Red Dead Redemption 2

  • Buhihu ich will so gern auch. Iv hat mir gestern den silver dapple pinto gezeigt, sooooo süss. Vielleicht mach ich mir einfach ein Modell in der Art( nicht ganz genauso) und spiel ganz analog :D

  • Sah auf YouTube auch ein Video wo alle möglichen Pferderassen und Farben gezeigt wurden. Zum Schluß war ein schicker Appy mit Blanket und Punkten zu sehen.


    Gibt es da eigentlich auch nen Multiplayermodus, dass man zu mehreren dann jeweils unterschiedliche Figuren spielen kann?


    Varulv Glaub das mit Vater und Sohn wovon du erzähltest könnte die Story da aus dem Video sein. Glaub am Anfang ging es unter anderem um irgendwas mit Landraub aufgrund von Ölquellen welche auf dem Land der Indianer gefunden wurden. Kamen dann da ins Lager, redeten und kurz darauf ritten sie los, dann war noch was mit Kanus, ... Aber dann machte ich erstmal aus. Hatte jetzt auch nicht alles mitbekommen. War zu fasziniert von der tollen Grafik und der Landschaft ;)

  • Die Grafik ist mega.
    Man sieht auch keinen Unterschied zwischen dem Spiel und den einzelnen Sequenzen, das ist alles eins.


    Ja, es geht darum, dass auf dem Indianerland wohl Öl gefunden wurde und darum sollten die Indianer wieder umgesiedelt werden.
    Doch Arthur setzt sich dafür ein, dass es nicht so kommt... XD
    Ich bin auch gespannt, wie es weiter geht.


    Es soll ein Onlinemodus kommen, wie bei GTA, doch wann der kommen soll, weiß ich noch nicht.
    Darin wird es so sein, dass man sich seinen Charakter individuell zusammen stellen kann, gehe ich mal davon aus.

    Wenn das so weit ist, dann könnte man sich ja virtuell zusammen treffen und durch die Gegend eiern XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Und damit hier auch mal ein paar Bilder rein kommen:


    "We´re thieves in a world that don´t want us no more..."


    Mein Shire, Armageddon:

    Den soll man eigentlich verkaufen, aber ich fand ihn so gut, dass ich ihn behalten habe.


    Meine Splashed White Stute Lady Blue Eyes:

    Dieses Pferd soll ziemlich selten sein im Spiel... sie wurde mir mehr oder weniger freiwillig überlassen... XD


    Mein Silver Dappled Pinto Silver Light Boy:

    Soll man eigentlich erst am Ende des Spieles bekommen... aber dank Spawn Punkt hab ich ihn jetzt schon...


    Meine Araberstute Nyx:

    Selbst gezähmt aus den schneebedeckten Bergen.


    Arthur bei einer kurzen Pause... XD


    Und eines der super epischen Bilder aus einer Sequenz:





    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ich habe die letzten zwei Tage die Hauptmissionen komplett ignoriert (da ich krank geworden bin und so fertig war, dass ich nur seicht durch die Welt reiten und nach den Felsschnitzereien suchen wollte) und wurde stattdessen von zwei Pumas gefressen, drei Wolfsrudeln zerfetzt, einem Bär und ach ja, geht niemals in der Nacht in den Roanoke-Wald. Da gibt es gruselige Geisterstimmen, einen irren Ich-weiß-nicht-was-es-war und ein Volk, dass mit Messern auf einen losgeht. Soviel zur Gemütlichkeit neben der Hauptstory. xD


    Aber dafür habe ich mittlerweile fast alle Felsschnitzereien gefunden (kann ich nur empfehlen die Mission, da kommt man an tolle Orte) und habe mir noch den weißen Araber zugeritten, der mich aber zuvor halb über die Karte getreten hat...Mistvieh. xD Hach ja, als Outlaw hat man's nicht leicht. :D


    Bilder müsste ich auch mal machen. Deine sind echt toll, Iv. Und, dass du einfach mal den Shire behalten hast. xD

    Den Splashed hatte ich auch mal geklaut, aber den habe ich wieder verkauft, weil der Mistbock mich am Anbindeplatz getreten hat. Karma! xD


    Und dein Arthur trägt schicke Schuhe, welche sind denn das?

