Red Dead Redemption 2

  • smuggler

    Kein PC Spiel... fürn PC gibts das nich XD
    Nur für die Konsole...


    War die letzten Tage mit John unterwegs, in den alten Gefilden und habe einen Hirsch geschossen... das Symbol, welches Arthur ja hat, wenn er hohes Ansehen hat... tja, kaum will ich den Hirsch aufsammeln, kommt ein anderer Hirsch und rammt mich... Karma denke ich... sorry Arthur XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ahahaha, verdient! Du Verräter! 😂

    Ich bin ja jetzt wieder in Kapitel zwei. Gestern wollte ich mir meine Echo am Creek River wieder holen ... gesagt, getan. War gerade dabei, sie zu zähmen und bin mit ihr mitten auf dem Weg rumgebuckelt. Da kommt son Idiot mit seiner Kutsche angerauscht und schießt mir den Gaul unterm Hintern weg, weil er nicht weiter fahren kann! Ich fasse es immer noch nicht. Also das ganze Spiel noch einmal ... und jetzt ist meine Echo endlich wieder da. 😂

  • Ich hatte gerade einen morgenlichen Lachflash: bei FB hat einer ein Bild gepostet dass ( seinem?) Pferd( durch einen Glitch ?) der Schweif fehlt und nun sieht man noch eine Schweifrübe die wirklich genau aussieht wir von einem Cust vorm hairen 😂😂😂😂Ich wusste es schon immer: DAS sind gehairte Modellpferde( auch wie die Mähne fliegt wenn sie galoppieren). Ich glaub deswegen mag ich das Spiel so 😂😂😂

  • Den Bug hatte ich auch schon, da war mein Heartland Girl ohne Haare... und ich dachte mir: Jo, sehr cool, dass die ne Schweifrübe haben...

    Beim Witcher wars bei Plötze nämlich nicht so... da war dann halt einfach nix.




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ich hatte gerade einen morgenlichen Lachflash: bei FB hat einer ein Bild gepostet dass ( seinem?) Pferd( durch einen Glitch ?) der Schweif fehlt und nun sieht man noch eine Schweifrübe die wirklich genau aussieht wir von einem Cust vorm hairen 😂😂😂😂Ich wusste es schon immer: DAS sind gehairte Modellpferde( auch wie die Mähne fliegt wenn sie galoppieren). Ich glaub deswegen mag ich das Spiel so 😂😂😂

    Wer weiß .... Vllt ist der Grafiker auch ein Modellpferdesammler und wusste eben wie man es macht ^^

  • Bei mir kommen auch nur noch die standart Zossen... aber nicht schlimm, ich hab meinen Mustang, der geht auch =D


    Kann sein, dass er inzwischen gefixt wurde




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Mensch Leute, ihr könnt einem ja Angst machen! 😂

    Habe den weiten Weg von Horseshoe Overlook nach Saint Denis auf mich genommen, um nachzusehen. Bin ja immer noch in Kapitel 2. Und siehe da .. ich kann Entwarnung geben. Diesmal konnte ich die Finger allerdings nicht von ihm lassen und habe ihn mitgenommen. Sein Name ist jetzt Mortimer. 🙈


    Mein Arthur trägt übrigens seit gerade eben eine Bisamratte auf dem Kopf. Als Hut. Ist mitten in einer Mission einfach aufgetaucht. Kann mir das mal einer erklären? 😂😂😂



  • Ich bekomme den einfach nicht mehr im neuen Spiel... außer später mit John, wenn ich ihn für teuer Geld kaufe... und dann ist es auch noch eine Sie XD


    Naja, egal... spiele ja eh gerade im ersten Spielverlauf noch mal... von daher fast egal, da hab ich den ja...


    und das mit dem Hut ist ja lustig XD
    Aber für meinen Arthur gibts nur den einen Hut... seinen Glückspielerhut... was anderes kommt nich auf seinen Kopf XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Mein Freund und ich sind kurz davor, uns extra für das Spiel 'ne Konsole zuzulegen. XD Daher hab ich noch ein paar technische Fragen an Euch Experten. :)


    Es gibt das Spiel ja für PS 4 und für XBox One. Und wenn ich das richtig in Erinnerung habe (ich hab das leider jetzt hier in dem Thread nicht mehr gefunden), braucht man für eines der beiden Systeme einen Internetanschluß, um das Spiel spielen zu können (PS?), und für das andere nicht (XBox?). Ist das so?


