Posts by elya

    Shanti und Dharkana Danke ihr Zwei, besonders die Dynamik war mir echt wichtig bei der Szene, da freue ich mich umso mehr, dass diese Assoziation auch bei euch aufkommt <3
    Bonny oh was für ein wundervolles Kompliment :) ich würde mich außerordentlich freuen Dich hier öfter "begrüßen" zu dürfen ^^ Und versuche auch wieder ein bisschen regelmäßiger Content hochzuladen, damit es nicht langweilig wird ^^
    smuggler sag bloß, noch ein Modellbauer? :O das ist ja mega cool, was hast du denn für eine Anlage wenn man fragen darf?

    Sooo, un dann die Bilder von der LS Reken <3 :D
    ich habe für mich die Platzierungen fotografiert, über die ich mich ganz besonders gefreut habe :)

    Leonies und mein gemeinsames "Schätzchen", der "Friseurmeister Wirbelwind", den ich ihr als Weihnachtsgeschenk gecustet habe, hat doch tatsächlich den Cust-Champion geholt :O Und mein eigenes neustes Pferd "Corona" den Reserve.

    Und das "Hopplahopp"-Duo mit dem kleinen Häschen, setzte sich bei den Fohlen durch und bekam eine unfassbar niedliche Schleife in Baby-Bonbon-Rosa :D . Die Preise und die lieben Worte von den Mitstartern motivieren mich unheimlich. Danke nochmal an alle <3
    Als meinen neusten Cust hatte ich insbesondere auf Hoppla meine Hoffnungen gesetzt, weshalb ich über seinen Erfolg ganz aus dem Häuschen war wie ich gestehe ^^





    Allerbeste Grüße :D

    wow, ein wirklich ausdrucksstarker Hengst, ganz toll 😍 ich finde besonders gut hast du den Übergang vom schwarzen zum weissen Langhaar hinbekommen, das ist immer sehr anspruchsvoll meine ich :)

    Oh ihr Lieben,
    ich glaube ich habe den eindeutigen Beweis erbracht, dass ich der verplanteste und chaotischste Mensch jenseits der irrenhausmauern bin -.-
    wie einige schon auf Instagram mitbekommen haben, bin ich tatsächlich gestern nach Reken gefahren, fest überzeugt davon, dass dort die LS starten würde. leider hatte ich mich in der Woche vertan. Ich hatte also 400km Diesel, 5h Zeit, einen freien Tag auf der Arbeit, all das Packen und vorbereiten und sehr viele Nerven darauf verwandt, vor verschlosssenen Toren zu stehen und bemerken zu müssen: Hey, ich hab mich in der Woche vertan. Ein Zahlendreher.


    Aber mittlerweile habe ich diesen menschlichen Rückschlag verkraftet und bin voll neuer Tatendrang und Motivation für den kommenden Samstag^^

    Ganz vielen Dank jedenfalls an Alle, die den kleinen Friseurmeister kommentiert haben :D

    OMG ist das ein Herzensbrecher, erinnert mich ganz stark an Gilderoy Lockhart, in der Harry Potter Verfilmung!:whistling::saint:;)<3

    hahaha, das trifft es wirklich auf den Punkt! ich könnte es als großer HP Freund nicht besser ausdrücken^^


    Das Shetty sieht einfach genial aus, das Ursprungsmodell ist gar nicht mehr zu erkennen :thumbsup:

    sehr gut, das war das Ziel xD

    Der ist ja knuffig, und der Name passt wie die Faust aufs Auge.^^ Besonders schön finde ich auch die feinen Strähnen an den Beinen, wo das Schwarz ins Weiß der Abzeichen übergeht.:love:
    Auf manchen Bildern kommt es mir so vor, als wären die Augen ein kleines Stückchen zu nah an den Ohren, auf den anderen Bildern hingegen sieht es aber wieder passend aus, also liegt es wohl an der Perspektive.:/^^

    Danke für den Hinweis :) das ist mir hinterher auch aufgefallen beim Cust und ganz zufrieden bin ich damit nicht ^^ aber glücklicherweise sieht man es aus den meisten Perspektiven wirklich nicht so sehr xD


