Beiträge von Lamati_repaints

    So, nochmal nach oben und reduziert :)

    Wenn er so bis nächsten Samstag immernoch keinen Interessenten findet, nehme ich ihn aus dem Verkauf und bemale ihn für meine Sammlung neu.


    Nochmal als Erinnerung: (Teil-)Tausch gegen UP Mini Resins ist möglich.

    Auch eine Ratenzahlung wäre für mich ok!

    Meldet euch einfach wenn ihr Interesse habt, ich beiße nicht :)

    Update 18.06.18: VERKAUFT


    Hallo an alle,


    ich möchte mir gerne einen kleinen Resin-Traum erfüllen, daher darf eines meiner Pferde ausziehen.

    Hier verkaufe ich einen Mini Khemosabi, bemalt von mir zum Dunkelfuchs-Sabino Schecken. Er hat einen 2ten Platz von der SBL 2017 (geschlagen durch eines meiner anderen Mini Resins) und einen 1ten Platz von der MHL 2018.


    Falls ihr mich noch nicht kennt, ich bin seit 2016 im Hobby und verkaufe nur selten Modelle (besonders Resins). Ich bin vorallem auf Instagram aktiv, habe aber auch hier einen Thread bei den Gummis. Meine Pferde sind auf Liveshow bisher sehr erfolgreich gewesen, inkl. Champions. Ich arbeite gründlich, die Pferde werden gepreppt, geprimed und dann mit Acryl und Pastell/Pigment per Hand bemalt. Ihr erhaltet also echtes Champion-Potential :)


    Hier also die einmalige Chance auf diesen kleinen Kerl, bei mir heißt er "Ramses". Ich möchte 250€ neu 220€ inkl. versichertem Versand mit DHL. VERKAUFT


    Tausch-/Teiltausch möglich, aber ich bevorzuge einen Kauf, da ich das Geld eigentlich für etwas anderes ausgeben möchte. Tausch nur gegen einen UP Mini Khemosabi oder andere UP Mini Resins nach Gefallen. Bitte keine Anfragen mit Schleich/Breyer und Co.


    Falls ihr Fragen habt oder noch aktuelle Fotos wollt, einfach anschreiben, ich beiße nicht.

    Für Nicht-Mitglieder: lamati_repaints@web.de


    (Nicht erschrecken, auf den Fotos ist die Base noch unbearbeitet, inzwischen sind Sand und Kunstgras darauf. Bilder bei ernsthaftem Interesse natürlich per Nachricht! Habe nur momentan keine anderen Fotos auf dem neuen Computer!)

    _mg_4877hiq4l.jpg

    _mg_4888xaqwq.jpg

    _mg_48936ipma.jpg

    _mg_48963br0k.jpg


    Und weils sein muss:

    Dies ist ein Privatverkauf. Keine Garantie, keine Rücknahme.

    Ich reserviere nicht. Wer zuerst fest zusagt, bekommt das Pferd. Zahlung per PayPal Freunde. Versand erfolgt nur versichert und nur mit Sendungsnummer.

    Ich finde den geschrumpften Albo super! Da müssen definitiv welche einziehen, zum Custen und Repainten :) Aber vermutlich muss ich da eine Weile warten, denn ich schätze, dass der zu Anfang extrem teuer weiter gehandelt wird (vom Surprise Modell ganz zu schweigen, da finde ich es ja schon krank was manche für den Surprise Django verlangen...).

    Ich habe zwar schon einen Stablemate Cust hier, der wie ein Mini Alborozo aussieht, aber der neue von Breyer ist ja gespiegelt, daher hoffe ich, dass sich mein Mini weiterhin auf Liveshow behaupten kann, auch wenn da ne ganze Herde Mini Albos herumsteht xD

    So, jetzt muss ich hier mal ganz dringend auf all die lieben Nachrichten antworten! Bei mir ging es letzte Woche halt wirklich drunter und drüber. ...


    Vielen vielen Dank an alle für die lieben Worte und das viele Lob! :love:<3 Ich freue mich sehr darüber!


    Sagaland : Am Anfang hab ich mir mit dem Cust irgendwie schwer getan, er gefiel mir nicht so recht - inzwischen möchte ich ihn nicht mehr hergeben! ;) Witzig, wie sich die Gefühle für die eigenen Pferde manchmal verändern.

    Lang lang ist's her... Schon wieder hab ich den Thread hier einstauben lassen, das tut mir leid :|


    Aber da ich letzten Samstag auf der MHL in München war, möchte ich wenigstens davon ein bisschen schreiben. Ein Update mit ein paar der neuen Pferde mache ich (hoffentlich) dann auch bald wieder. Außerdem überlege ich, einen Thread bei den Großen für meine Resins und Stablemates aufzumachen, da sich meine Sammelrichtung inzwischen immer mehr in diese Richtung entwickelt...


    Nun aber zum LS Bericht!

    Los ging es bei mir am Donnerstag mit packen - knapp doppelt so viele Pferde wie letztes Jahr, das dauerte doch echt 2 Stunden die alle einzupacken und in die Kisten zu puzzeln :D Am Freitag hatte ich frei und fuhr dann mittags mit meinen Eltern nach München. Wir haben uns dort noch einen schönen Nachmittag/Abend gemacht ;)

    Samstag morgen ging es dann zu Fuß zur Halle (mein Hotel lag in der Nähe). Obwohl ich zu früh war, war drinnen schon richtig was los! Manche waren schon seit 8 Uhr da xD Ich hab mir also einen Tisch besorgt, und angefangen, alles auszupacken und irgendwie zu sortieren (nächstes mal nehme ich definitiv weniger Pferde mit). Die ersten Verkaufs-Pferde habe ich gleich morgens verkauft :) hier ein Foto von meinem Tisch als alles etwas sortiert war:


    Ich muss dazu sagen, ich bin kaum dazu gekommen, Bilder zu machen....


