Beiträge von luckenbachranch

    Ich spiel mit meinen Modellpferden ggg. Esse gerade Linsensuppe die ich vorher gekocht hab mit ner mir vorher ungäbekannten Linsensorte. Kann man gut mal wieder haben wo die temperaturen wieder normaler sind. Und dann wird der Hund gehairt

    ich hab gerade mal bei Identiy yur Breyer geguckt, müßte nummer 768 sein aber eigentlich steht da star and stripe als Abzeichen, er hat aber ne durchgehende Blesse. ich glaub aber der ist das, Prince Jester hat dunkle Füsse.edit achso Du meintest der letzte der rauskam, das kann gut sein. die nummer 768 erschien 1999

    danke euch! Heute gehen wir mal auf den Flohmarkttour und zum Hafen (Modellschiffteich), dh hier hatten wir schon den ersten Flohmi hinter uns und frühstückten beim Bäcker XD, nachdem wir noch wizigkleine echte Zitronen fanden die von einem Baum in einem Kübel abgefallen waren (Mein Freund war so neugierig wie die Zitronen innen aussehen und hat eine aufgeschnitten. Die Wespen standen mehr auf Kuchen XD. Waren übrigens megafriedlich, aber eine weitere hat sich in meinem Kaffee ertränkt , die ärmste, daher auch die Kaffeeflecken da, vom rausfischen ,aber jede Rettung kam zu spät, Kaffee ist wohl tödlich für Wespen)

    20180818_114144.jpg


    20180818_121235.jpg

    Danach wurden die restlichen Zitronen nach Hause geschoben, zwei genauso kleine Äpfel gesellten sich auch noch dazu.

    Kleiner Zwischenstop im Hafen

    20180818_121225.jpg

    Dort hatte ein interessantes Schiff mit 2 Schuten festgemacht, Laut Besitzer sollte man wahnsinnig mit dem Hund aufpassen der an Bord war, der sei sehr gefährlich aber vor Moldy Peach hatte er offenbar Angst..

    20180818_120644.jpg


    20180818_120744.jpg

    diese Modell die etwa zu Schleich passen, waren ganz toll gemacht, genau mein Geschmack sowas!

    20180818_120851.jpg

    Mein Freund mußte los zur Spätschicht und ich bin noch auf einen anderen flohmi gegangen, wo sich wie man sieht der Pleitegeier,der immer die Breyers auftreibt, mächtig ins Zeug gelegt hatte

    20180818_133422.jpg


    20180818_133435.jpg


    20180818_134620.jpg

    Soweit die kleine Abenteuer von heute und die Stimmung wurde dadurch wieder deutlich aufgehellt

    Danke ! ich bin auch einfach hin und weg, hätte vor Begeisterung beinahe jemand umgerannt, weil ich nur noch Augen fürs Pferd hatte ( andere starren auf ihr Handy, ich auf mein Breyer XD), hihi!es ist auch ungewöhnlich mal ein eher neueres mold zu finden und irgendwie hatte ich dieses mold garnicht mehr aufm Schirm, so daß ich garkeinen hatte in meiner Sammlung, er darf natürlich OF bleiben

    20180818_121425.jpg

    So nun gibts auch Bilder. Mit der Beute des ersten Marktes war ich ja schn ganz zufrieden (diesem blöden Plüscheinhorn konnte ich nicht widerstehen, um genau zu sein,schlich ich schon jedesmal im Laden um die rum, aber nun mußte es sein XD). Tja und dann fuhr ich nch zu einem kleinen Strassenfest mit Anwohnerflohmarkt und da stand er!!!

    20180818_134620.jpg

    Die kleinen Macken hab ich inzwischen ausgebessert. Irgendwie kannte ich den garnicht in braun, die fFarbe steht ihm super und auch die farbe der Zopfbänder dazu! Er kostete 5 Euro

    ist schwierig, muss man immer einfach schnell für fotos einsetzen aber hat ja auch dwn Reiz des vergänglichen.

    Ich geb zu die Zitronen wurden eben doch noch *erheblich* getoppt als ich auf einem weiteren flohmi einen bay Breyer Foxtrotter fand :love::love::love:

    hier war ein netter kleiner flohmi. hab ein plastik steha gefunden aber eigentlich war der beste Fund 4 winzige tradi Zitronen( echte) die vorzeitig von einem Zitronenbaum in einem Kübel abgefallen waren und auf der Strasse rumlagen( ich bin so leicht glücklich zu machen xD

    es genügt einmal regen und alles ist wieder grün. So feuchte Somner wie die Jahre davor sind nicht die Regel. einmal im Jahr war es früher immer so vertrocknet ( nur nicht so lange). in unseren Stadtpark genügte ein kurzer Gewitterregen um das Gras wieder spriessen zu lassen. Dss sind zähe Gewächse. Zu denken gibt mehr das die Hitze global war

    Heute scheine ich der erste zu sein?

    18. August 2018

    20180817_091121.jpg

    Eine schreckliche Woche liegt hinter uns. Heute schauen wir jedoch nach vorn und zu den Lebenden und dem Leben , denn für die gibt es noch Schmerzen und Kummer und zugleich ist das Leben schön, aber kurz, also lasst uns das beste aus diesem Tag machen!

    Das klingt klasse , Norwegerfan, allen die trödeln gehen viel Freude und Erfolg!

    picara: lach weg. Ja Flohmartktstilleben sind immer geil. Und performances wie vorletzten Sonntag ne Familie die zu dritt ne girlande mit "frohe weihnachten "hochhoben und dazu white christmas abspielten . ich glaub es hat sie trotzdem keiner gekauft :D

    Ich freu mich auch schon auf die Flohmärkte am We, das ist immer so ein kleiner Lichtblick in einer blöden Zeit, die nur aus viel Arbeit ( meist eher sinnloser), belastendem Wetter und schlechten Nachrichten/Stimmung zu bestehen scheint