Miss.Legends kleine Repaints- "Proud Trouble"(15.1.2018)

  • Hallo^^

    Ohne viel zu schreiben, komme ich zu der Information:

    Zum Beginn meines Themas hatte ich euch einen unfertigen Cust gezeigt, welcher ein Airbrush-Apfelschimmel werden sollte. Allerdings fehlt mir momentan jegliche Motivation, den Schweif zu machen. Da ich aber dennoch diese Fellfarbe mit Airbrush mache möchte, werde ich das auf ein anderes Repaint "verschieben", um (hoffentlich) noch dieses Jahr das "Projekt" zu beenden. Ich hoffe ihr seid mir in diesem Punkt nicht böse.:(


    Ein CollectA kommt selten allein :DIch durfte mir letztens von meinen Taschengeld CollectA's kaufen. Sehr erstaunt war ich, als meine Eltern mir das erlaubten:DNoch lustiger(meiner Meinung nach): Das Paket ist mit in den Wochenendurlaub gekommen, da der gelbe Pferdetransporter es kurz vor unserer Abreise brachte. So geschah es, das neben meinen Großeltern und mir ein Paket mitgefahren ist. Hier erstmal alle 7 Pferde

    Die 4 OF's


    Ich habe ein neues Lieblingspaar^^. Zwar passen sie momentan Farblich noch nicht so richtigzusammen, aber vielleicht bald:D

    Zu guter Letzt noch die geplanten Repaints, die bisher nur grundiert sind und erst nach Weihnachten ihre Farbe bekommen, da ich dann neue Airbrush Farben bekomme: Die Stute und der rechte Andalusier Hengst werden wahrscheinlich beide Füchse, während der andere ein Brauner wird. Bitte nicht wundern, aber ich habe teilweise die Kopfabzeichen schon angezeichnet.;)



    Randinfo: Das Andalusier Hengst Modell, das Vollblüter Fohlen, sowie das Dickerchen könnten mir in der Zukunft extrem gefährlich werden:D:D


    Mit einem kleinen Bild, welches ich im Urlaub gemacht habe, möchte ich mich für heute verabschieden und wünsche euch noch einen schönen Abend :seeyou:


  • Oh wie schön :love:

    Glückwunsch zu der kleinen CollectA Herde :thumbsup:

    Ich bin ja mal sehr gespannt, was du aus den dreien zauberst :)

    Und das letzte Bild ist richtig toll geworden <3

    Noch realer wäre es gewesen, wenn du Hufspuren gemscht hättest, wo das Pferd hergekommen ist, aber auch so ist das ein echt schönes Bild, finde ich :)


  • Hallo :)

    Hier kommt der nächste Schwung älterer Pferde aus 2017, doch bevor ich sie euch zeige, möchte ich mich weit aus dem Fenster lehnen und hoffe, bis Samstag den Airbrush-Apfelschimmel fertig zu bekommen. Gerade eben Grundiert :DEin "Rätsel":Es ist ein CollectA, welches eigentlich OF bleiben sollte, aber mit einem Fohlen zusammenpassen soll:D

    Anfangen möchte ich mit dem kleinen "Dämon", der ein Halloween-Pferd ist. Auf dem Bild nicht sichtbar, aber seine Augen leuchten im Dunkeln:

     

    Eine Nahaufnahme:8o



    Jetzt zu den 4 "normalen" Pferden:

    Nummer 1 ist die einzige Stute in der heutigen Runde. Entstanden auf der Trakehner Stute von schleich (wird meines Erachtens nach oft mit einem Hannoveraner verwechselt) ist dieser Braunschecke und stellt einen Warmblutmix dar. Ich bin zwar nicht der Fan von Zöpfen, hier geht es aber. An diesem Mold mag ich besonders die Augen. ^^Hier ist "Freedom"





    Als nächstes ein Pferd, welches vor diesem Thema (vor "Blue Giant") entstand. Ein Rotfuchs, der auf Bildern leider immer zu gelb aussieht :wacko:Ich mag seine Farbe ganz gerne, werde ihn aber wahrscheinlich weggeben ...



    Die nächsten beiden Pferde sind aus No-Name Resins (Habe ich von Freunden, die es wahrscheinlich aus einem Kaufhaus haben) und stammen es der guten Single-Action Zeit :D

    "Royal Darkness" ist ein Rappe mit Braunstich und einem meiner Meinung nach tollen Blick:



    "Sam" ist ein Splashed Overo und auch wenn er nicht perfekt ist, mag ich ihn sehr:)




    Das war's für heute und ich freue mich sehr über eure Meinung/Kritik ^^:seeyou:

  • Sehr hübsche Arbeiten sind das, besonders der Rotfuchs gefällt mir.:) Füchse mit großen Abzeichen finde ich immer toll.^^

    Beim Splashed White Overo stören mich die beiden weißen Flecken am Mähnenkamm ein bisschen, weil sie so weit oberhalb des restlichen Weiß liegen. Bei echten Splashed Whites habe ich das bisher noch nie gesehen, aber natürlich lasse ich mich auch gern korrigieren, wenn ich
    falsch liege.:)

    Ansonsten finde ich Sam und die anderen auch sehr schick.:thumbup:

  • CCCSpeedy Dankeschön :rot:

    Leona Danke für deine lieben Worte :rot: Danke auch für den Hinweis bezüglich "Sam". Ich hatte mir zum Zeitpunkt seiner Entstehung(Anfang 2017) noch nicht so Gedanken darüber gemacht, ob es sowas bei der Farbe gibt (Asche auf mein Haupt ^^)(Nach dem Motto: Das könnt ja klappen). Heutzutage "passe" ich da mehr auf ..