    Und das letzte Bild ist von meiner absoluten Lieblingsquest. "You're a real fucking funny shit, Arthur Morgan, real fucking funny."

    »And who are you, the proud lord said, that I must bow so low?
    Only a cat of a different coat, that's all the truth I know. In a coat of gold or a coat of red, a lion still has claws.
    And mine are long and sharp, my lord, as long and sharp as yours.
    And so he spoke, and so he spoke, that lord of Castamere.
    But now the rains weep o'er his hall, with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall, and not a soul to hear...
    «


    The Rains of Castamere
    George R. R. Martin

  • Jaaaa Sean ist schon ein Herzchen und ich mag seinen Akzent... XD


    Muss ich mal fotografieren, welche das sind, er hat darüber Beinschoner, die machen die Schuhe ziemlich schicki :/
    Da ich ja "nur" die mittlere Version des Spieles habe, fehlen mir da ein paar Kleidungsstücke, um die ich Gronkh sehr beneide (die Weste und die Beinschoner, die er hat sind sooo cool...).


    Die Quest der Felsschnitzereien habe ich gestern bekommen, da werde ich mich auch noch mal drum kümmern müssen... auch die Dinoknochensuche muss ich noch weiter machen, doch das Suchen ist so fürchterlich anstrengend...
    Wollte auch mal nen großen Fisch angeln, aber irgendwie beißen bei mir nur die kleinen.


    Wolfsrudel hab ich schon eines niedergeschossen, weil die mich fressen wollten. Irgendwo läuft auch son Wolfmensch herum, der bei Wölfen wohnt und mir seine Kumpel immer auf den Pelz hetzt... Also Wölfe kann ich schon gut schießen XD
    Der Bär, dieser legendäre, hat mich auch auf die Hörner genommen... der frisst verdammt viele Kugeln.


    Getreten hat mich nur ein Pferd, als ich einer Frau geholfen habe, die gefangen genommen wurde und ihr Mann mich um Hilfe bat... ich wollte die Satteltasche ausräumen, da hat der Gaul mich getreten... drei mal. So ein aggressives Pferd konnte ich nicht laufen lassen, also hab ich ihn von seinem Leiden erlöst und die Satteltasche ausgeräumt :D




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ohhh ja, ich könnt den so knuddeln. xD Und singen kann der Kerl auch noch: Sean McGuire - Rye Whiskey <3


    Das wär super, wenn du davon mal ein Foto machen könntest. Die stehen dem echt gut, also das Outfit sieht generell super schick aus!

    Mein Arthur ist im Moment eher der Goth, komplett schwarz, weil es so gut zu seinem neuen weißen Gaul passt. xD

    Na ja, man will doch immer die Sachen haben, die man selbst nicht hat. Aber Arthur könnte auch nackt rumlaufen und sähe gut aus, von daher. :P:D


    Oh...die Dinoknochen. Da habe ich sechs Stück von bisher...aber da gibt es so viele, dass ich die Quest erstmal wieder sein gelassen habe.

    Die Suche ist nämlich echt anstrengend, geb ich dir recht. Bei den Felsschnitzereien gibt es zum Glück nur 10 Stück, das geht schneller.

    Angeln muss ich auch unbedingt mal, vor allem die ganzen legendären Fischies. Hm, aber mein Gaul hat letztens ein riesiges Exemplar platt getreten, als ich durch einen Fluss geritten bin. Das Ding war fast so groß wie ein Reh. 8|

    Hast du schon die Quest für die legendären Fische bekommen? Erst dann bekommt man Zugang zu der guten Angelausrüstung im Shop bei Lagras und kann auch die ganz großen Fischies fangen. :)


    Wölfe töten mich immer...IMMER. Den einen Puma habe ich hingegen zerlegt. Aber Wölfe...geht gar nicht. Ich beneide dich dafür, dass du die geschossen bekommst. Mein Pferd dreht da immer durch, schmeißt mich ab und ich bin tot. xD Den Wolfstypen meinte ich mit meiner Begegnung im Roanoke-Wald, das war echt so creepy. xD


