Beiträge von Stall Kindelsberg

    Müßte gar kein Mix sein, es gibt bei den Irish Draught Horses auch Schecken, wenn auch selten. Das würde zu dem doch etwas schweren Pferd

    auch ganz gut passen. Oder Du machst einen Mix aus Irish Draught und Tinker drauß, dann erklärt sich die bunte Farbe jedem sofort.

    Jetzt mußte ich doch auch schnell mal gucken kommen, denn das es von CollectA Minis gibt, wußte ich bisher noch gar nicht. Sehen toll aus!

    Wie groß sind die denn genau? Könntest Du mal eines messen oder einen Euro mitfotografieren, Monique? Sind aber kleiner als Stablemates, oder? Ich kenne nämlich die Safari Toobs auch nur von Bildern...

    Ach herrjeh, jetzt sitze ich hier mit Pippi in den Augen! Ich durfte Lisa ja auch persönlich kennen lernen, sie war ein schüchternes, aber sooo liebes Mädchen und Du hast Dir soviel MÜhe mit ihr gegeben und sie war bereit, alles zu lernen. Und es ist immer zu früh, wenn treue Feunde gehen müssen, aber ich denke, Du hast alles getan, was in Deiner Macht stand, den richtigen Zeitpunkt zu finden.

    Jetzt werden wir Lisas Erlebnisse von der Hunderunde vermissen. Aber ich hoffe doch sehr, dass der Tag kommt, an dem die Trauer sich in schöne Erinnerung an 12 glückliche Jahre verwandelt hat und Dir vielleicht wieder ein vierbeiniger Gefährte Gesellschaft leistet.

    R.I.P. liebe Lisa, wir werden Dich nicht vergessen!

    Mich mal wieder über DHL ärgern! Paket ist heute Nacht (wie üblich) um 0.43 Uhr im Paketzentrum Hagen angekommen und wurde auch mit voraussichtlicher Zustellung heute zwischen 12 und 15 Uhr angekündigt. Ich lege mich auf die Lauer, Paketwagen kommt, bringt Post zu den Nachbarn...und fährt wieder weg! Nach erneuter Kontrolle der Sendungsverfolgung weiß ich jetzt, dass das Paket seit mehr als 12 Stunden in Hagen schlummert und nicht weiterbearbeitet wurde...toll! Ich liiiebe die Genauigkeit der DHL-Sendungsverfolgung! :evil::evil:

    Ich bin auch so gar kein Fan des Molds, aber je mehr ich davon als Custs sehe, desto mehr freunde ich mich damit an. Fou-Fou gefällt mir sehr gut, die Farbe hätte ich auch nicht ,,kaputtmachen,, können.

    Hat die Existenz von Copperfox in den letzten Jahren irgendwas an der Dominanz von Breyer in der Modellpferdeszene verändert? Ich denke, daran wird sich auch in den nächsten 50 Jahren nichts ändern, da Breyer einfach einen jahrzehntelangen Vorsprung i hat und sich Neugründungen (wenn sie nicht zufällig Millionen Dollar im Rücken hätten) sehr schwer tun.

    Antares : Marion, ich glaube, ich bin den ganzen Winter im Cust-Fieber, denn wenn ich daran denke, was aus dem Karton im Herbst so alles heraushüpfen wird, dann fang ich jetzt schon an, PLäne zu schmieden! *grübel, grübel*

    Du bist einfach ein Schatz! Ich konnte diesen Sommer öfter nicht auf einen Flohmarkt gehen, weil meine Gesundheit nicht ganz so wollte wie ich und Du hast mir sooo manchen Sonntag eine riesengroße Freude beschert!! ha; Was Du alles gefunden hast, einfach nur sagenhaft!

    Och, meine Weisheit ist schon lange dahin, jedenfalls die, die in meinen Zähnen stecken sollte, hihi ^^^^.Diese blöden Dinger braucht kein Mensch und ich bin sie schon losgeworden zwischen 30 und 40...die haben mich auch genug geärgert!

    Und der Hunde-Spaziergang im Nieselregen hat mir und meiner vierbeinigen Maus auch gefallen, war doch was ganz anderes als dauernd schwitzen (bzw. hecheln).

    Ich habe mich ja selten so über graues Nieselwetter gefreut! Wir haben seit gestern morgen immerhin 12 Liter Regen abbekommen und noch kommt ein bischen dazu, nieselt allerdings nur. Aber alles besser wie Sonne und Hitze. Auch wenn ich gleich beim Gassigehen angefeuchtet werden:huh:.

    Das mit dem ,,nur 3 Worte schreiben,, kenn ich, da krieg ich auch immer die Krise! Ist aber heutzutage anscheinend normal, dass man keinen kompletten Satz zusammen kriegt. Oder kein Deutsch kann ? Ist einfach nur frustrierend, wenn man Anzeigen aufgibt und dann nicht bereit oder in der Lage ist, vernünftig zu kommunizieren. Ich drück die Daumen, das es vielleicht doch noch klappt!

    Na ja, bei Welpen kenn ich mich jetzt nicht so gut aus, erwachsene Hunde können ja auch 6 Stunden (oder sogar noch länger) gar nichts machen. Und die meisten machen nicht auf dem eigenen Grundstück, wobei das für Wilma eventuell noch nicht zutrifft, da sie ja gerade erst angekommen ist und das Grundstück noch nicht so ganz als ihr Revier betrachtet. Vielleicht hilft es, wenn Du mal länger draußen bleibst und nicht gleich wieder rein gehst, wenn sie nichts macht.