    Und als Neuzugang für meine persönliche Sammlung habe ich vor ein paar Tagen diesen kleinen Kerl und seinen Kumpel ferrtg gestellt:
    Ponyfohlen "Hoppla" und Hase "Hopp"










    In letzter Zeit habe ich besondere Begeisterung für die kleineren Maßstäbe entwickelt :D liegt vielleicht auch daran, dass ich in einen Modellbau-Club aufgenommen wurde, ein Stammtisch von Modellbauern hier in der Umgebung. Scheinbar färbt das etwas ab XD Aber arbeite ich grade total gern an Dios und kleineren Tierchen als den Pferden :)
    Ich hoffe die Szene gefällt euch, LG

    meine Lieben ich darf euch vorstellen:
    "Friseurmeister Wirbelwind" und seine Tollkühne Tolle.
    Ja also der Name ist - äh- auf etwas amüsante Weise bei einem Basteltreffen entstanden xD
    Schon lange schulde ich der lieben Leonie ja ein Pferdchen aus der alten trabenden Shetty-Stute: Mit den Worte "Bearbeite sie so dass sie dir gefällt" war ob der unfassbaren Hässlichkeit des Mold natürlich ein Großprojekt eröffnet xD Danke Leo :P
    Passend aber zu Weihnachten -also in meiner Zeitrechnung, das heißt exakt zwei Monate später- erblickte Friseurmeister Wirbelwind das Licht über der Trockenhaube. ich hoffe der Kleine gefällt euch,
    Aber auch Kritik und Anmerkungen sind selbstverständlich gern gesehen <3
    Liebste Grüße und: ich freue mich sehr vielleicht Einige von euch morgen in Reken zu sehen :D






    Solange die Vorderseiten der Dioramen toll aussehen, kann man das bestimmt verzeihen.^^ Und das tun sie definitiv, sie sehen wirklich wunderbar detailliert und authentisch aus.:love: Bei dem Reithallen-Dio werde ich glatt ein bisschen nostalgisch, die Halle des Hofes, auf dem ich reiten gelernt habe, hat nämlich so ähnlich ausgesehen.:saint:<3

    Hahaha, dann waren die aber nicht sehr ordentlich, wenns da genauso aussah wie bei meiner Chaos-Truppe xD
    Und vielen lieben Dank an euch Drei für das Lob :)





    Wer auf Instagram ist, hat es vielleicht bereits gesehen/gelesen:
    Das sind meine drei einzigen Fotos von der phänomenal wunderbaren Liveshow Peine :D ich fand das Debut der Veranstalter überaus lobenswert und hatte einen unglaublich schönen Tag. ich bedanke mich bei allen, die nette Gespräche mit mir geführt und sich über Modellpferde und allen anderen Unsinn ausgetauscht haben ^^ Hier seht ihr übrigens den ganzen Trubel von meinem Platz ganz hinten in der Halle aus. Immer bestens zu erkennen an der Thermoskanne und den unangefochten hässlichsten Dioramen-Rückseiten der Modellbau-Geschichte xD
    leider habe ich das Fotografieren danach nicht weiter verfolgt, weil ich zu beschäftigt mit Quasseln und Pferde auf Tischen vergessen war xD

    Oh, so viel Resonanz, ich freue mich total, vielen lieben Dank :D

    chris das hast du aber lieb gesagt :) ich wusste gar nicht, dass ich eine bestimmte Art habe zu custen^^

    Sheyva ja genau, der Zirkus wird es werden :D
    Leonie haha, genau du bist ja bereits eingeweiht^^ Freut mich sehr, dass sie dir auch gefällt :)
    Sagaland oh auch sehr kreative Ideen :D wobei ich ja eindeutig im team "Pony auf Weide einfangen" wäre^^ mit all den steifen Dressursachen kann ich ja nicht so viel anfangen xD

