Dioramenbau im Wilden Süden - belebte Fotos vom Wald (18.03.)

  • Vielen Dank suE. Ich hoffe, dass ich das Dio über Pfingsten fertig machen kann.

    Tja, das war wohl ein Satz mit "x". :rolleyes: Es war soviel los in den letzten Wochen, die Zeit flog nur so. Und dann ... ich gestehe es ... habe ich das Dio vergessen. :rot: Am letzten Wochenende habe ich mir dann aber mal einen Tritt in den Hintern gegeben und habe das Diorama fertig gemacht:


    33101843tm.jpg


    Mal schauen wie es aussieht, wenn Leben darauf ist.:)

  • Wenn jetzt nicht gerade der Hochsommer beginnen würde... 8o


    Nein, im Ernst. Das sieht echt super aus. :love: Rehe und Hasen im Winterwald, ein Einhorn und und und... Da kannst du so viel reinstellen und es wird immer wieder anders aussehen.. :thumbsup:

  • Da kann ich mich Sinela nur anschließen, dein Winter-Diorama ist wunderschön und gerade weil sie so selten sind, sind sie immer wieder etwas ganz Besonderes im Auge des Betrachters!!!<3<3<3

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge!




  • Heute habe ich schon geschwitzt ohne Ende, jetzt schau ich hier rein und es gibt Schnee =O Das reinste April-Wetter ^^

    Die Schneelandschaft mit den sanften Hügeln gefällt mir gut. Mit dem Glitzer kann ich gerade nicht so viel anfangen, das muss man vielleicht aber auch aus der richtigen Perspektive und mit gefülltem Dio noch mal sehen. Bin gespannt, wie es mit "Leben" aussieht :-)

  • Sagaland : Vielen Dank. ha;


    Clover : Ich finde den Schnee bei dem warmen Sommerwetter sehr erfrischend - haben möchte ich ihn aber trotzdem nicht. 8o Der Glitzer soll das Ganze nicht so eintönig wirken lassen.;)

  • Das Betrachten deines Winterdios kühlt gerade meine gefühlte Temperatur ein wenig runter! Die "Glitzer-Inseln" haben was, bin gespannt darauf, wie das Dio mit Pferden wirkt! Dazu stelle ich mir mal einfach eine Skijöring-Szene vor!:thumbsup:

  • Modelluniversum : Sorry, ist jetzt etwas spät :rot: - eine tolle Idee, mal schauen, ob ich das umsetzen kann. :)


    Vor ein paar Tagen habe ich mit einem neuen Diorama angefangen und dann leider feststellen müssen, dass der angedachte Zaun für die Weide zu niedrig war. Deshalb musste ich leider warten bis der neue Zaun angekommen ist. Heute hatte ich dann Zeit und Muse an dem Dio weiter zu arbeiten und so sieht es bis dato aus:

  • Na das sieht doch schon ganz gut aus ! :)

    Den bösen geht´s es gut , den braven geht´s schlecht , doch am Ende siegt dennoch das Recht .

    Und irgendwann stellt man fest Gott war schon vorher da!


    Zitat : John Wayne ,geboren als Marion Robert Morrison.
    * 26.05.1907 in Winterset (Iowa), USA
    † 11.06.1979 in Los Angeles (Kalifornien), USA

  • Danke chris . :)


    Stall Kindelsberg : Dank deinem Tipp steht der Zaun ganz fest in der Landschaft. :thumbsup:


    Ich habe heute ein wenig weiter gebastelt - und löse die Frage auf, was denn auf der Weide steht ;)



    Jetzt ist aber erst mal Pause bis zum Wochenende, da ich am Donnerstag auf die Modellbau Süd (Messe) gehe und hoffe, dass ich da das eine oder andere an Figuren und Pflanzen bekommen werde.:)

  • Jaaa, das sieht doch schon sehr gut und schön belebt aus:)! Und das auf der anderen Seite sieht nach Gartenzaun aus, oder?

    Ich fange schon mal das Däumchendrücken an, dass Du auf der Modellbaumesse was hübsches findest!

    Und das der Tipp mit dem Befestigen des Zauns geholfen hat, freut mich. Ich habe da ja auch schon oft genug dran rumgefriemelt in früheren Jahren bei der Modellbahnanlage, da mußt Du ja nicht noch mehr als nötig die Finger verknoten.