Woran arbeitet ihr gerade?

  • RiverBend Oh! :love: Danke!

    Ich bin beeindruckt!

    Sooo kleine Spitzen! 8| Dafür habe ich hier bisher meine Sticknadeln benutzt und Stricknadeln. Was mir gut gefällt,sind an Deinen feinen Werkzeugen vor allem auch die Griffe: Schmal, schwer und geriffelt, also wirklich gut festzuhalten. :thumbup: Grade wenn man Winzigkeiten modelliert ist ein dicker kurzer Griff- aus meiner Erfahrung- oft hinderlich. (ich sehe bei diesen edlen Werkzeugen sofort eine unendliche Möglichkeit zum- noch mehr Schmuckanhänger aus dünnem Blech damit zu prägen! und ja,wow detaillierte Gesichter in Schleichgröße sind damit wirklich machbar! )

    Das Gummiwerkzeug "Gum Stimulation" ist mein Favorit! ^^ Ich sehe auch dafür schon jede Menge Einsatzmöglichkeiten! :thumbup:

    Dass man mit den großen Kugeln sehr gut " modelliges" Geschirr formen kann ist ein guter Tipp. 8)

    Ich weiß jetzt nicht ob ich lachen oder weinen soll: Meine Wunschliste zu Weihnachten ist grade eben ein erhebliches Stück länger geworden! :D8o :thumbup:

  •  

    Ich weiß jetzt nicht ob ich lachen oder weinen soll: Meine Wunschliste zu Weihnachten ist grade eben ein erhebliches Stück länger geworden! :D8o :thumbup:

    Zu deinem Trost : ich hab mir das auch nicht alles aufeinmal gekauft, das hat sich im Laufe der Zeit so zusammengeläppert :)


    Ja, Stricknadeln hatte ich auch unter meinen Vorgängerwerkzeugen, nur sind die doch nicht so ganz kugelig rund gewesen, was manchmal kein Problem war, manchmal eben doch ein wenig störte. Und selbstgemachte shaper aus Knetsilikon hatte ich auch, aber nachdem ich mir die "echten" gönnte, war das doch ein merklicher Unterschied zu dem labberigen selbstgemachten. Aber wie gesagt, das kam alles so nach und nach, und die alten Dinger hatten auf ihre Weise ja auch die damaligen Ansprüche erfüllt.

    The pessimist complains about the wind; the optimist expects it to change; the realist adjusts the sails. ~William Arthur Ward

  • Aber wie gesagt, das kam alles so nach und nach, und die alten Dinger hatten auf ihre Weise ja auch die damaligen Ansprüche erfüllt.

    bei mir gehören Kosmetikwerkzeuge wie Komedonenquetscher 8o und Fingernagelpflegewerkzeuge dazu, auch Tortenwerkzeuge sind ganz "nett"

    So sieht mein Sammelbesteck aus: 8o

    Aber ich weiß dass solche Vollstahl-Profiwerkzeuge, die gut ausbalanciert in der Hand liegen einfach auch sehr viel Spass bei der Handhabung machen.

    Und ich wusste wirklich nicht, was es alles gibt,- also an Formen und Materialien. Bei Dentalzubehör zu schauen kam als Tipp schon von Dagmar und Don ...

    Da werde ich also nun mal etwas herumstöbern! :saint: Deshalb DANKE nochmal für den Tipp- und die Fotos ! <3