Lamati_repaints: jetzt mit eigenem Thread bei den Großen ;)

  • Hallo ihr Lieben,

    manche kennen mich vielleicht schon von Instagram oder aus dem Gummi-Thread;) Da sich meine Sammlung kontinuirlich um weitere Resins und Breyer erweitert, habe ich beschlossen, hier einen extra Thread für diese auf zu machen, denn soweit ich weiß, sind hier mehr dieser Sammler vertreten als bei den Gummis.

    Kurz zu mir, ich repainte seit Oktober 2016. Habe mit Schleich und Collecta angefangen und kam dann über Stablemates schließlich auch zu Resins. Meine Sammlung basiert größtenteils auf CollectA Custs und Repaints, Stablmate Custs und Repaints und Mini Resins. Den Großteil meiner Sammlung habe ich selbst gecustet und bemalt. Ich war auch schon auf mehreren Liveshows, habe einige erste Plätze und auch Champions geholt, allerdings vorrangig mit den Gummis, da ich (vorallem) mit den Resins noch nicht so lange "im Geschäft" bin^^

    Ich zeige euch jetzt einfach einen Auszug mit ein paar der aktuellen Pferde. Mit der Zeit kann ich nach und nach auch ältere Arbeiten vorstellen, teilweise sind diese auch schon in meinem Thread in der Gummi-Abteilung.

    Zuerst zu den Stablemates: Ich beginne mit Equinoxe. Dieser (jetzt) Criollo war zuvor ein G1 Native Dancer Stablemate. Ich habe Kopf, Hals, Schultern, Mähne und Schweif aufmodelliert und anschließend zum Rappschecken bemalt. Er ist wirklich einer meiner absoluten Lieblinge aus meiner Sammlung!:love:



    Außerdem möchte ich euch noch diesen Stablemate Django Repaint zeigen, momentan ist er noch namenlos. Ich liebe ausgefallene Farben, Scheckungen und Dapples. Irgendetwas davon kommt normalerweise auf jedes meiner Pferde:D



    So, jetzt noch was für die Mini Resin Fans: Nummer 1 heißt Paint by Numbers. Es ist ein Sheza Naughty Neddie Resin, dass ich zum Fuchs Appaloosas bemalt habe.



    Nummer 2 ist brand-neu: Dieses Covenant Renewed Resin habe ich auf der Liveshow in München gekauft und anschließend zum Silver Bay Morgan Horse bemalt. Eins meiner absoluten Lieblings-Resins (ok ich glaube das schreibe ich bei allen:D) Am Samstag auf der Baden Live bekommt er sein Liveshow-Debüt.



    Und zum Abschluss (für heute) möchte ich euch noch meinen Capriole vorstellen! Ich habe mir dieses Resin schon seit Monaten gewünscht - allerdings lag es zumeist über meinem Preis-Budget. Vor kurzem hatte ich jetzt endlich die Gelegenheit, ihn zu einem guten Preis von einer Bekannten aus England zu bekommen. Ich wusste schon ganz lange, dass er ein ganz heller Apfelschimmel werden sollte. Tatsächlich war das mein erster so heller Apfelschimmel, normalerweise sind meine immer etwas dunkler. Ich habe ihn noch mit Hair by Hair Details bemalt und bin wirklich zufrieden mit ihm! Auch er hat am Samstag auf der Baden Live seine erste Live-Performance;) Ich bin gespannt!




    So, ich hoffe ihr habt einen schönen ersten Eindruck meiner Arbeit erhalten :) Über Kritik und Anregungen freue ich mich immer:S Ansonsten geht es bestimmt bald mit weiteren Bildern weiter! Ich habe schon 2 neue Stablemates und einen Tradi Empres Repaint, die nur noch fotografiert werden wollen^^

    Liebe Grüße

    Larissa

  • Da ich seltener bei den Kleinen unterwegs bin kenne ich dich von Instagram.^^ (little_westernhorse) ;)


    Besonders die ersten beiden gefallen mir unheimlich gut. Du machst wirklich sehr schöne Pferde. :)

    :pfe1: Reiten und Pferde sind Balsam für die Seele


    Every Rider
    has that one
    Special Horse
    that one horse
    who changes
    everything
    about them
    (Autor unbekannt)



    Ich bin hier nur der Indianer
    fragt den Häuptling
    (Zitat: Aussteller Intermodellbau)


  • Toll, dass du hier jetzt auch einen eigenen Thread aufgemacht hast! Bei den Gummimodellen habe ich deine Arbeiten schon immer bewundert :-) Am besten von den bisher gezeigten Modellen gefällt mir der Criollo :love: Der Django hat auch eine schicke Farbe, aber hier wären mir die Dapples zu groß. Bei Capriole hast du da ein besseres Größenverhältnis gefunden, finde ich.

  • Paint by Numbers gefällt mir jetzt ganz besonders gut, ich mag Pferde, die so schön ruhig und entspannt da stehen und dann noch so tolle Farben haben.....<3<3<3

    Ach, sie sind einfach alle ganz toll, sehr schöne Repaints!!!:love::thumbup::thumbup:

  • Wow, so viel Feedback! Danke an euch alle<3


    Gestern war ich auf der Baden Live und hatte einen wundervollen Liveshow-Tag! Einen kurzen Bericht und Fotos findet ihr in der Nachbetrachtungs-Ecke;)

    Insgesamt war ich sehr erfolgreich! Meine Pferde konnten folgendes mit nach Hause bringen:

    Champion und Reserve Champion Mini Cust

    Champion Tradi Cust (was echt genial ist, weil ich sogar nur diesen einen Tradi dabei hatte:D)

    9x 1. Platz


    9x 2. Platz

    6x 3. Platz

    4x 4. Platz

    1x 5. Platz

    und 2x 6. Platz


    Von den 29 Pferden, die ich dabei hatte, wurden 27 platziert - was für ein riesiges Lob!


    Ganz besonders habe ich mich aber über all die lieben (neuen) Bekanntschaften gefreut und ein paar bekannte Gesichter wiederzusehen! Und über meine Einkäufe! Ich habe ein "Very Little One" Mini Resin von Kelly Sealey gekauft sowie einen Eberl "Tornado" (Mini Trakehner). Ich plane schon fleißig die Farben für die zwei;) Dazu zwei Stone Chips, ein Morgan, für den ich noch keine Idee habe und einen Muli, der schon eine Vorlage hat (da hat nur noch das Modell gefehlt).


    Vielleicht komme ich heute noch zum Fotografieren und kann euch noch neue Pferde zeigen. Ich versuche jetzt jeden Sonntag hier (oder bei den Minis) etwas hochzuladen, damit ich das Forum vielleicht nicht mehr so vernachlässige^^ Und da ich sowieso regelmäßig neue Pferde bemale, sollte ich das auch schaffen. Ansonsten gibt es halt auch mal ein Wip Bild, das ist ja bestimmt auch interessant!


    So, ich wünsche euch allen einen wunderschönen, sonnigen Sonntag! Ich gehe jetzt erstmal ein paar Resins preppen;)

  • Glückwunsch zu den Platzierungen und Neuzugängen. :)

    :pfe1: Reiten und Pferde sind Balsam für die Seele


    Every Rider
    has that one
    Special Horse
    that one horse
    who changes
    everything
    about them
    (Autor unbekannt)



    Ich bin hier nur der Indianer
    fragt den Häuptling
    (Zitat: Aussteller Intermodellbau)