Beiträge von Sheyva

    Tja Sinela Problem ist keiner Rückt raus wer es war. Hab jetzt ein Schreiben mit Aufklärung hinterlassen. Jeder der jetzt was anderes behauptet bekommt eine Anzeige.

    Hab gerade schon ne Tierarztrechnung bekommen die ich zahlen soll, weil man vorsichtshalber hat testen lassen. X(


    Zahle ich natürlich nicht!

    Sheya Du sprichst für mich in Rätseln weil ich die Vorgeschichte nicht kenne

    Geht darum das Bekannte etwas hatten was bei intensiver Berührung (Umarmung etc) übertragen wird. Noch bevor ich zu 100% wusste ob ich das jetzt auch habe habe ich meinen Arzt um eine Vorsorgebehandlung gebeten.

    Er hat auch gesagt das ohne Behandlung die Warscheinlichkeit gegen 0 geht, das ich mich bei 30min Autofahrt angesteckt haben könnte. Und nach der Behandlung =0% Chance das ich es noch haben könnte. Bude habe ich gleich mit ausgeräuchert mit einer Insektentotbombe und Alles Dampfgereinigt, bei 60° Kochwäsche abgekocht, Eingefrohren und dampfgebügelt zur Sicherheit.


    Nun hat wer am Stall davon Wind bekommen und verbreitet das Gerücht ich währe absichtlich hoch ansteckend zum Pony gegangen.

    Dabei bin ich für völlig gesund erklärt worden, sonnst währe ich nicht hingegangen.

    Ich bin echt demotiviert. Am Stall unterstellt man mir, weil ich auf Vorsorge gehandelt habe, damit nix angesteckt wird (Auf Tiere eh nicht übertragbar) , das ich wissentlich und mit voller Absicht Sonntag mein Pflegepferd versorgt habe und alle anderen Pferde und Menschen damit in Ansteckungsgefahr gebracht habe. War Freitag noch in Absprache mit meinen Hausarzt. Der hat mir gesagt ich darf zum Stall, da ich nix habe und wenn schon alles tot ist weil och mich ja vorsorglich behandeln habe lassen :/

    Tiramisu x Maulwurf


    Die Babys sind Da!

    Da ich dachte das Fiepen währe eine Maus mit Schnupfen, hatte ich nachgeschaut. Da lagen doch echt 2 kleine im Nest. Aber nur 1 hat sich bewegt. Vllt wat das andere auch nur erschöpft.

    Ob es mehr sind weiß ich nicht. Hoffe Tiri hat sich nicht gestört gefühlt und die Babys gefressen. :(

    Doch. Müssen sogar zum Stress abbauen. Ich kauf aber immer Rattenräder weil die für Mäuse zu klein sind. Solange der Rücken gerade ist passiert da nix. Die Schäden kommen ja wenn die gekrümmt laufen müssen.


    Bei den Tellern ist das Problem das meine kleineren die nicht bewegt bekommen. Und die großen mir einen Abflug machen wenn die richtig Speed geben. Von Couci sieht man nix mehr an Konturen, nur noch einen dunklen Blitz wenn der loslegt.

    Lg

    Das ist die Ausbeute


    2x Bungalow Häuschen

    1x normales Häuschen

    1x grünes Rad 30cm Durchmesser

    2x Fruchtspieße

    Weidenbrücken auf Vorat :rot:


    Das Grüne Rad ist für Tiris Gehege. Da stand vorher das gleiche in Rot, aber das sah nicht aus. Grün such ich schon ewig, leider wird geliefert was da ist und nicht nach Wunsch :(

    Aber jetzt passt es!


    Die Spieße sind für meine Frischfutterentführergruppen. :D




    Und Tiris Gehege. Hier lebt sie mit Couci, Lady, Frieda & Nala


    Prada war schon alt. Bei ihr und Schnelli müsste ich seid letztem Jahr bangen weil die ja schon " überdurchschnittlich" alt geschätzt wurden.


    Mini war halt "ein Fehler" (Natürlich nicht! Sie war Perfekt so wie sie war) und hat lange durchgehalten. Fit bis zum Schluss!


    Schnulli hätte einen seltenen Defekt. Lottomaus wie meine Freundin meinte.



    So...

    Frauchen war, im Mausigen Auftrag, Shoppen. Bilder Später :D

    Leider ist Schnulli heute verstorben ;( ich wollte ihn heute gehen lassen, aber beim einfangen hat er wieder einen Anfall bekommen. Ich könnte ihn nicht wieder zum Atmen bringen ...


    Ebenfalls kleinwüchsig und mit Epilepsie gestraft bist du von mir gegangen. Es tut mir in der Seele weh, das du so qualvoll gehen musstest. ;(

    Das hast du nicht verdient!

    Nun leidest du nicht mehr, brauchst keine Angst mehr vor Abfällen zu haben und kannst mit Mini allerlei Unsinn anstellen.


    Leb wohl mein kleines Füßchen nuckelndes Mäuschen.


    My little Lullaby (Schnullimaus)

    R.I.P 12.10.18


    Ich vergesse dich nie in meinem Leben!



    Tiramisu

    Heute ist Tiri wieder in ihre große Gruppe umgezogen. Bilder Folgen

    Gerade habe ich Mini gefunden. Sie scheint beim Fressen dahingeschieden zu sein.

    Sie war kleinwüchsig und die Tierärzte haben ihr nicht einmal ein halbes Jahr gegeben. Doch jetzt bist du fast 1 Jahr alt. Am 3 November währe es soweit gewesen.


    Leb wohl mein kleiner Kamikaze "Paolumo" wirbelwind.

    Mein Spidermini Blitzmäuschen

    Ich vergesse dich nie!

    Gerade eben ist Prada friedlich in ihrem Gehege eingeschlafen.

    Chanel hat sie bestimmt vermisst.


    R.I.P mein liebes Muttimäuschen. Danke euch beiden für die tolle Zeit.

    Du hast mit Chanel so viele neu- und gierige Nasen groß gezogen und "abgerichtet"

    Danke <3


    Prada geschätzte 2 1/2 Jahre