Andreas Tumbleweedranch- neu zum 14.2. Ein gelungener Valentine`s Day

  • Da brennt die Luft :D ! Da fühlt sich Laura eh schon vernachlässigt und dann auch noch das, auch, wenn es unbegründet ist, was sie ja noch nicht wissen kann... Hoffentlich schwillt ihr bis zur Veranstaltung nicht so dermaßen der Hals, daß sie mit ihrem tanzenden Wolf nicht mal mehr Valentin feiern will ^^ .

    Richtig genial geschrieben und bebildert, liebe Andrea :thumbup: ! Dagegen war der Denver-Clan ja ein friedlicher Kaffeeklatsch :D , ich bin sehr gespannt ob es Jess gelingt den "Dirty-Dancing-Walzer" mit seiner Frau und einen "Quick-Step" mit dem Fuchs zu meistern :thumbup:

    :D Ich spreche fließend Ironisch, sogar mit Sarkasmus-Akzent :D


    ;) "Die Realität ist was für Leute, die Angst vor Einhörnern haben..."

  • Ranchsoap Fortsetzung: Neu zum 14.2. Ein gelungener Valentine`s Day


    Frank und Hetty bleiben die Spannungen zwischen Laura und Jess nicht unverborgen. So kommt es, dass Frank seinen Sohn als er ihn allein antrifft ins Gebet nimmt.


    P1020735.JPG


    "Was ist mir da zu Ohren gekommen Jess? Du hast mit dieser englischen Lady was am Laufen? Du hast die beste Frau der Welt, außer meiner Hetty, ihr habt so nette Kinder und ist dir das nicht genug? Schäm dich! Am liebsten würde ich dich schütteln damit du wieder zu Verstand kommst. Das hat Laura nicht verdient, dass du sie betrügst."


    Jess grinst seinen Dad an:

    "Nun mal langsam mit den jungen Pferden! Manchmal sind die Dinge völlig anders als es scheint. Genau das ist Laura jetzt passiert. Liebe hat ganz viel mit Vertrauen zu tun. Dad, ich bin enttäuscht, dass du so von mir denkst. Du müsstest genau wissen, dass es für mich nur Laura gibt."


    Frank guckt Jess tief in die Augen:

    "Ja aber, aber...? Laura hat dich doch mit Vivian gesehen. Du hast gelacht und sie hat was von schönem Nachmittag gesagt."


    Jess schüttelt den Kopf:

    "Siehst du das meine ich! Laura hat etwas ganz anderes aus dem gemacht was sie gesehen hat.

    Einmal werde ich mich noch mit Vivian treffen, damit du beruhigt bist, zum Walzer tanzen. Jetzt habe ich den Tanz allmählich drauf. Ist ja doch sehr anders als das was wir hier in den Bergen tanzen.

    Mehr war nicht. Mein einziger Übergriff war, dass ich ihr am Anfang auf die Füße getreten bin. Laura hat sich so sehr gewünscht zum Tanz der Verliebten zu gehen und das will ich ihr erfüllen und ich will nicht beim Walzer kneifen müssen. Ich würde mich freuen, wenn ihr am Abend wenn ich mit Laura essen gehen will und zum Tanz der Verliebten bei den Kindern zu Hause sein könntet."


    Frank ist erstaunt. Mit dieser Eröffnung hatte er nicht gerechnet:

    "Junge, das tust du für Laura? Das finde ich gut. Ihr solltet euch ohnehin in eurem Alter mehr Zeit füreinander als Paar nehmen. Uns passt das gut. Ich will mit Hetty eine Schlittenfahrt zu Zweit machen. Für ein Picknick ist es zu kalt, aber am Abend ein Dinner zu Zweit bei Kerzenlicht wenn die Kinder im Bett sind, ist genau richtig."


    Jess meint:

    "Dann ist ja alles geregelt. Drücke mir die Daumen, dass ich den Walzer hinkriege!"


    Kaum ist Frank wieder im Haus und Jess ist mit Sancho und seinem Teddy in der Scheune, kommt Hetty mit Kaffee.

    P1030217.JPG



    "Oh Jess, ich habe gerade von Frank gehört, dass alles anders ist als wir gedacht haben. Dafür müssen wir uns wohl bei dir entschuldigen. Bitte gib mir nachher deine Samtschleife damit ich sie bügeln kann! Laura mag sie so gern an dir wenn du deinen Anzug an hast."


    Jess drückt Hetty einen Kuss auf die Wange:

    "Danke Hetty, ich habe schon überlegt wie ich das hinkriege. Ich bin nicht so begabt bei Hausarbeiten. Und kein Wort vorher zu Laura!"