  • :hi:

    Zu später Stunde möchte ich mein Versprechen vorstellen:

    "New Way" ist mein aller erster Airbrush-Apfelschimmel und gleichzeitig mein erstes CollectA-Repaint(Mustang Stute).^^

    "New Way", da es für mich ein neuer Weg war, diese Fellfarbe zu malen.

    Ich weiß, sie ist nicht perfekt und ich muss noch ein paar Dinge überarbeiten (z.B. die Hufe), aber ich finde sie für den ersten Versuch ganz ok.

    Was schreib ich so viel?:/

    Hier ist sie:^^



    Eine Nahaufnahme ihres Kopfes:



    Die andere Seite(hier möchte ich den Bauch nochmal überarbeiten):



    Von vorne und hinten:



    Jetzt passen die Beiden etwas besser zusammen, obwohl es mich sehr interessiert, wie das Fohlen als Brauner/Rappe dazu passt ;)



    Das war's für heute und ich hoffe, sie gefällt euch trotz ihrer kleinen "Fehler":rot:

    :seeyou:

  • Hübsch ist sie geworden.:)
    Ein paar der Dapples kommen mir zwar ein wenig zu groß vor, aber dafür finde ich die weichen Farbschattierungen wirklich toll bei ihr.:love:
    Generell steht die Farbe dem Modell äußerst gut, wie ich finde.:) Auch mit dem hübschen Fohlen passt sie gut zusammen, wobei das Kleine als Brauner oder Rappe sicher auch sehr schön anzusehen wäre. Aber wer weiß, vielleicht ergibt sich da ja noch was.^^
    Alles in allem eine schicke Stute, und zusammen mit dem Fohlen ein sehr harmonisches Pärchen.:)

  • Für deinen ersten Versuch finde ich sie auch richtig gut gelungen! Sehr interessant finde ich, dass du viele Kontraste in die Farbe gebracht hast.

    Bleibt das Fohlen denn so oder wirst du es auch bemalen? Ich glaube, wenn du ihm eine Farbe in deinem Stil verpasst, dann passt es noch besser zur Mama. :)

  • Auch dir ein großes Dankeschön Leonie  :rot:Das Fohlen kommt wahrscheinlich auch noch "unter den Pinsel", aber ich schwanke noch zwischen einem Dunkelbraunen oder einen Rappen mit leichtem braunstich (was würdet ihr nehmen):/Morgen setzte ich mich aber erst an 2 andere Repaints, um meine neuen Farben zu testen(yay:D). Deshalb kann es passieren, dass das Fohlen erst 2018 seine Farbe bekommt. Vielleicht auch eher:Dwir werden sehen^^

  • Hallo ihr Lieben :hi:

    Als erstes hoffe ich, dass ihr Weihnachten gut überstanden habt und einen fleißigen "Weihnachtsmann" hattet^^:D


    Kann ich ein Repaints eigentlich mal zu angemessen Uhrzeiten beenden? :/ Anscheinend nicht, denn ich habe bis vor 30 Minuten(von ca. halb 7 an) an 3 der 4 Repaints gearbeitet :D


    Ich werde euch jetzt im "1.Teil" das Fohlen (:love:) und die Stute vorstellen. Im zweiten die beiden Herren^^


    Ich habe ja schon gesagt, dass ich das Fohlen so nicht lassen kann, deswegen ist sie jetzt ein schöner Dunkelbrauner. "New Hope" ist auf dem laufenden Vollblutfohlen und ist wie ihre Mama ein Trakehner. Hier ist die kleine Maus :love:


    und jetzt mit der Mama:




    "Fire Princess" ist ein Fuchs auf der Achal Tekkiner Stute und stellt jetzt ein Englisches Vollblut da. Ich habe bei ihr die Augen so gezeichnet, dass es aussehen soll, als ob sie scheut. Leider wirkt sie auf den Fotos sehr gelb, hat aber in Echt eine schöne fuchsbraune (-rote) Farbe :wacko:



    Ihre Blesse:



    Ich hoffe die Beiden gefallen euch schon mal^^

    Im nächsten Teil die 2 Herren

  • 2.Teil

    Jetzt die beiden Herren^^Beide sind auf dem Andalusier von CollectA.


    "Stormfight" ist der älteste in dieser Runde und ein schöner Hellbrauner mit einer großen Laterne:love::


    Tolle Nahaufnahmen von seinem blauen Auge und seiner Mähne (wo ich mir beim Ansatz sehr viel Mühe gemacht habe) dank Handyobjektiv^^


    Ich finde diese Technik schöner, da sich die Mähne so besser in das Gesamtbild einfügt.


    Mein "Proud Star" ist ein toller Dunkelbrauner mit tollem Ausdruck <3;)


    Von Vorne sieht man seinen Stern:



    Das waren die letzten 4 Repaints für dieses Jahr und ich hoffe, dass sie euch gefallen ^^


    Ich wünsche euch einen guten Rutsch und hoffe, dass wir uns nächstes Jahr hier zu neuen Repaints "sehen.


    Zudem wollte ich mich bedanken, für eure liebe "Aufnahme"von meinen Arbeiten hier und euren netten Kommentare.

    DANKE<3