zug nach Hause (bergrunter ging es dann ganz schnell :D ). Es hat viel Spaß gemacht, vor allem @puddingbrumsel und @Breaside-Farms wieder zu treffen und @cliomoonlight kennen zu lernen ^^


    Wirklich sehr toll fand ich die Richtertische (ich glaube, das waren Tapeziertische?): sehr massiv und dadurch absolut wackelfrei, und außerdem schön hoch, da war das aufbauen, richten und fotografieren wunderbar zu machen :thumbsup: 
    Etwas überraschend fand ich teilweise die Ergebnisse der Championswahlen, aber ich denke doch, dass da jeder fair und nicht nach Besitzer abgestimmt hat.



    Und wie immer von mir eine Auswahl an Porträts :) :