    Hat eine der beiden Konsolen bezogen auf das Spiel besondere Vorteile oder Nachteile gegenüber der anderen? (Meine erste - und letzte - Konsole war bzw. ist - es gibt sie noch - ein Sega Mastersystem II :D , daher hab ich einfach null Ahnung von aktuellen Entwicklungen. Daher danke schon mal für Eure Aunworten!)

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Ich meine, die PS4 brauchte keinen Internet Anschluss, luckenbachranch hat sich darum ja die PS4 gekauft, wenn ich mich richtig erinnere.


    Ich hab die Xbox One und für die auch einen Internetanschluss, das Spiel habe ich mir runtergeladen, habe also keine CD im Laufwerk.



    Das Spiel soll auf der Xbox One flüssiger laufen und die Bildqualität soll besser sein, aber darüber kann ich nichts sagen.

    Ich bin mit meiner Xbox zufrieden, habe davor immer PlayStation gehabt (1-3) und für mich persönlich gibts da keinen Unterschied... beides Konsolen mit tollen Spielen XD


    Hab jetzt übrigens zum dritten Mal angefangen XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Varulv Danke! Ein Kollege hat eine PS4 abzugeben, dann kann ich da mal dranbleiben. :)

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • anna blume Ja cool, dann wünsch ich dir viel Spaß =D


    Seit gestern hab ich mich wieder fest gesuchtet, allerdings auf meinem ersten Spielstand.
    Denn ich bekomme in meinen anderen Spielständen einfach keinen Silver Dappled Pinto mehr XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ich hab auch mal wieder gesuchtet! Aber den Online Modus mit meinen Freunden und das ist ja mal so lustig! 😂 Hätte ich ehrlich nicht gedacht.

    Ich habe auch davon ein Video geschnitten und auf YouTube hochgeladen, wer es sehen möchte, kann mir hier gerne Bescheid geben, ich sage dann meinen YouTube Namen, dann findet ihr es 😄

    Also wer hier mal Lust auf Rdr2 Online hat (ps4), ich bin hier 👋🏻 Es gibt zwar ein paar nervtötende Spieler, aber wenn man denen klar macht, dass man seine Ruhe haben will, lassen die einen auch in Ruhe :D

  • Also, ich habe jetzt ja zum dritten Mal angefangen und ich finde meinen Silver Dappled Pinto... aber nur tot in irgendwelchen Sidequests -.-*

    Es gibt ihn bei mir nicht mehr, ich kann tun und lassen, was ich will... mein Arthur darf ihn nich mehr reiten T_T




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Hallo ihr lieben. Wow es gibt sogar einen Tread über s Gaming. :] Auch RDR2. Hey da bin ich ja hier genau richtig:thumbsup:! Ich bin ja auch ein kleines Gamer Girly. Schön das es leute gibt die dieses Spiel auch haben und so intensiv darüber austauschen. Find ich toll.

