Posts by Moalin

    Auch nochmal von mir ein Wilkommen :D
    Ich hab deine Sachen auch erstmals in Hamburg gesehen und war begeistert.

    Die Stute gefällt mir farblich sehr gut, passt farblich genau ins Beuteschema :D
    Den Hengst finde ich aber auch sehr schön, die beiden haben was von Frühling. Die zarten Fabren passen irgendwie dazu ^^

    Danke für das ganze Lob :rot:
    Fall sich jemand hier rum treibt, der auch Verbesserungsvorschläge oder Fehler entdeckt hat. Immer her damit.


    @ Yakuza-Dragon
    Die digitalen sind mit Grafiktablet gemacht und die normalen Bilder mache ich entweder mit Bleistift oder Buntstiften. Und was ganz wichtig ist, was auch bei den Modellis von Vorteil ist, Geduld :D


    @ Appleby
    Das mag ich auch gerne, obwohl ich das Fohlenbild noch etwas mehr mag, ich habe in letzter Zeit gefallen an meinen Bleistiften gefunden.

    Ich finde die Hallenbilder toll. Die Geschichten von dir mag ich immer gerne :D
    Die Ausrittbilder sind auch klasse, ich mag die Hindernisse, die du immer baust.

    Danke ihr drei :D
    Zu Barriya gibts auch nen Comic, das habe ich ganz vergessen zu erwähnen, falls wer reingucken möchte.
    http://animexx.onlinewelten.co…tput/31786/47472/#seite-0


    Hier sind noch ein paar weitere Bilder.
    Ein Arttrade Bild für jemanden von Deviantart. Außerdem eine Übung wegen Sepiaeffekt. Hier ists größer.




    Ein Bild zu meinem Comic Wüsten Prinzessin ( fragt nicht danach, der ist nun schon so lange angefangen, ich glaube, da werde ich nie ferti mit 8| )Sind auch ein paar Fehler drauf, die Augen sind nicht auf gleicher Höhe, was ich irgendwann mal ändern will und einige Umrisse sind zu scharf.




    Ein weiteres Arttradebild. Der Charakter soll eine Mischung aus Drache und Säugetier sein. Das mag ich eigentlich mit am liebesten, keine Ahnung warum :D





    So, ich dachte mir, ich mach für meine Zeichnungen auch mal ein eigenes Thema auf.
    Technisch arbeite ich gerne traditionell mit Bunt- oder Bleistift, einfach weils so viel Spaß macht, allerdings arbeite ich seit kurzer Zeit auch viel mit meinem Grafiktablet.



    Ein Wallpaper, das war eigentlich der erste Versuch was mit meinem GT zu machen, deshalb sind die Ohren auch oben abgeschnitten, da es eigentlich nichts großes werden sollte :whistling:
    Zu sehen ist mein Araber Fantasy Charakter Barriya.




    Ebenfalls Barriya, war zu Beginn einfach nur ne Übung für Licht und Schatten, aber dann wurde mehr draus :D
    Hier kann man das Bild auch nochmal größer angucken, einfach drauf klicken.


    @ Jamsin
    Danke, werde ich mir fürs nächste mal merken. Momentan ist ja leider nicht so viel mit malen, zu viel Abi zu wenig Zeit 8|
    Auf Deviantart gibts so viel zu sehen und so viele tolle Künstler, da verpasst man schon ein bischen was, wenn man nicht mal vorbei schaut :D


    @ Appleby
    Die Skizzen finde ich sehr schön. Gibt es irgendwo mehr von dir zu sehen ?


    @ Leonie
    Danke :D

    @ Harm
    Das sieht echt klasse aus, mir gefallen vorallem die Schattierungen an der Mütze. Vielleicht hätten am Ohr und in den Harren noch ein paar mehr Schattierungen sein können, aber das ist immer schwer zu beurteilen, wenn man die (eventuelle) Voralge nicht kennt.
    Und dann ist es sowieso noch ein Motiv was mich immer anspricht. :D


    @ Nachtvogelschwinge
    Interessant. Mit Maus zeichnen habe ich gar nicht erst angefangen, ich fand das immer zu schwierig. Aber dir ist das echt gelungen. Ich hätte aber die Schnauze noch etwas länger gemacht oder etwas schmaler. So hat es, finde ich, mehr was von einem Hund oder Wolf. Die Flügel finde ich toll. Wirds davon noch ne farbige Version geben ?


    So ich hab auch noch was. Auch eher in die Richtung Fantasy. Das hatte ich mal für jemanden von Deviantart gemacht im Rahmen eines "Arttrades". Außerdem ein Versuch wie man am besten einen Sepiaeffekt einbaut.

    @ Moalin


    Du hast aber auch ein RIESEN Talent, Respekt, wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?
    Von den Proportionen stimmt alles, was ich mir bei dir wünschen würde, wäre etwas mehr grundieren... und nicht jedes Haar zeichnen... sondern mehr andeuten, und nur gezielt welche zeichnen. Außer diese Technik is für dich Stilmittel, dann isses was anderes.
    Aber echt, super schöne Illu :love:

    Bin jetzt 19 ^^
    Meistens grundiere ich auch vorher, aber hier wollte ich mal jedes einzelne Haar zeichnen. Einfach weil es ja doch ein etwas haarigeres Exemplar war. Aber ich bin da noch am probieren, das mit dem realistischerem Zeichnen mache ich ja erst seit letztem Sommer, da hatte ich so eine Zeichenkrise, dass ich mal was anderes probieren wollte.


    Die Katze gefällt mir auch sehr gut, die Augen finde ich total schön :D