Nostalgie-Sammlungen und ihre Geschichten

  • Die Connyhefte habe ich auch verschlungen und geliebt!!!:D

    Die alten Bände sind wunderschön!<3 Find ich ganz toll, dass Tanja sie aufgehoben hat! <3

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!






  • Sind tolle erhalten wenn man bedenkt wie alt diese sind !

    Den bösen geht´s es gut , den braven geht´s schlecht , doch am Ende siegt dennoch das Recht .

    Und irgendwann stellt man fest Gott war schon vorher da!


    Zitat : John Wayne ,geboren als Marion Robert Morrison.
    * 26.05.1907 in Winterset (Iowa), USA
    † 11.06.1979 in Los Angeles (Kalifornien), USA

  • Ich komme hier gar nicht mehr hinterher :D :thumbup:


    Sinela : Was solch eine Aufräumaktion alles Tolles vor die Kamera fördert :love: ! Deine Klick-Klack-Kugeln kannte ich gar nicht, dafür aber mein Freund :) . Da gerade das "Anhalten" offenbar schnell schmerzhaft endete hat man die wohl besser pausenlos weiter gespielt :D


    CCCSpeedy : Boah hast du tolle Sticker :love: ! Von den Sammelaufklebern erkenne ich einige wieder. Deine Ü-Eier Sätze sind ja wohl total stark :thumbup: , bei manchen fiel mir direkt die Fernseh-Werbung dafür wieder ein. Wenn es eine neue Figurenserie gab wurde da früher ja richtig die Werbetrommel gerührt. Auf Trödeln haben wir Jahrelang ganze Kästen mit vollen Sätzen gesehen, der Trend geht da aber auch zurück. Die würde ich an deiner Stelle auch gut weiter hüten, die sind so klasse :love: !


    Was es hier alles für tolle Bücher- und Briefmarkensammlungen zu bestaunen gibt :love: , die Schallplatten, die Hefte... Das macht so richtig Bock hier durchzustöbern. :D Da braucht man keinen Flux-Kompensator mehr um in die Vergangenheit zu reisen :D !


    Aus Zeitgründen hab ich noch keine Keller-Expedition geschafft, das soll aber in den nächsten Wochen endlich was werden :)

    :D Ich spreche fließend Ironisch, sogar mit Sarkasmus-Akzent :D


    ;) "Die Realität ist was für Leute, die Angst vor Einhörnern haben..."

  • Ich hab die Klick-Klack-Kugeln gerade mal gegoogelt. Verboten wurden sie nur an Schulen, angeblich wegen der Verletzungsgefahr, tatsächlich aber nur wegen des Lärms. Kaufen kann man sie heute noch.

  • Wahrscheinlich haben die Lehrer das verallgemeinert (den Schülern gegenüber), á la "Die Dinger sind (generell) verboten!". Und da man an anderslautende Infos nicht so ohne weiteres drankam, galten die dann eben allgemein als "verboten" (was den Reiz ja bekanntlich nicht wirklich senkt ^^).

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Verboten wurden sie nur an Schulen, angeblich wegen der Verletzungsgefahr, tatsächlich aber nur wegen des Lärms. Kaufen kann man sie heute noch.

    Schau hin, uns Kindern wurde das damals so wegen der Verletzungsgefahr gesagt. Und das blieb in meinem Hinterkopf haften (wenigstens etwas 8o). Ist ja interessant, dass man die Klick-Klack-Kugeln heute noch kaufen kann.

  • Hier meine neuesten ‚nostalgischen‘ Schätze, die ich mir zwar gestern erst gegönnt habe, aber genau die beiden hatte ich vor Jahren auch schon :love:


    Darf ich vorstellen:

    Diddlina und ‚ihr‘ Baby <3


    Und als ich so auf verschiedenen Plattformen gesucht habe, habe ich festgestellt, es gibt ALLES von Diddl..

    Ungelogen, man könnte sich die Wohnung komplett in Diddl einrichten :8o

  • Ich erinner mich 1972, da waren die in und es hiess aber dann :zu gefährlich, da darf man nicht mehr mit spielen. ( die waren aus schwerem Holz damals)Naja dann kamen Flummis auf, die fand ich auch viel cooler xD

    Daran erinnere ich mich auch, die Flummis, oh weija, die fand ich auch so cool und hatte ganz viele davon. Manche waren als Beilage in flüssiger Badeseife bzw. Badeschaum..... :D

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!