    Hier kaufen die ersten Leute bei mir ein und sagen "Hallo" (falls sich jemand nicht sehen mag, gebt Bescheid, dann lösche ich das Bild):


    Bei mir ging es direkt bei den Tack-Klassen schon los, ich habe ein Stablemate Spring-Tack, das gleich den Dritten Platz gemacht hat. Sehr cool!:love:

    Ich habe inzwischen Mini Resins, Breyer Custs und auch immernoch Gummis, daher war ich fast immer am Pferde hin und her tragen (außer während der OF Klassen) ;)

    Ich habe ganz viele Leute getroffen und mit ihnen geplaudert, auch Leute, die ich nur hier übers Forum kenne. Trotzdem kannte ich die Mehrheit von Instagram, weil ich dort einfach aktiver bin ^^


    Zusammenfassend hier alle Plätze (nun ja, fast alle, irgendwie habe ich 4 Pferde vergessen... Ich war müde gestern :D )

    Den ersten Platz gab es ganze 10 Mal (ein Pferd fehlt):



    Davon hat es meine Carcasonne zu ihrem zweiten Champion geschafft:


    Und mein Obsessión hat einen Reserve Champion geholt:


    Dann die zweiten Plätze, gab es insgesamt 9 Mal für meine Pferdchen:


    Den Dritten gab es auch 9 Mal (hier fehlen 2 Pferde ) :


    Den vierten gab es auch noch 7 Mal (auch hier fehlt ein Pferd) :


    Und den fünften noch 2 mal:


    Ich bin wirklich überrascht, dass ich sooo viel abgeräumt habe8| Ganz besonders freue ich mich aber über meine Einkäufe:

    Ein Covenant Renewed (Mini Resin) von Stacey Tumlinson durfte einziehen und dazu hatte ich das Glück, 3 Djangos (Stablemates) zu erhaschen. Dieses Modell suche ich schon ewig und nun hab ich sogar gleich 3 bekommen! Dazu habe ich zwei CollectAs gekauft und in der Tombola ein Stablemate Set mit 3 pferden gewonnen, dass ich für neue Projekte Custen/Repainten werde ;)


    Sooo, das war's dann auch erstmal! Ich hoffe ich komme bald dazu, neue Fotos von all den Pferden hochzuladen, die ich euch hier noch nicht vorgestellt habe :)


    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    Ich möchte meine Noblesse als Schimmel mit gepunkteter Haut (Krötenmaul etc.) bemalen. Tritt das bei Lipizzanern so auf? Ich weiß, dass es im Barock auch Tigerschecken gab, die haben ja logischerweise auch gepunktete Haut.Danke schonmal für die Hilfe!

    Das würde mich im Bezug auf ein neues Projekt auch interessieren! Kennt sich da jemand aus?

    Ist ohne. Ist jetzt das erste mal dass ich Probleme damit habe.

    NIEMALS ohne Sendungsnummer versenden wenn es etwas mehr als nur ein paar Peanuts wert ist xD Die Post hat bei mir im letzten Jahr 3 Pakete verschlampert, 2 davon international. Dank Sendungsnummer und Nachforschungsauftrag sind dann doch alle wieder aufgetaucht - aber ohne wären einmalige Custs einfach verloren gewesen. Seitdem bezahle ich gerne etwas mehr, wenn es dafür heil ankommt.


    Ich erwarte einen Stablemate Cust aus Holland, laut Hermes kommt das Päckchen morgen an :love:

    Außerdem ein Spring Tack in Stablemate Größe aus England - aber keine Ahnung wann das ankommen wird :D

    Gravity Vielleicht auch ein Silver Grulla Pony mit Scheckung? Nur als Idee! Tolles Modell :love:


    Eigentlich hab ich da auch noch eine Frage:

    Aktuell arbeite ich an einem Cust (CollectA Hannoveraner) zu einem Porträt von GFS Fire and Ice. Der Kleine ist mit der Farbe Perlino Appaloosa einzigartig. Laut Website ist er ein Mix aus einem Warmblut x Appaloosa und einem Vollblut, ist aber als Warmblut eingetragen. Nun tu ich mir schwer, eine Rasse und die Zuordnung in die passende LS Klasse zu finden. Ich tendiere dazu, ihn zu den Warmblütern zu stellen und ein Info Sheet beizufügen, dass ich aufgrund der ungewöhnlichen Farbe sowieso brauche, auf dem ich auch die Genetik erläutere.

    Da sich hier einige besser auskennen, wollte ich wissen, was ihr davon denkt oder ob ihr bessere Ideen habt!

    Ich hänge mal den Link zur Website an, mache mir dessen Inhalt aber nicht zu eigen:

    http://www.gassonsfarmstud.co.uk/gfs-fire-and-ice


    Danke schon mal für eure Antworten :)

    Aaah noch mehr Bilder von dem Schönen :love: Also falls er gegossen wird, wäre ich definitiv interessiert!

    Das einzige was mich irgendwie stört sind die Falten an der Innenseite des Halses, die ich irgendwie als seltsam empfinde (aber nicht genau sagen kann wieso...) ^^

    Die Pose finde ich besonders toll, ist mal wieder was ganz neues! :D

    Gut, dass du so schnell Ersatz gefunden hast :D

    Dapples sind tatsächlich schwierig! Ih muss ehrlich sein, bei kleinen Modellen finde ich die meisten Airbrush - Dapples auch nicht schön - aber das ist Geschmackssache ^^ Bei Tradis kann es (für meinen Geschmack) gut aussehen.

    Bin halt von der Pigment-Fraktion xD

    Aber deinen Apfelschimmel finde ich gar nicht so schlecht! :)