    Laura ist natürlich immer noch wütend und nicht gut auf Jess zu sprechen. Mit Hetty allein im Zimmer schnaubt sie:

    "Am liebsten würde ich Vivian zur Rede stellen und ihr eine scheuern. So benimmt sich eine Lady nicht. Einer verheirateten Frau den Mann ausspannen!"

    Hetty nimmt sie an die Seite:

    "Laura, manchmal sind die Dinge anders als sie aussehen. Bitte habe Vertrauen zu deinem Mann und warte ab was morgen passiert! Dein Mann ist wie ein Kompass dessen Nadel ständig nach Norden zeigt und Norden bist du. Mehr darf ich nicht dazu sagen. Ich will Jess nicht die Überraschung kaputt machen. Mit Vivian spreche lieber nicht wenn du dich nicht lächerlich machen willst."


    Laura kann sich darauf keinen Reim machen. Es bleibt ihr nichts anderes übrig als abzuwarten was der nächste Tag bringt. Jess geht in die Scheune und sieht wie Dotty Girl ihrer Freundin MooMoo Küsschen gibt.

    P1030323.JPG


    Der große Shire Josh hat sich mit dem Schwein angefreundet.


    P1030326.JPG


    Jess lacht und denkt: Ihr Glücklichen! Aber bald bin ich auch dran. Schließlich ist Valentinstag.


    Jess trifft einige Vorbereitungen und lässt dann Laura in die Scheune kommen. Sie traut ihren Augen nicht was sie dort sieht. Jess hat mit Pecos Chief und dem Bullen Hermann eine zirkusreife Nummer einstudiert.

    P1030329.JPG


    Er steht auf den beiden ungleichen Tieren, die sich im Schritt bewegen, springt dann ab und überreicht Laura einen großen Blumenstrauß:

    "Der Blumenstrauß ist für die schönste aller Ladies zum Valentine`s Day. Der Tag hat für dich auch noch einige Überraschungen bereit Honey."


    Laura kann es gar nicht fassen. Sie weiß, dass es nicht einfach ist zwei so ungleiche Tiere in Takt zu bekommen. Jess hat sich große Mühe gegeben und sie weiß, das ist seine Art Liebe zu zeigen - Bullrider`s Love. Auch wenn Jess nicht mehr aktiver Bullrider beim Rodeo ist, einmal Bullrider, immer Bullrider.


    P1030328.JPG


    Laura liebt es wie konzentriert Jess auf den beiden Tieren steht und zugleich versucht sie liebevoll anzusehen. Sie überlegt ob Hetty doch wohl recht hat und umarmt Jess, der dazu meint:

    "Geht doch! Meine spröde Lady! Darauf habe ich schon lange gewartet."


    Am Nachmittag ruft Jess Laura ans Fenster:

    "Schau mal nach draußen Honey! Liebe ist eine Schlittenfahrt zu Zweit. Guck wie glücklich Hetty und mein Vater sind! Es wäre schon wenn es bei uns in dem Alter auch so wäre."


    P1030341.JPG

    Hetty lässt es sich nicht nehmen Buddy zu kutschieren und Frank hält sie liebevoll fest.


    Jess tritt von hinten an Laura heran, umfasst ihre Taille und küsst sie auf den Nacken:

    "Mach dich bitte schick heute Abend! Wir gehen schön essen und anschließend zum Tanz der Verliebten. Dad hat für Hetty ein Candlelight Dinner vorbereitet, wenn die Kinder im Bett sind. Du siehst, es ist für alles gesorgt."


    Laura kann es gar nicht fassen. Das letzte Mal tanzen war zur Hochzeit von Hetty und Frank. Da hatte Jess noch sehr mit seinen Beinen nach der überstandenen Lähmung zu kämpfen und kaum getanzt. Die Beiden fahren mit der Postkutsche nach Laramie und Jess führt Laura nicht ins Restaurant sondern ins beste Hotel der Stadt zum Essen aus. Als sie fertig sind steht er auf und bespricht etwas mit dem Ober, der antwortet:

    "Ja Sir, wird alles so gemacht. Viel Spaß beim Tanz!"


    Laura und Jess gehen Hand in Hand zum großen Ballsaal der Stadt. Sie haben viel Spaß beim Square Dance. Ganz außer Atem setzt sich Laura hin, nimmt einen Schluck Bowle und meint:

    "Ich glaube ich bin etwas beschwipst."

    Jess lacht:

    "Du bist beschwipst noch süßer und die schönste Lady hier im Saal."


