Posts by Lamati_repaints

    Ich würde auch erstmal zu einem Body raten. Vielleicht ein Stablemate, das hat dieselbe glatte Oberfläche. Viel Erfolg! :)


    Was benutze ich am Besten um alte Acryl-Farbschichten auf Schleichern zu entfernen?

    Habe Nagellackentferner probiert, aber das ging nur ziemlich schlecht.. Wahrscheinlich noch nicht aggressiv genug.

    Habt ihr Tipps?

    Nitro-Verdünnung aus dem Baumarkt funktioniert auch. Das Pferd einfach ein bisschen einweichen, dann schrubben. Aber bitte nur draußen und mit Atemschutz und Handschuhen verwenden. Das Zeug ist nicht gerade gesund... Viel Glück :)

    Der Isi ist toll geworden! :love: besonders gut gefällt mir der weiche Farbübergang in der Mähne! Die Ausfransungen bei der Scheckung könnten noch etwas feiner und ungleichmäßiger sein, aber das ist schon Meckern auf hohem Niveau ;)

    Insgesamt eine schöne und stimmige Arbeit, nur weiter so :love:

    Ich hab Lust auch mal ein Bild von meinem aktuellen Projekt zu teilen:


    Das ist meine Mini Resin Armee! Clayton ist mein erstes eigenes Mini Resin und dementsprechend war die Form noch nicht so gut :D ich bin also gerade drauf und dran 30 Mini Pferde wenigstens grob zu preppen... Er hat Stablemate Größe und ich bin echt super stolz das mal durchgezogen zu haben, auch wenn er nicht perfekt ist :)

    Danke auch noch an dich Sagaland !:love:<3


    Gestern war ich auf der Baden Live und hatte einen wundervollen Liveshow-Tag! Einen kurzen Bericht und Fotos findet ihr in der Nachbetrachtungs-Ecke;)

    Insgesamt war ich sehr erfolgreich! Meine Pferde konnten folgendees mit nach Hause bringen:

    Champion und Reserve Champion Mini Cust

    Champion Tradi Cust (was echt genial ist, weil ich sogar nur diesen einen Tradi dabei hatte:D)

    9x 1. Platz

    9x 2. Platz

    6x 3. Platz

    4x 4. Platz

    1x 5. Platz

    und 2x 6. Platz


    Von den 29 Pferden, die ich dabei hatte, wurden 27 platziert - was für ein riesiges Lob!


    Ganz besonders habe ich mich aber über all die lieben (neuen) Bekanntschaften gefreut und ein paar bekannte Gesichter wiederzusehen! Und über meine Einkäufe! Ich habe ein "Very Little One" Mini Resin von Kelly Sealey gekauft sowie einen Eberl "Tornado" (Mini Trakehner). Ich plane schon fleißig die Farben für die zwei;) Dazu zwei Stone Chips, ein Morgan, für den ich noch keine Idee habe und einen Muli, der schon eine Vorlage hat (da hat nur noch das Modell gefehlt).


    So, genießt alle den sonnigen Sonntag, ich geh jetzt Resins Preppen;)

    dragonattack Tatsächlich ist mir genau dasselbe passiert, ich wollte ein Pferd modellieren, habe Zwischenschichten gebacken (immer eher zu kurz als zu lange) und nach ca. 3 mal backen sind die Beine einfach abgebröselt.... Seitdem modelliere ich bevorzugt mit Apoxie, Super Sculpey benutze ich nur noch gelegentlich um die Basis zu modellieren. Echt schade, denn eigentlich gefällt mir Super Sculpey wesentlich besser was die Geschmeidigkeit angeht und die Verarbeitung... Aber wenn mir mein Pferd am Schluss auseinander bröselt bringt es ja auch nix :D ich habe ca. in Stablemate Größe modelliert. Velleicht funktioniert es bei Tradis besser :)

    Clover Danke für die lieben Worte!:love: Und danke für die Beschreibung des Custs, ENDLICH weiß ich was ich immer gestört hat:D Während des Custens fiel mir das gar nicht auf, aber seit er bemalt ist, stört mich immer irgendwas und ich konnte es nicht definieren... Endlich hast du es in Worte gefasst! Wie gesagt, Custen übe ich noch;)


    CCCSpeedy Danke auch dir für die leiben Worte:*

    So, schon wieder über einen Monat ist es her und ich bin so schlecht im aktuell bleiben hier im Thread:rolleyes: Immer nehme ich mir vor neue Bilder hochzuladen und mache es dann doch nicht.... Außerdem werde ich einen Thread bei den Großen eröffnen, wo von nun an die Stablemates und Resins landen werden. Da sich meine Sammlung mehr und mehr auf diesen Bereich verlagert, werde ich dort möglicherweise aktiver ein als hier.... nun ja, hier also mal wieder ein Schwung Bilder:


    Loslegen möchte ich mit Tempest. Gecustet wurde er von Sophie (manche mögen sie eher unter bravedog_customs kennen) und dann nach ihren Wünschen von mir bemalt. Er hat in München einen Champion geholt und ist ein echter Blickfang! Leider habe ich kaum Bilder von ihm, aber dieses hier finde ich sehr schön:

    _mg_2722ehk4l.jpg


    Weiter geht's mit Orlando! Er ist jetzt ein Rheinisch-deutsches Kaltblut und er hat einen dritten Platz aus München:

    _mg_2927b8jge.jpg


    Dann noch etwas für die Pony-Liebhaber: Dixie ist ein British Spotted Pony (auf demselben Modell von CollectA - nur etwas hübscher;)) Die Kleine war auch noch ein Spontan-Projekt vor München und hat immerhin einen vierten Platz gemacht! Gerade bei den Ponys bin ich immer tief beeindruckt in München, es ist immer wieder toll so viele Modelle in so vielen verschiedenen Farben zu entdecken!:love:

    _mg_3327vkk1l.jpg


    Und nun noch zum Schluss: Replay ist ein Cust aus dem CollectA Morgan und läuft jetzt unter KWPN:) Mit diesem Cust hatte ich zunächst meine Probleme, aber solangsam ist er mir dann doch ans Herz gewachsen:love: Er hat in München einen zweiten Platz geholt, darauf bin ich sehr stolz, denn Custen gehört eigentlich nicht so zu meinen Stärken - ich übe aber weiter;)

    _mg_3337bgj3o.jpg


    Also, für alle Interessierten, schaut doch mal in meinem Thread bei den Großen vorbei, wenn ihr meine Stablemates und Resins weiterhin sehen wollt^^ Ansonsten kommen hier immer mal wieder Updates zu Liveshows oder neuen Gummi Custs (wenn ich ees konsequent durchziehe):D