Reisegruppe Breyerfest 2019

  • Hallöchen Modellpferdefreunde!



    Ich hoffe, dass ich hier in der richtigen Abteilung des Forums gelandet bin. Ich bin noch nicht ganz mit dem Aufbau vertraut, leider. Falls nicht,
    bitte eine kurze Meldung, dann verschiebe ich den Beitrag.



    Zum Thema:


    Da eine Freundin und ich nächstes Jahr zum amerikanischen Breyerfest gehen möchten und ich gerne relativ früh mit der Planung beginnen möchte,

    stehen wir gerade noch vor ein paar riiiiiesigen Fragezeichen. :?::?::?:


    Es geht um organisatorische und sehr wichtige Basic-Dinge.
    Wo fliegt man am besten hin, um dann nach Lexington zu kommen?
    Der Horse-Park liegt ja doch irgendwie recht am Po der Welt :D

    Nimmt man sich ein Mietauto oder lieber doch ein Taxi? Ich bin 23... Mietautos könnten da recht teuer werden oder?

    Kriegt man im Clarion noch ein Zimmer oder weicht man in die Umgebung aus? Und wenn letzteres - wohin?


    Wer, Wie, Was...? Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm. :S


    Und darum habe ich mich aufgemacht, um all Euch erfahrene Breyerfestgänger aus dem Forum um Rat zu fragen.

    Ich hörte in einem Kommentar, dass es eventuell auch eine Reisegruppe für 2019 geben soll. Sowas wäre natürlich superklasse
    und gerade für uns Newbies perfekt, da man sich einfach einklinken und über das Breyerfest führen lassen und sich alles zeigen lassen könnte.

    Sofern man uns dabeihaben will, versteht sich :D Aber wir sind auch gaaaaanz lieb! Versprochen! Zur Not gebe ich auch Pfötchen *Lieb Guck*


    Es wäre super, wenn ihr mir Eure Erfahrungen mit der Planung mitteilen könntet, denn ich bin leider nicht das größte Organisationstalent, das es gibt *seufz*.

    Vielleicht habe ich auch etwas essentielles vergessen, was ich noch mit einplanen sollte (Inlandflüge, etc.)

    Wie seid ihr bisher immer dorthin gekommen? Wo habt ihr übernachtet, wie habt ihr eure Einkäufe nach Deutschland gebracht?

    Und kennt ihr die Veranstalter der Reisegruppe?


    Ich freue mich auf Eure Antworten!


    Bis bald! :seeyou:

  • Den Beitrag haben wir mal zum Breyerfest verschoben.


    Unser Hinweis mit der Reisegruppe bezog sich auf die Mitglieder, die im kommenden Jahr dorthin reisen wollten. Da es doch einige waren, haben wir den Begriff der Reisegruppe verwendet.


    Wobei es schon stimmt, dass man immer mehr Deutsch hör im Horsepark bzw im Veranstaltungshotel Clarion.


    Zum Hotel unser Hinweis: wer wirklich dauernd dabei sein will, sollte ins Clarion gehen. Dort finden die weiteren Veranstaltungen zum Breyerfest statt und die meisten Zimmer sind offen zum Verkauf.


    Allerdings dürfte sich die Zahl der freien Zimmern deutlich in Grenzen halten - daher frühzeitig dort buchen.