Posts by Tanja

    Wie lange sind eure Pakete aus Russland so im Schnitt unterwegs? Ich erwarte ein Paket von Anna Z. mit einem Resin. Es ist jetzt seit dem 04.03.2021 unterwegs und befindet sich seit dem 24.03.2021 in Radefeld (Deutschland). Seitdem bewegt sich das Paket nicht mehr ... Allmählich mache ich mir doch etwas Sorgen. Nachdem ein Paket in Deutschland verschwunden ist und ich auch sonst in letzter Zeit einige Abenteuer mit den Paketdiensten erlebt habe, bin ich auch vielleicht etwas sehr misstrauisch ... ;)

    Schau mal auf der russischen Seite nach der Nummer. Wenn es so lange in Radefeld ist, ist es schon längst auf dem Rückweg zurück zu Anna. Das war nämlich bei mir auch so, als ich auf ein Paket wartete und es damals dann 2 Wochen fest in Radefeld lag.

    Mein Glossy Cheesecake hängt bei APC Tracking seit dem 13. Januar und bei 17Tracks seit dem 20. Januar fest.

    Was mich nur irritiert, dass es in den Niederlanden hängt 🤔 Eher untypusch für ein Paket aus den USA

    Wohl extra gewollt von Breyer?

    Alle meine letztjährigen Pakete von Breyer kamen über die Niederlande - immer mit APC Tracking (Usps und dann der niederländ. Versand).

    Dafür kamen auch alle - mit Versendungsnummer -gut an und gingen nicht verschütt.

    luckenbachranch


    Alternativ kannst du auch auf der Deutschen Post Seite schauen, da steht dann i.d.R. "Nicht-EU-Sendung - Vorprüfung zur Einfuhr" und man kann sich neue Infos per Mail senden. Auch wenn man es dann abholen darf auf der Poststelle, denn in den letzten 4 Monaten habe ich über die Hälfte keinerlei Benachrichtigungskarten bekommen, dass meine Pakete/Päckchen auf der Poststelle zur Abholung bereit liegen. Ich wusste immer nur über die Sendungsverfolgung Bescheid.

    die Post handelt derzeit komplett willkürlich, so habe ich auch das Gefühl. Zumindest mit der Auslandspost/pakete/päckchen.


    Ich warte derzeit noch auf 4 kleine Einschreiben-Päckchen (die First Class International Pakete, die mit LZ...beginnen und welche man auch nachvollziehen kann). Gut, eines ist von Breyer, das hat einen anderen See/Flugweg wie die drei restlichen. Alle liegen derzeit in Frankfurt: seit 19.12.,21.12.,23.12. und 25.12.. Keine Ahnung, wann die auftauchen oder ich eine Benachrichtigung bekomme oder ob sie zurückgeschickt werden, alles ist möglich, leider.X(


    Vorher erwartete ich 2 Pakete/Päckchen von Übersee

    1.Paket: war innerhalb 3 Werktage in Frankfurt: 28.11. und am 02.12. konnte ich es im Postshop mit Postverzollung abholen

    2.Paket: war innerhalb einiger Werktage auch in Frankfurt, auch am 28.11. und lag seitdem dort bis zum 15.12. - danach ging es zurück mit der Info, keine Zustellung möglich, die Lagerfrist war abgelaufen! Ich hatte keinerlei Benachrichtigung bekommen, wo ich es holen sollte. Es war auch definitiv nicht bei meinem hiesigen Zollamt (die kennen mich persönlich und heben auch meine Pakete länger auf), noch in meinem Postshop.

    War natürlich superdoof! Es ging zurück in die USA, aber lt. Sendungsverfolgung ist es immer noch auf dem Weg. Obwohl die Modelle mittlerweile beim Absender ankamen und der sie diesmal zu meiner Freundin geschickt hat (hier kamen sie innerhalb 4 Tage wohlbehalten an).

    Auf meine Beschwerde an die Post habe ich bis heute noch keine Antwort bekommen!


    Übrigens, mein Glossy Benelli von Breyer wurde am 22.12. verschickt, den habe ich heute von DHL - zollfrei - in die Hand gedrückt bekommen.

    Dank Euch...


    Ich habe in letzter Zeit eh einige neue Modelle/Resins, meinstens unbemalte, bekommen und sogar meine Vitrinen aufgestockt. Sollt mal wieder öfters Bilder zeigen, wenn es gewünscht ist :)

    Oh schade, das habe ich nicht gewusst, sonst hätte ich mir das Fohlen auch gekauft, ich finde das so süß!:love:


    Ich gratuliere dir zu deinem zweiten Fohlen und zu dem tollen Medallion!:thumbsup:

    Die Tuckers waren glaub ich innerhalb weniger Minuten weg, wenn nicht sogar in den ersten beiden. Da musste man wohl auch schnell sein. Tucker ist eines der süßesten Resin-Fohlen finde ich.