    Der Ansager spricht laut:

    "Alle mal herhören! Wir kommen jetzt zum Höhepunkt des Abends. Welche Paare trauen sich Walzer zu tanzen? Nur Mut!"


    Vivian ist auch da und nickt Jess aufmunternd zu. Dann geht sie mit ihrem Partner aufs Tanzparkett. Jess steht auf, macht eine formvollendete Verbeugung und fragt Laura:

    "Darf ich die schönste aller Ladies zum Tanz auffordern?"

    Laura kommt aus dem Staunen nicht heraus und kann es gar nicht fassen:

    "Aber du kannst doch gar nicht Walzer tanzen Jess. Dann trittst du mir nur auf die Füsse."


    Jess grinst und zieht Laura auf die Tanzfläche. Laura nimmt ihn bei den Händen und will führen:

    "Nein, Laura, der Mann führt."

    Nach den ersten Drehungen ist Laura völlig perplex wie gut Jess den Walzer drauf hat und die Beiden lassen sich vom 3/4 Takt treiben. Sie genießen die Nähe zum anderen. Laura ist glücklich, dass Jess sie als Frau wahrnimmt und sich dementsprechend verhält. Wieder zurück am Tisch gibt sie Jess einen innigen Kuss und meint:

    "Das war so schön, wie früher als wir noch nicht die Kinder hatten. Aber warum kannst du plötzlich Walzer tanzen?"

    Jess lacht:

    "Das war für Vivian ein Stück harte Arbeit einem Bullrider den Walzer beizubringen. Aber sie ist eine sehr gute Tanzlehrerin. Das war es was mich einige Nachmittage gekostet hat und Vivian wohl einiges an Nerven. Die letzten Male hat es mir sogar Spaß gemacht nachdem ich den Bogen raus hatte. Aber mit dir Honey ist es noch viel schöner. Siehst du, alles ist anders als du gedacht hast. Liebe hat eben mit Vertrauen zu tun."


    Der Ansager spricht:

    "Ladies und Gentlemen! Jetzt kommt der letzte Tanz und dann gehen wir alle nach Hause. Vielleicht haben die Liebenden ja noch etwas vor. Die Nacht ist noch nicht zu Ende."


    Laura meint:

    "Schade, der schönste Abend seit langer Zeit geht zu Ende und wir müssen nach Hause Jess."


    Er nimmt Laura in die Arme:

    "Der Abend ist noch nicht vorbei und die Nacht schon gar nicht. Die letzte Postkutsche ist schon weg und ich habe ein Zimmer im Hotel gebucht. Da sind wir ungestört wie es sich für ein Liebespaar gehört."


    Laura antwortet:

    "Aber das ist doch so teuer und ich habe kein Nachthemd dabei."

    Jess lacht laut:

    "Honey, wozu brauchst du ein Nachthemd? Aber wenn es dich beruhigt, es ist in der Tasche, die ich dabei habe."


    Laura staunt nicht schlecht. Im Zimmer stehen zwei Gläser und eine gute Flasche Wein bereit. Das große Bett ist himmlisch. Laura und Jess verbringen eine wunderbare Nacht als Liebespaar und werden erst spät am Morgen wach als jemand an die Tür klopft:

    "Zimmerservice! Das Frühstück wie bestellt Sir!"


    Laura und Jess genießen es sehr im Bett zu frühstücken. Jess nimmt Laura in seine Arme:

    "Das sollten wir häufiger tun Laura. Was ein Luxus! Um 9 Uhr erst frühstücken!"


    Laura gibt Jess einen Kuss:

    "Ja, sonst ist die Nacht um 5 Uhr zu Ende. Das ist so schön, wie ein Traum. Danke für den wundervollen Valentine`s Day!"


    Jess freut sich:

    "Ich habe zu danken schöne Lady. Für diesen schönen Valentine`s Day hat es sich gelohnt, dass ich den Tanzbär gemacht habe."


    P1030324.JPG


    Auch ungleiche Paare schmusen gern.



    In diesem Sinne -

    HAPPY VALENTINE´S DAY

    =================

  • Dankeschön Anja und Elke! Fragt mich lieber nicht was mich die Bilder mit der ungarischen Post auf Shire und Bullen für Nerven gekostet haben. Der Kerl wollte einfach nicht stehen bleiben und hat sich hartnäckig geweigert die Blumen zu nehmen. Also habe ich sie auf Hermanns breite Schultern gelegt.:D

  • Hach schön.....!!!! Schön, dass doch alles wieder in's Lot gekommen ist! :thumbup::thumbup:Das ist eine wundervolle Fortsetzung zum Valentine's Day mit sehr süßen Bildern dazu!!!!<3<3<3

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!