    Sehr genial! :D:D Das ist mir auch gestern passiert, nachdem ich einen Kutschenüberfall der O'Driscolls verhindert habe. Erst hat mich das Pferd beim Durchsuchen der Taschen die Klippe runter getreten, ich war aber noch am Leben. Ich also wieder hoch und nochmal in die Taschen gelangt, Pferd tritt aus und ich...tot. xD


    EDIT: Keine Ahnung, warum der Link am Ende des Beitrags steht, aber ich bekomm den auch nicht weg, sorry.

    »And who are you, the proud lord said, that I must bow so low?
    Only a cat of a different coat, that's all the truth I know. In a coat of gold or a coat of red, a lion still has claws.
    And mine are long and sharp, my lord, as long and sharp as yours.
    And so he spoke, and so he spoke, that lord of Castamere.
    But now the rains weep o'er his hall, with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall, and not a soul to hear...
    «


    The Rains of Castamere
    George R. R. Martin

  • Stimmt, Arthur könnte auch nackt rumlaufen...
    Wie gesagt, ich mag ihn, seine Stimme ist mega und auch wie er sich gibt ist gut.
    Hattest du schon die Quest mit Mary? Da geht einem auch ein bisschen das Herz auf...


    Ich mag es sowieso total, wenn die zusammen sitzen und singen, entweder hört man zu oder Arthur singt freudig mit... oder nuschelt mit XD

    Hattest du auch mitbekommen, dass, wenn man Sean befreit hat, er mit einer aus dem Lager im Zelt verschwindet? ... das war sehens... äh hörenswert XD


    Ich habe irgendwo schon das Gebiet eines legendären Fischies betreten, aber frag mich nicht wo... meine Karte weiß es, denn die malt da immer schöne Tiere mit Krone hin. Aber ich glaube, die Quest hab ich noch nicht bekommen... reite ich halt weiter durch die Weltgeschichte, bis mich einer anspricht XD
    Oh ich lese auch unheimlich gern im Tagebuch von Arthur. Die Bilder, die er dazu malt... mega...


    Diese Nachtmenschen habe ich auch schon gefunden, als die Frau da weinend im Sumpf saß. Gentleman, wie ich eben bin, bin ich hingeritten und hab nach der geguckt... hat mich vom Pferd gezogen und mir ein Messer in die Brust gejagt, die blöde Kuh... das nächste Mal, wenn ich die sehe, schenk ich ihr ne Kugel XD


    Na, alle meine Pferde haben das höchste Vertrauen zu mir, darum kann ich etwas länger drauf sitzen, bis sie mich runterwerfen. Zwischendurch versuche ich immer zu beruhigen "Easy, easy!" (hab ich schon erwähnt, dass ich das total mag, wenn er das sagt? Oder wenn er das Pferd lobt und er dann "You´re a brave girl..." zu seinem Pferd sagt <3 Oder zum Hengst "You´re a strong one boy..." oder "It´s allright, boy?")




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ach und eventuell findet ihr noch eine Dame, die unterm Pferd liegt... helft der nicht, das ist ne Falle... Da kommen dann zig Typen und wollen euch übern Haufen ballern

    Ach lol.. Wusste ich gar nicht..

    Merke ich irgendwie, dass das eine Falle ist?


    Ich fand ja diese Killer-Nebenquest mega unheimlich.. Habe mir bisher nur Videos dazu angeschaut. Ingame habe ich mich noch nicht getraut die zu spielen xD


    Achja und das mit dem Knöpfe verwechseln könnte ich sein HAHA

    Es gibt doch diese eine Mission, wo man (im Winter noch) sich anschleichen muss und dann die Gegner angreift.. Ich habe versehentlich statt zu schleichen geschossen.. Die Gegner waren dann gewarnt.. xD



    Ich hab' den Shire übrigens auch behalten, hähä. Der war zu schön!