    Zum Gaming bin ich durch mein Freund gekommen. Der sagte:" Du musst mal dieses Spiel ausprobieren ( Nintendo), Resident Evil, mein Arbeitskollege kommt damit gar nich klar, hat aber auch das Spiel"! Naja so hat das angefangen mit Zocken und Nintendo3Ds. Mittlerweile habe ich mir seit 5 Jahren eine PS4 zusammen gespart, inkl. Dem Spiel RDR2. Sie war auch vor Weihnachten im Angebot bei Real. Da habe wir natürlich zugeschlagen. So nahm das Gezocke seinen lauf. Alle Spiele aufzu zählen is sinnlos, sind zu viele ( Nintendo )!^^ Naja mittlerweile bin ich im PSN angemeldet und mache mit meinen Freunden Partys und Quassle über diverse Spiele. Das Spiel RDR2 habe ich schon mal geschafft. Habe aber den Fehler gemacht, eine Mission nach der anderen durch gehaucht, ohne die ganzen neben spielchen.X( Es ist ja eine Open World, da gibt s ja so viel zu entdecken. 8| Neben den Western bin ich auch ein Fan von Minecraft. Ich glaube ich zeige mal ein paar Fotos, sind hier bestimmt gerne gesehen. Ich freue mich auch diesen Tread gefunden zu haben. Ich mag Arthur, habe auch geweint, wo er gestorben ist. Und das Lied Me I Stand unshaken gab mir den Rest. ;( Ich hasse Dutch, alles versprechen und dann gehts schief. Und ich muss es ausbaden:thumbdown:! Annsonsten find ich die ballerei und das, meine Gruppe verteidigen nicht schlecht. Auch die Entscheidungen muss man teilweise selber treffen. Ja ich geb es zu eine Ego Shooter/in bin ich auch. Spiele gerne Scharfschütze. So macht s gut, bis zum nächsten treffen^^:love:

  • Ich hab auch RDR 2 und spiele es im Moment exessiv. Bin aber eher der Erkundungs- und Sammeltyp, anstatt Missionen zu machen. Das Spiel spiele ich übrigens über die PS4 und läuft bei mir flüssig (selbst wenn andere Spiele grade ein Update laden).

    Meine Lieblingsbeschäftigungen sind die Jagd und die Zigarettenbilder sammeln. Und da komme ich auch schon zu negativen Sachen. Persönlich suche ich mir lieber den etwas komplizierteren Weg, da ich keine Ingame Doller für Zigaretten ausgeben will und die nacher aus Plazmangel wieder wegschmeißen muss. Da kann ich das Geld auch für nützlichere Dinge ausgeben.

    Daher finde ich es doof, dass manche Bilder in "kritischen" Gegenden versteckt sind und man wegen der Bilder extra jemanden umlegen muss und dafür Minus Ehre bekommt, obwohl man wartet, bis dieser als Feind dagestellt wird und zu erst geschossen hat.

    Außerdem hasse ich Wölfe in Spielen! Es ist nicht nur RDR 2, sondern auch ein anderes Spiel, was mir diesen Dämpfer verpasst hat. Sie sind in den Bergen einfach nur eine Plage! Man kommt kaum vorran, weil so ein Rudel meint, einem den Weg zu versperren.

    Ansonsten bin ich richtig glücklich und es gibt soo viel zu entdecken. Und vorallem die fast grenzenlosen Möglichkeiten, die man machen kann z.B. Mit dem Pferd angeln oder Dynamitangeln, Kleine Tiere überrennen usw.

    Mein Lieblingscharakter ist ,neben Arthur (ist ja klar als Protagonist), Charles. Dutch fand ich schon zu anfang sehr hinterlistig und unlustig, dass er am Ende sogar Arthur einfach alleine sterben lässt ist einfach nur unnötig. Ich meine mich erinnern zu können, dass die beiden eigentlich Freunde waren. Man lässt doch seinen Freund nicht einfach so zurück.

    Oncle finde ich einfach nur witzig, was wohl auch ein bisschen an den Memes mit ihm und seinem Hexenschuß (Lumbargo) liegen mag. Über ihn kann man einfach nur lachen, wenn es in Shady Bell einfach so im Treppenhaus auf dem Boden liegt und pennt.

