Köhlerhof verkauft Breyer und Peter Stone