  • (..) ach ja, geht niemals in der Nacht in den Roanoke-Wald. Da gibt es gruselige Geisterstimmen, einen irren Ich-weiß-nicht-was-es-war und ein Volk, dass mit Messern auf einen losgeht. Soviel zur Gemütlichkeit neben der Hauptstory. (...)

    Kennt ihr American Horror Story? Klingt nämlich auch ziemlich nach der Staffel Roanoke. xD

  • Nein, man erkennt es leider erst, wenn die mit der Waffe auf dich zielt...


    "Dein Pferd ist fort." war heute mitunter der traurigste Satz, den ich gelesen habe... =(


    Bin jetzt in Kapitel 5...

    Und langsam ... ganz langsam zweifle ich am Gesundheitszustand von Dutch...

    Und Micah stößt mir ganz arg auf... der ist mir nicht koscher...




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ich schmeiß nochmal eben ein paar Bilder in den Thread, auf das Geschriebene gehe ich morgen dann ein. Gute Nacht, euch Cowboys und Cowgirls! 8)



    Arthur und seine neueste Errungenschaft, die Araberstute AM Spooked Chick. Der Name ist Programm...^^


    Ein Blick von oben. Ja, auch das geht. xD



    Für die Appy-Liebhaber. Das Pferdi von Trelawny find ich einfach so hübsch. <3



    Und das gute alte Camp mit seinen schicken Pferden und...Arthur xD

    »And who are you, the proud lord said, that I must bow so low?
    Only a cat of a different coat, that's all the truth I know. In a coat of gold or a coat of red, a lion still has claws.
    And mine are long and sharp, my lord, as long and sharp as yours.
    And so he spoke, and so he spoke, that lord of Castamere.
    But now the rains weep o'er his hall, with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall, and not a soul to hear...
    «


    The Rains of Castamere
    George R. R. Martin

  • Naaa so in schwarz gefällt mir der Arthur auch ganz gut =3


    Die Bilder gefallen mir gut und ich habe gestern, bevor ich mich in die Hauptquest geschmissen habe, noch den Rabbicano gesehen... erst überlegt, ob ich mir den fangen soll, aber ich hab ihn dann in der Freiheit gelassen.

    Ein paar Felsschnitzereien habe ich auch gefunden und zufällig auch nen Dinoknochen XD




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ach so, ich schreibe dir nachher mal auf, was mein Arthur alles an hat (mache vielleicht auch Fotos, muss mal schauen, in wiefern das geht, ohne zu spoilern...)




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Sooo ich habe mal geschaut:

    Die Schuhe und Schoner, die Arthur trägt heißen
    Mehrfarbige Schienbeinschützer (in rot/schwarz) und Verstärkte Schnellschussstiefel (wahrscheinlich in schwarz...).


    Und hier noch mal zwei Bilder... die Landschaft ist so hammer, wenn man in den Bergen unterwegs ist:


    Und dies, meine Lieben, ist ein schicksalsträchtiger Ort... am Ende des Spieles werdet ihr wissen, warum:


    Noch dazu habe ich gestern eine super süße Quest beendet... ein bisschen Romantik gibts auch im Spiel XD

    Bin ja schon im 6. Kapitel und suche jetzt verzweifelt die ganzen Nebenquest, die ich noch machen kann... ich will noch kein Ende T_T




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Ah okey..

    Ach man, dann ist es ja bald zu Ende.

    Ich mag das auch nie :(

    Irgendwie werden die Charaktere so eines Spiels ja doch ein bisschen ein Teil von einem :rot:

    Oder zumindest gewöhnt man sich gut an sie ;)

    Weiter spielen bzw danach noch so weiter machen geht wohl nicht?

    Gibt es ja bei manchen Spielen, das fand ich immer, zumindest für die erste Zeit danach, ganz schön ;)

    Liebe Grüße wünschen Cari & Philip mit Colin, Carlos, Cindy und Momo

    Speedy im Herzen <3

  • Doch, man kann danach noch weiter spielen, aber das wird nicht das gleiche sein, wie vorher.


    ... aber ich fange dann einfach noch mal neu an XD oder versuche, alle Missionen auf Gold zu spielen...




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan