Leonies Pferdchen

  • Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Alles Gute im neuen Lebensjahr, vor allem Gesundheit :)


    Eine hübsche Farbe hat Eddy, die sehr gut zu ihm passt.

    Das letzte Bild mit den beiden Dicken ist ganz prima.


    Er hat ein schönes Gesicht und sehr schöne Augen <3

    Die linke Seite gefällt mir etwas besser als die rechte. Da ist das Grau am Maul gefälliger und sanfter in den Übergängen. Vermutlich fällt das aber nur auf den Bilder so genau auf.

  • Eddy finde ich echt genial.:love: Das Modell an sich ist ja schon toll, aber in dieser Farbe ist es einfach nur ein Augenschmaus, da schlägt mein Kaltblutliebhaber-Herz gleich höher.:saint: Eine tolle Arbeit!:):thumbup:
    Alles Gute nachträglich wünsche ich dir natürlich auch noch, und viel Freude für das neue Lebensjahr!:)

  • " Eddy " ist klasse geworden ....<3 Diese " Fellfarbe " steht dem Mold echt ausgezeichnet .:love:

    Und auch Ich sage ... Alles , alles liebe nachträglich zu Deinem Geburtstag .....ki;9

    Den bösen geht´s es gut , den braven geht´s schlecht , doch am Ende siegt dennoch das Recht .

    Und irgendwann stellt man fest Gott war schon vorher da!


    Zitat : John Wayne ,geboren als Marion Robert Morrison.
    * 26.05.1907 in Winterset (Iowa), USA
    † 11.06.1979 in Los Angeles (Kalifornien), USA

  • Ich konnte einige Tage nichts schreiben und dann las ich, dass du Geburtstag hattest..... Liebe Leonie, ich wünsche dir nachträglich auch alles erdenklich Liebe und Gute und ganz ganz viel Glück, Erfolg und Gesundheit im neuen Lebensjahr!!!ki;9<3:thumbup::thumbup:

    Und deine Repaints werden immer schöner, Eddy und Elina sind eine Augenweide, wunderschön einzeln und zusammen!!!!!<3<3<3
    Die Palominofarbe (oder Hellfuchs?) ist dir supergut gelungen!!!:thumbup::thumbup:

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!






  • Vielen Dank euch, sowohl für das Lob zu Eddy als auch für die Glückwünsche! (:

    Ich freue mich auch sehr, dass euch Eddy gefällt, denn ich mag ihn auch ganz besonders gern. <3


    Jeckyly Haha, ich kann dich beruhigen. Eddy steht ausnahmsweise nicht zum Verkauf. Da brauchst du gar nicht in Versuchung kommen. :P :)


    Winterpferd Die Kritik zum Maul nehme ich sehr gerne an, denn damit hast du vollkommen recht. Das ist auch eins der Dinge, die mir noch immer nicht ganz so gut gelingen.


    Sagaland Eddy ist, wie Elina auch, ein Lichtfuchs. :)

  • Leonie, das ist keine Kritik.


    Du hast auch das Maull sehr schön hin bekommen in den Farbübergängen.

    Auf der linken Seite sind sie sehr schön sanft, sieht gefälliger aus, und ist auf der rechten Seite etwas abrupter.

    Es ist auch bei echten Pferden so, dass die Seiten nicht völlig gleich sind. Von daher passt das auch.


    Das Gesamtbild ist allemal klasse, und das Pferd gefällt mir sehr in seiner schönen Fuchsfarbe.<3

  • Nannja Dankeschön! :)


    Winterpferd Danke für die lieben Worte! :) Für mich ist Kritik, angemessen formuliert, jedoch nichts Negatives. Im Gegenteil, nur so kann ich mich weiterentwickeln und andere Augen nehmen meine Arbeiten immer nochmal anders wahr, sowohl die Fehler, als auch die Vorzüge.




    Bei BR.Lady Magic Heartbreaker habe ich versucht, die Kritik und Tipps zu meiner Shettystute in der gleichen Farbe umzusetzen. Dies ist nun also das zweite Mal, dass ich die Farbe so gemalt habe. Und wie man am Namen schon erkennen kann, ist das Stüchen inzwischen auf die brokenriverranch gezogen. ^^


    img_1779josbx.jpg


    img_1773vbs95.jpg


    img_1774c9s3o.jpg


    img_1778gwsdv.jpg

  • Ein schöner, satter Farbton auf dem schönen Modell.

    Das Pferd passt prima zur Conga der BR.


    Ich mag solche intensiven Fellfarben sehr gern leiden.

    Mir gefallen auch die Übergänge sehr gut, was bei der Farbe sicherlich nicht einfach war.


    Warum glänzt es so? Liegt das an der Beleuchtung oder ist das gewollt?


    Sehe es mit der Kritik wie Du.

    Konstruktive Kritik, womöglich mit Verbesserungsmöglichkeiten helfen einem weiter.

  • Zeitgleich mit der Red Roan Stute (circa im Mai) ist auch BR.Soraya Princess entstanden.

    Bei ihr bin ich echt ein Wagnis eingegangen und habe mich sowohl an Stichelhaar, als auch an Scheckung versucht.






    Dass das Ergebnis noch sehr ausbaufähig ist, weiß ich. Aber für mich ist es schon ein großer Schritt, dass ich mich überhaupt daran gewagt habe. Generell bin ich mit meinen neusten Arbeiten mutiger geworden und brenne schon sehr darauf, euch meine aktuellsten Werke zu zeigen. An dieser Stelle die Frage an euch. Wollt ihr lieber erst was Dickes oder was Zierliches sehen? ^^:)