Stall Kindelsberg News

  • Nachdem ich ja gestern einen ganzen Berg an Modellpferden bekommen habe - die Flohmarktkisten von Marion sind bei mir angekommen - gibt es in der nächsten Zeit hoffentlich viele neue Basteleien rund um die Hoppas. Die will ich Euch hier vorstellen.


    Ich habe den Tag heute damit verbracht, an einem Pony in Classic Größe zu werkeln. Es wird ein Remold, Ausgangsmaterial ist ein Fliska-Pferd, das hier schon sein Fell verloren hatte:


    Und so sieht es jetzt aus. Bin aber noch längst nicht fertig, nur wußte ich so langsam nicht mehr, wo ich es anfassen sollte. Die Beine muss ich noch fast komplett machen, der Kopf ist auch nur relativ grob modelliert und muss nach dem Aushärten nochmal überarbeitet werden, nur mit dem Körper bin ich schon einigermaßen weit gekommen. Habe das komplette Pferd mit Apoxie übermodelliert.


    Die Dame in der roten Bluse ist übrigens auch ein Flohmarktfund von Marion, der habe ich gestern noch Mohair-Haare gemacht und Stiefeletten hatte ich noch von einer anderen Puppe.

    Sie heißt jetzt Maya, nur leider kann sie aufgrund einer ,,Behinderung,, nicht reiten. Aber dafür ist sie die geborene Pferdepflegerin!

  • Ui, das Pony verspricht schon jetzt sehr sehr viel.....! :love:
    Mit den vielen Flohmarktfunden aus Marion's Kisten hast du jetzt ja viel viel Bastel- und Custpotential und ich bin sehr gespannt, was wir hier im Laufe der Zeit zu sehen bekommen!!!:thumbup::thumbup:

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!






  • 8| Meine Güte bist du schnell :D ! Bei dem Tempo brauchst du in 4 Wochen Nachschub :D;) ! Das Fliska sieht jetzt schon vielversprechend aus und die Maya, die hätte ich gar nicht wiedererkannt ^^ .

    Schön, daß du uns hier zeigst was du aus all den Trödelfunden machst, da bin ich mächtig gespannt was sich noch alles wie verwandelt :love: !

  • In vier Wochen Nachschub....ja klar^^! Mein Küchentisch ist immer noch voll und ich habe schon so einiges weggeräumt. Immerhin haben die Rinder jetzt alle ein Plätzchen im Regal gefunden, es sind dank des Nachschubs jetzt inzwischen 76 Stück *seufz*...

    Aber für die Pferdchen muss ich erst noch umräumen, die drängeln sonst zu arg. Und Fliska-Pferde-Domino wollte ich nicht spielen!

    Heute bin ich mit dem Pony nicht weitergekommen, war mal wieder so viel im 1:1-Leben zu erledigen.

  • Ich habe eben mal ein Foto von meinem Innenhof gemacht, in dem ich heute so einiges probegestellt habe, was aus den Flohmarktkisten von Marion hier eingezogen ist.



    smuggler : Anja, ist die Bank so genehm mit Kissen?;)

    Antares : Marion, guck mal, die beiden Gänse haben einen Stall gefunden, das war mal das Ding, das Du als ,,Gedöns,, beschrieben hattest. Und hinten bei dem Tisch stehen die Milchkanne, der Steingut-Topf und die kleine rote Gießkanne. Und natürlich Bobby (sehr intelligenter Name für einen Bobail, ja ich weiß^^), hat an Mayas Seite seinen Platz. Ach ja, und Albert, der Herr auf dem Scheckenpony verdankt seinen Einzug hier ja auch Deiner Spürnase.

    Ist zwar alles noch nicht endgültig bearbeitet, aber es hat schonmal seine Bestimmung gefunden.

    Und einiges andere ist auch schon im Puppenhaus eingezogen.

  • Wow, das ist ja super spannend hier :thumbsup:

    Das Leben im Innenhof ist super schön, sieht richtig toll aus! :)

    Ich bin schon sehr gespannt auf weitere Fortschritte.

  • Das ist ja scharf :D ! Wie pfiffig du das Gedöns zum Gänsestall umfunktioniert hast, da wäre ich nie drauf gekommen :love: !

    Wie genial sich die kleinen Sachen bereits in diese herrliche Kulisse einfügen :thumbup: , das ist ein malerisches Ambiente <3 ! Und Albert übt schon fleißig reiten, nicht schlecht für einen Anfänger ;) .

    Richtig schön, daß auch Bobby so schnell Anschluß gefunden hat :* . Bei dir findet wirklich alles sein richtiges Plätzchen! Es macht total Spaß zu sehen was du alles mit deinen Funden anfängst 8)ki;9 ! Dein Küchentisch ächzt bestimmt bei jedem Teil, das du von der Platte nimmst :D;) .

  • Der Innenhof mit den vielen kleinen Details sieht klasse aus :thumbsup:


    Ich mag solche Szenen sehr :love:


    Würdest Du Albert mit dem Schecken einmal anders fotografieren?

    Das scheint ja ein schönes Pferd zu sein und Albert sitzt sehr gut (Caco-Puppe?)

  • Ja, ich denke, Albert ist eine Caco-Puppe, der ganze Aufbau in seinem Innenleben spricht dafür. Das mit dem ,,anders fotografieren,, mache ich nachher gern, aber er hat noch keinen passenden Sattel. Das, worauf er sitzt, ist ein Plastikteil, das ich noch umarbeiten muss. Wenn die Steigbügel mal passen, dann müßte er einen ganz ordentlichen Reiter abgeben.