    Nur Online will ich nicht soo gerne spielen, da mir einfach zu viele Idioten auf den Servern sind und manche einfach nur Streit suchen. Da geht man gemütlich jagen oder angeln und wird über den Haufen geschossen, trotz defensiv Modus. Rockstar sollte sich da was einfallen lassen, dass man zum Beispiel unsichtbar für andere ist, wenn man den Defensiv Modus an hat, aber da ist auch das Problem, dass man das auch wieder ausnutzen könnte. Hmm.... Vielleicht, könnte man es einführen, dass man sofort wieder aus dem Defensiv Modus kommt, sobald man eine Waffe auf einen Spieler richtet und für eine gewisse Zeit nicht mehr hinein kommt. So könnten die friedlicheren Spieler in Ruhe ihrer Beschäftigung nachgehen, während die Krawallbürsten ihren Streit ausleben.

  • Cool, das du auch das Spiel Spielst. Du kennst dich ja schon richtig gut aus mensch. Ja das mit dem Online is schon so ne sache. :pinch: Endlich mal jemanden gefunden mit dem man sich auch übers Zocken unterhalten kann. Heute Vormittag habe ich die Sims4 gespielt, musste mir von meinem Freund anweisungen einholen und mich durchnavigieren zu lassen. Jetzt kann ich mit schwung loslegen. Ja Dutch mag ich auch nicht, ich hasse ihn. Rockstar hat alle Tiere irgendwie super hinbekommen, vor allem die Pferde:love:. Aber die Bären find ich gruselig und nicht hübsch dargestellt. Weicht ganz schön ab vom Realistischem Bären. Ich bin mal in eine lage geraten die ich gar nich mochte8|: ich hatte so ein hübsches Pferd, ich liebte es, bis zu jenen Tag als ich mit meinem Kumpel über ein baumstamm gesprungen sind und er gestürzt ist.X/ Er lag da und wimmerte. Ich rannte in der gegend rum, weil ich nich wusste wa sich machen sollte. Ich musste iene Entscheidung treffen, bähX(!! Ich habe mit mir gerungen das Pferd zu erschießen. Hatte schwitzige Hände und mir war schlecht. ich bin in meinem Zimmer umhergelaufen.Bis ich mein Gewähr genommen habe, zwischen die Augen gezielt und abdrückte. Es ist zwar bloß ein Spiel, aber trotzdem sind manche Situationen blööd<X||;(. Ich lasse kein Tier leiden oder Qualvoll Sterben.:( Danke fürs zuhören.

  • Ähm... *hust hust* Ich habe auch den Spielführer von RDR immer neben mir liegen. Ein richtiger Wälzer vom Piggibank Verlag in Kooperation mit Rockstar. Da werden mir immer alle Fundorte für die Sachen, seien es die Traumfänger, die Dinoknochen oder etwa die Zigarettenbilder, da gestellt. Nur selbst muss ich dann suchen, wo genau es die Dinger gibt.

    Es ist quasi die Komplettlösung in Buchform.

    Auch steht darin geschrieben, wie man sich bei manchen (nervigen) Zufallsbegegnungen verhalten muss und wie viel Ehre man dazu gewinnt bzw. abgezogen bekommt. Außerdem zeigt es ungefähr an, wo sich welche Pferderassen befinden.

    Wie ich schon erwähnt habe, verdiene ich mein RDR 2 Geld beim Jagen, Angeln oder auch Pferde beim Pferdehehler (ab Kapitel 3 verfügbar), wobei der Araber und das Vollblut die meiste Kohle bringt.

    Da ich zwei Speicherstände bespiele, eines schon fast am Ende von Kapitel 2 und der andere am Anfang Kapitel 4, habe ich auch zwei Hauptpferde. Einmal den weißen Araber von Lake Isabella (Mit wirklich vielen Wölfen X/) und beim anderen den schwarzen Splash White von einem Wanderer aus dem Lager geklaut :D.