    Und auch allen Anderen ganz lieben Dank für eure Worte <3









    Soo, hier seht ihr was aus der kleinen "Confetti" geworden ist :D
    ich hatte schonmal ein steigendes Falabella mit diesem Namen, das war eines meiner ersten Extremcust und Repaints überhaupt xD
    Da dachte ich so ein "Update" ist doch ganz nett :P
    Das Minipony ist der erste Teil einer geplanten Szene mit Dio, Menschen und so. erratet ihr schon um welches Thema es geht? ^^
    liebe Grüße :)

    Wunderschöne Arbeiten :) Besonders der Knabstrupper hats mir echt angetan:love: der ist große Klasse, die Struktur des langen Fells hast du toll umgesetzt, unglaublich was man aus einem so -ehm sagen wir mal suboptimalen xD- Modell rausholen kann8|

    l6l7k4ck.jpg


    Hallohallo
    Einen wundervollen Tag hatten die liebe Leonie und ich gestern bei ihr am Ess- respektive Basteltisch :P
    Von einem besonderen Produktivitätsflow kann man zwar nicht sprechen xD aber es war ein ganz toller Nachmittag mit wundervollen Gesprächen, tollem Essen und nebenbei ist die Grundfarbe für mein Shetty Nummer Zwei fertig geworden. Außerdem habe ich nun endlich heraus gefunden, warum meine Scheckungen immer so übel grottig aussehen xD also mal abgesehen von meiner Talentfreiheit was Stichelhaare angeht, ist nämlich meine Farbe einfach die komplett Falsche gewesen ^^ jetzt war ich also erstmal im Künstlerbedarf shoppen und habe mir was vernünftiges gekauft :D hoffentlich benutze ich es dann auch die tage mal und falle nicht wieder in ein kreatives Schaffens-Loch -.-
    Wünscht mir Glück :P

    Warum dreht sich dieses Bild nicht? ich weiß es nicht;( ich habe echt alles versucht:rolleyes:
    Update: na also geht doch...okay, hat mich ja auch nur schlappe 28min meines Lebens gekostet xD Technik ist manchmal wirklich launisch ^^

    Ganz tolles Set, besonders der Sattel wirkt richtig schön "aus einem Guss" und du hast die Proportionen echt super getroffen 8|
    Einzig der Stirnriemen (das Dekor finde ich auch echt genial ;D) wirkt etwas "klobig" (sorry, ein anderes Wort fällt mir grad nicht ein^^) ich schätze das kommt dadurch, dass er ein wenig zu lang (oder die Stirn des Pferdes zu schmal ;P) ist? Sonst auf jeden Fall wieder großes Kino <3

    Oh ihr Lieben, ich freue mich wirklich unheimlich über eure Meinungen und euer Lob, vielen Dank dafür:*

    Und heute heißt es mal wieder: Quinn ist ein fauler Mensch, also gibt es "nur" ein Handybild. Schonwieder xD ja, denn die vorherigen waren ebenfalls nur Smart-schnappis :/ Schande über mein Haupt^^ aber mein Motto ist aktuell: Ein Haufen Mist ist besser als kein Haufen Mist :D
    Also oder anders: Ich versuche dem Perfektionismus den Kampf anzusagen, denn ich bin eh nicht gut genug darin. Oh Moment....:D 8o






    Das ist dann schonmal die fertige Stute :) Ich bin nicht sehr zufrieden mit ihr gebe ich offen zu :( Das Langhaar ist nicht so schattiert wie ich wollte und die ganze be***issene Arbeit mit dem Einzelnhärchen im Fell sieht man auch nicht mehr -.- irgendwie ein ziemlicher Schuss in den Ofen xD

    Aber es freut mich total, dass euch der Steiger bisher gefällt :) Mal sehen ob ich wenigstens den farblich hinbekommen xD
    lg

    Basteltreffen :D
    Oh war das toll, ich danke Euch für einen wundervoll ispirativen Nachmittag und leckere Katjes Weingummis xD
    Liebe Grüße an Leonie und Vincent <3 Bilder vom Ergebnis (Pferdiger Art) folgen^^