Posts by puddingbrumsel


    Nenn mir eine. ;) Ich habe schon bei anderen geschaut, aber Nimga ist für mich einfach die Beste. Und wenn die Seite mal alle paar Monate für 1 oder 2 Tage nicht geht, damit kann ich gut leben.


    Ich kann dir Picr empfehlen :)

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Pferde bei Wasserkontakt gerne mal vergessen, dass sie Schutzlack oder Fixativ drauf haben und die Bemalung "aufweicht", wenn sie nicht sofort abgetrocknet werden. Es trocknet dann zwar wieder ein und man sieht nichts mehr davon, aber trotzdem... Habe das öfter ausprobiert bei misslungenen Pferden, auch mit unterschiedlichen Lacken

    Auf keinen Fall mit Wasser abwischen, gerade Repaints nicht! Da wäre mir das Risiko zu hoch. Ich kann diese Swiffer-Staubwischer jedem ans Herz legen. Die sind total weich, also verkratzen nichts und funktionieren einwandfrei gegen Staub :) Mit Fliegendreck hab ich keine Erfahrung, aber das hatte ich auch noch NIE an einem Modell dran :D

    Sorry, Anna-Lisa, aber ich persönlich finde das gerade sehr respektlos von dir... Sowohl gegenüber Bianca, als auch den Leuten, die sich die Mühe machen die ganzen Bilder hochzuladen.


    Schade, dass dieser Tread jetzt hier kaputt gemacht wird, weil dich die Werbung einer Upload-Seite stört. Bitte installiere doch einen Adblocker, dann ist das Problem schnell gelöst...


    Ich für meinen Teil möchte mich auch bei den fleißigen Fotografen bedanken, die es trotz Show-Stress schaffen zu fotografieren. Das ist nicht selbstverständlich

    ...nachdem ich gestern abend noch meine Modelle aus ihren Transportkisten befreit habe und danach todmüde ins Bett gefallen bin, habe ich nun wieder genug Energie, um hier mal einen kleinen Rückblick zu schreiben :)
    Der Tag begann damit, dass um 5.15 Uhr der Wecker klingelte und wir uns gegen 6 Uhr auf den Weg nach Graben-Neudorf machten. (Glücklicherweise wollten meine Eltern den Tag in Karlsruhe verbringen, sodass ich nicht alleine auf die LS fahren musste :saint: ) Dort angekommen hieß es erstmal alle Pferde auspacken, die Tags mit der Rasse den Pferden zuzuordnen und irgendwie ein bisschen Ordnung auf den Tisch zu bringen. Nach und nach trudelten immer mehr Leute ein, unter anderem auch einige heiß ersehnte bekannte Gesichter :D Aber natürlich lernte ich auch sehr viele tolle neue Leute kennen, die ich vorher nur hier aus dem Forum kannte. Dann nahm die Show ihren Lauf und die Performance-Klassen fingen an, danach folgten die Tack-Klassen. Dann waren die Sonderklassen an der Reihe gefolgt von den Halterklassen. Zwischendurch wurde Kuchen genascht, Modelle gekauft, verkauft und gequatscht. Um 1 Uhr wurde eine Mittagspause eingelegt mit super leckerer Pizza ^^ . Mit neuer Stärkung konnte es dann weiter gehen mit Richten, Modellen auf den Tischen platzieren und wieder abräumen. Der Tag ging sehr schnell vorbei und ehe man sich versah, wurden schon die Champions gewählt. Die Show war top organisiert, Ulrike und Tanja haben das gewöhnliche Show-Chaos perfekt gemeistert. Danke an euch!
    Vielen Dank auch hier nochmal an @Shasta Moon fürs Modelle rumtragen und ans Richten erinnern ki;9 :D
    Der Tag war sehr anstrengend, aber jede Sekunde wert. Danke an euch alle für die guten und lustigen Gespräche und den wunderschönen Tag!





    Die volle Farbklasse der Braunen bei den Mini Custs 8o:D