30 Jahre - die vorerst letzte Berliner Liveschau am 1. Juni 2019

  • Das hier wäre das Gitter, dieses kann man auf den Tisch stellen und auf den Rückseiten kann ich meine Holzkisten einhängen, worin Pferde dekoriert werden können!

    34883007ns.jpg

    Sorry für die Riesenklemmen, aber meine Büroklammern sind leider aufgebraucht, muss ich neu kaufen!

  • Da ich gerade beim Listenschreiben (und daran verzweifeln :D ) bin: Wie war das noch mal? Stablemates und Classics nur in den Performance- und Sonderklassen?

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Garfield Ach, dann hatte ich das verwechselt - danke für die schnelle Rückmeldung! ^^:thumbup:

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Ja natürlich, es gibt nur inzwischen mehrere Hersteller, die nicht alle namentlich genannt sind. Also zu den OF Plastik Modellen gehören Breyer, Peter Stone, Copperfox und sämtliche anderen, die fabrikgefertigt sind.

    Veränderte Tradi Modelle gehören zu "Cust" und die Resins haben eine eigene Kategorie nämlich "Resin".


    Bei den kleinen Modellen sämtlicher Hersteller wird getrennt in "Original finish", also so wie vom Hersteller, in "repainted" (also nur bemalt und nichts weiter daran verändert außer Stempel entfernt) und in "cust" (aufwendiger verändert, Stellung, Langhaar etc.).

  • Hallo Modellpferde Freunde,


    Bald ist es so weit und ich hoffe es kommen noch einige Besucher zu unserer letzten Modellpferde Schau in Berlin / Brandenburg, die von mir veranstaltet wird.


    Euch allen viel Spaß am Hobby!

    Eure Andrea