Beiträge von norwegerponyfan

    Ich warte auf Totilas 2.0 , auf O Leary Irish Diamond und Majestat mit Rosen:-) vielleicht ist der Anbieter hier auch unterwegs, hatte ihn bei Ebay ersteigert.


    Totilas und Irish Diamond kommen aus den USA.

    Die besagte Anbieterin von Ebay ist in keinem Modellpferdeforum unterwegs. Ich kenne sie schon einige Jahre, habe schon mehrere Pferd von ihr übernommen. Sie gehört zu den Sammlern älteren Semesters und ist sehr zuverlässig.

    Ich frage mich, was das da gerade für Tiergeräusche unter unserer Terrasse waren. Erinnerte mich so ein bisschen an ein Katzenbaby, aber hervor gesprungen kam ein grosser Frosch :/. Weiss daß zufällig hier einer, ob Frösche quietschen können ?

    Ich wäre auch nicht abgeneigt, ein Paar Sammler aus NRW kennenzulernen ;). Für mich wären Treffen im Ruhrgebiet am günstigsten, komme aus Bochum. Bei mir ist leider immer das erste Wochenende im Monat für den Tierheimflohmarkt verplant :(.

    Mein Traum wäre es mal an einer Tour mit Modellpferden (egal in welchem Maßstab) teilzunehmen.

    Ich habe noch nichts von meinem Mongolenpony gehört. Ich durchforste schon immer die S.P.A.C.E. News, aber da steht bisher noch nichts.

    Bin da, genau wie du, auch nicht böse drum, wenn es noch etwas dauert.

    Oh oh, was habe ich da bloss angerichtet :wacko:. Ich sehe schon Modellpferdesammler die Action-Läden stürmen :pfe1:.


    Ich konnte mein Glück gar nicht fassen, als ich vor den Verkaufsregal stand. So schöne Spielzeugpferde hatte ich schon lange nicht mehr gesehen. Das es so etwas noch gibt :love:, wo doch der Trend zu pink glitzernden pferdeartigen Wesen mit fest installierten Sätteln geht <X.


    luckenbachranch : Jetzt sterbe ich aber fast vor Neugier, wie die Fakies gecustet aussehen werden. Meine bleiben OF.


    Mich würde ja mal interessieren, ob es das grosse Set auch in anderen Farben gibt :/. Da würde ich wohl schwach werden, da ich das kleinere Pferdchen auch gerne in verschiedenen Farben hätte.

    Hier die bereits angekündigten Schleichkopien vom Billigdiscounter "Action":


    In OVP:







    Hier erkennt man ganz deutlich die verblüffenden Ähnlichkeit mit der Schleich Tennessee Walker Stute:


    Hier ist eine Ähnlichkeit mit dem Pferd aus dem Westernset (mit der Reiterin in der roten Westernbluse) vorhanden, die Mähne auf der anderen Seite sieht jedoch anders als beim Schleichpferd aus.


    Die Pferdesets haben je 3,99 € gekostet, das grosse Set mit den zwei Pferden und den zwei Reiterinnen 9,99 €.

    Ich grübel immer doch darüber nach, in welchem Thread ich die Pferde aus Billigdiscounter (war am Mittwoch dort) einstellen kann, wenn nicht in meinem eigenen Thread. Es sind quasi Schleichkopien, aber viel grösser (Tradi und Classic Grösse).

    Bevor ich euch meinen einzigen Fund vom Kinderflohmarkt auf dem Familienfest im Ort vorstelle, muss ich euch mal eine Geschichte erzählen. Und zwar habe ich momentan Probleme meinen Arbeitsort zu erreichen und zu verlassen, weil es in dem Ort, in dem ich arbeite, einen Wasserrohrbruch gab. Freitag hat mich mein Chef (seine Frau und sein Sohn sassen auch im Auto) nach der Arbeit mit in den nächsten Ort genommen, weil von dort erst wieder mein Bus fährt. Unterwegs hatte ich gesehen, das da zwei Mädchen auf einer Mauer vor dem Haus sahsen und Spielzeug verkauften. Von weiten konnte ich schon das Mia an Me Einhorn (Onchao glaube ich) erkennen, was ich total gerne gehabt hätte. Aber ich konnte und wollte mich vor meinem Chef und seiner Familie nicht als Spielzeugpferdesammlerin outen. Aber mein Sammlerherz hat echt geblutet, das könnt ihr mir glauben.


    Nun zu meinem Fund vom Familienfest am Samstag:

    Monster High Pferd "Nightmare" für 3 €

    So Fantasiepferde, die nach einem Zeichentrick nachgebildet werden, dürfen auch in meine Sammlung. Nur so pink glitzernde Barbiepferde (meist auch noch mit fest eingebauten Sätteln:thumbdown:) , mit denen Kinder das reale Leben (!) nachstellen sollen, können mir gestohlen bleiben.

    Mein gestriger Flohmarktbesuch war leider ziemlich enttäuschend, habe nicht wirklich was gefunden. Die Rosinen sind wohl bereits herausgepickt, habe diesen Flohmarkt mehrfach besucht, es sind irgendwie nur noch die uninteressanten Reste der Verkäufer vorhanden.


    Für mich habe ich nur dieses knuffige kleine Babypüppchen gefunden:


    Ansonsten habe ich noch vier Super Mariofiguren für Jeckyly und/oder poufie gefunden:

    Die Figuren stammen von McDonalds aus den Jahren 2013,2014 und 2016.

    Die ersten beiden Figuren haben je 0,50 € gekostet (Mario kann leider nicht alleine stehen,da fehlt wohl was) die beiden anderen Figuren je 1€ (Mario macht "Jump-Geräusche" und Luigi dreht sich).



    Jetzt setze ich alles auf das Familienfest nächste Woche Samstag, in meinem Wohnort, wo es auch einen Kinderflohmarkt geben soll.

    Cushing war auch mein erster Verdacht, da mein Rico vor seiner Cushing Diagnose auch sehr mager war, aber bei Fidelio hat es sich nicht bestätigt. Auch ein Selenmangel ist es nicht.


    Rico bekommt übrigens auch "Prascend"(1/2 Tablette am Tag) und ein Mittel aus der Naturheilkunde namens "N-Sulin". Was bekommt dein Opi ?

    Heute gibt es mal ein Lebenszeichen von unseren Pferden:


    "Rico" bekommt da gerade seine Zwischenmahlzeit (eingeweichte Heucobs) auf der Weide.

    In letzter Zeit fällt mir leider immer mehr auf, das Rico´s Sinne (Hören & Sehen) nachlassen :(. Früher konnte ich ihn über eine weitere Entfernung rufen und er kam brummelnd angerannt, jetzt reagiert er erst wenn ich wenige Meter vor ihm stehe. Auch erkennt er mich jetzt erst, wenn ich mich in seiner unmittelbaren Nähe befinde.


    "Fidelio" macht uns andere Sorgen, er hat deutlich abgebaut und es ist unheimlich schwierig wieder was an ihn dranzufüttern, zumal es mit dem Gras dieses Jahr auch so mager aussah. Die Blutuntersuchung, die unsere Tierärztin kürzlich durchgeführt hatte, ergab keinerlei Auffälligkeiten.