    Manchmal ist man ja schon verrückt...nein, ich hatte überhaupt nicht schon einen Tucker, aber das Fohlen mit dem Teddybären ist einfach zu süß, so dass ich mir noch im Stag Second Sale einen zweiten gekauft habe


    Und was für eine Überraschung, ich bekam so gar noch ein Tatu Medallion, welches Kylee Parks nur verschenkt (willkürlich in Pakete reinlegt) oder einige konnte einen im Event durch Beantwortung von Fragen gewinnen. Das hat mich noch viel mehr gefreut, denn Tatu ist ein ganz tolles Medallion. :love:

    Die beiden Copperfoxes sehen toll aus! Gab es da auch noch andere Farben von?


    Ja, es gab weitere Farben...


    Zuerst grün und rot, dann die Seahorses mit Aquamarien, Kobalt und Clearwater und zuletzt eine komische Dekofarbe. Ich habe immer bei der Lottery mitgemacht aber nie Glück oder war zu langsam bei den ersten, die man nur in der USA bestellen konnte. Dank Ann und der engl. Seite konnte ich genau meine beiden Lieblingsfarben bekommen und bin super happy damit.

    Schon lange nix mehr gezeigt...aber heute mal was...


    Ganz anderes, nämlich zwei Winstons - Coppercubs, aus der Seahorse Serie von Copperfox. Die sind in etwas Large Stablemate Größe und kamen total liebevoll in ihren eigenen Copperfox-Boxen mit Zertifikat und Beispiel-Stein der Farbe bei.


    Der Linke ist Kobalt und der recht ist Aquamarin. Ich muss echt mal Bilder draussen in der Sonne machen, die stehen total toll aus.


    Normal mag ich Sarahs Modelle wirklich total, aber in letzter Zeit habe ich das Gefühl Variante xyz von der Sheza (oder Dante) zu sehen. Oder von ihren anderen - älteren Modellen. Von daher kann ich gut und gerne auf alle 3 Resins gerne verzichten.

    Danke Renzi

    das bei Kitty habe ich gar nicht mitbekommen, dass die kleinen Micros natürlich zerbrechlicher sein können wie größere Modelle kann ich komplett nachvollziehen, so filigran wie die sind.

    Renzi Wo hast du das gelesen?


    Ich habe nur so nebenbei mitbekommen, dass die US-Inlandspost teurer wurde und langsamer und dass da auch eben öfters die Modelle kaputt ankamen. Übersee habe ich jetzt nichts mitbekommen. Viele wollen wg. den Corona-Auslandslieferzeiten nur ungern ins Ausland senden (es gab wohl auch hier sehr ungeduldige Leute, was ich derzeit absolut nicht nachvollziehen kann).


    Alle meine letzten Pakete - von März an bis heute - kamen einwandfrei, auch wenn es mal länger dauerte, bei mir an. Alles Pakete aus der USA und von diversen Künstler und Breyer. Groß oder Klein

    In der Regel funktionieren die Sendungsnummern von Breyer. Manchmal dauert es aber, bis sie online zu sehen sind.

    Dhl ist ja derzeit auch nicht immer ganz aktuell. Mein Päckchen wurde mir angeblich 12:57 Uhr übergeben, aber ich war bereits um 10:40 Uhr im Shop, lach.

    Hauptsache Sie kommen an - auch wenn es länger dauert.

    Bisher klappt bei mir auch alles ganz gut - bis auf die Dauer. Heute kamen die Fairytales Einhörner von Breyer an. Breyer sendet immerhin endlich auch grundsätzlich Versendungsnummern.

    Mein Päckchen kam auch über Tokio! Ist aber angeblich schon seit über 2 Wochen in Deutschland. Mal abwarten wann ich mehr Infos kriege...

    Ah, danke für die Info, dann habe ich ja Hoffnung, dass sie in den nächsten Wochen doch hier in Deutschland dann mal eintrudeln wird.


    Aber die nächsten Käufe i.d. USA werde ich echt erstmal zu meiner Freundin senden lassen.

    Derzeit dauert halt einfach alles länger.


    Meine Brande (Mini Bunny CM) ist seit dem 05.04.2020 in Tokyo, Japan geparkt...

    Wird wohl darauf warten, dass irgendein Flugzeug in Richtung Europa fliegt die nächsten Wochen.


    Wenn ich derzeit was in der USA kaufe, dann lasse ich es die nächste Zeit erstmal zu meiner Freundin dort schicken.