LS Magdeburg 2017

  • Wahnsinn, was da alles für wunderbare Ideen zusammengetragen wurden. Ich weiß gar nicht, was ich am Schönsten finden soll. Vielen Dank fürs Zeigen der gelungenen Bilder! Ich schaue sie mir nun schon zum dritten mal alle am und finde auch immer wieder etwas Neues :)

  • :thumbsup: Ganz lieben Dank für eure tollen Berichte und Fotos! 8o Was für eine Performance es da zu sehen gab! :love: 
    Ich kann den Blick in Nannja`s Thread nur empfehlen: Ein so genialer LS-Bericht in jeder Hinsicht :thumbsup::D ! Und dort gibt es auch ein paar Fotos von den Perlies zu sehen :thumbup: .
    Danke an alle, die uns hier so wundervoll an der LS teilhaben lassen! ki;9

  • So meine Lieben, jetzt finde ich auch endlich zeit ein paar Worte los zu werden. ^^
    Nach einer turbolenten Anfahrt (Lustige Kapriolen meines Navis, viel zuspätes Losfahren und gefühlte 100km lange Baustellen mit Tempo 60) haben wir dank der super unterstützung der lieben @Melanie94-112 den Veranstalltungsort gefunden. Schnell alles Raus aus dem Auto wir ware die letzten. ^^ Der neue Raum hat mir super gut gefallen. Groß, luftig, super Fußboden (keine Wackelgefahr), wahninnig viele standhafte Richtertische und zwischen den Teilnehmer Tischen sehr viel Platz zum Modelle hin und her Tragen. Auch das oben auf der Bühne ein Teil der Schaubilder aufgebaut wurde fand ich super. Durch die vielen Richtertische dauerte das aufbauen der Performance etwas, aber ich hatte insgesamt das Gefühl das wir, dadurch viel schnelle durch die Performance kammen. Da lag gelaube ich daran das man durch die vielen Tische sich nicht in die Quere kam mit auf und Abbauen und Fotografieren. Wenn man doch mal keine Zeit hatte sein eine Szene wegzuräumen konnte diese auch gut noch ein paar Minuten stehen bleiben ohne gleich im Weg zustehen und andere zu behindern. In den Halterklasse muss ich ehrlich sagen fand ich es teilweiße etwas Chaotisch. Ich wusste teilweise nicht genau, was jetzt wo hin muss und habe zwischen Pferde hin und hertragen und richten auch einen Start verpasste. :/ Mein Vorschlag fürs nächste Mal einfach für jeden Zustand einen festen Richtertisch machen. Wenn doch noch mehr Platz benötigt wird kann man ja noch auf die anderen Tische ausweichen, aber so wäre es etwas übersichtlicher. Super war auch das essen welches immer wieder von den fleißegen Helfern im Hintergrund aufgefüllt wurde. Einen herzlichen Dank da für. Es war alles sehr lecker und auch so gut portioniert, das man sich auch mal im Vorbei gehen etwas mitnehmen konnte. :) Ich hab mich so über die Startergeschenke gefreut, vom Buch, über Tasche, dem Begrüßungsumschlag samt obligatorischem Tassenuntersetzer bis zum unbemalten SM fand ich alles super. Besonders habe ich mich auch gefreut das ich dank den Zahlreichen Möglichkeiten geld gegen pferde zu tauschen, auch noch 2 neue mit nachhause nehmen durfte.
    Auch eine Woche später noch bin ich echt überwältigt wie gut sich meine Pferde geschlagen haben. Ich bin mit Superplatzierungen und einem Champion, einem Reserverchampion und dem Schauspieger heim gefahren. Zum Thema muss ich auch noch die genialen Platzierungsplackten erwähnen die Ina alle von Hand für die ersten drei Plätze jeder Klasse gemacht hat. Was für eine Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Liebe @Lucy vielen dank dafür! :love:
    @Teichrose und @Lucy: Ihr habt eine wunderbare Schau auf die Beine getellt, die sich über die Jahre entwickelt hat und ich finde wir sind sehr nahe am Stadium des "Perfekt". Ich hoffe sehr das es nächstes Jahr wieder eine Schau gibt. Für euch nehme ich die 300 km gerne in Kauf und wenn ich wieder früh um halb 5 aufstehen muss. ^^
    Allerdings werde ich mich wohl jetzt zum "schwarzen Mann" für einige machen, denn ich habe auch zwei sachen die mir nicht gefallen haben und die ich der Ehrlichkeit und Verbesserung wegen hier auch ansprechen möchte.
    Zum einen geht es um eine Entscheidung der Richter in einer Halterklasse, die für mich (und im übrigen auch bei einigen anderen) den Eindruck des "Gefälligkeitsrichtens" erweckt hat. Ganz offensichlich wurde hier nicht nach Qualität der gezeigten Pferde bewertet! das finde ich auch dahin gehend sehr Schade da Ina zu beginn noch auf faires Richten hingewiesen hat. Hätte ich am Schautag gesehen welches Pferd die Klasse gewonnen hat (und das nicht erst als es bei der Championswahl stand) hätte ich sicher schon eher etwas gesagt. Leider konnte ich im nachhinein nicht mehr herausfinden wer diese Klasse gerichtet hat.
    Beim Thema richten möchte ich noch kurz die Richerlisten ansprechen zu die man sich am Anfang eingetragen hat. ich selbst gebe zu ich bin sehr stiefmütterlich damit umgegangen. Ich habe eigendlich immer gerichtet wenn ich gesehen haben das irgendwo jemand fehlt. Man könnte das System der Richtereinteilung vielleicht auch noch einmal überarbeiten im hinblick auf Verschiedenste Aspekte.
    Nummer zwei, was mir nicht gefallen hat betrifft das Thema Enthaltungen. Ich möchte das mal an einem Beispiel verdeutlichen. Wenn es zur Championswahl geht gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder alle deren Pferde mit zur Wahlstehen enthalten sich, aber bitte wer soll da denn dann noch abstimmen, oder Alle stimmen ab ohne Enthaltungen, aber natürlich nicht für das eigene Pferd. Ich finde man sollte in der Lage sein auch für andere Pferde zustimmen, auch wenn das für das eigene Pferd vielleicht nicht den Champion bedeutet. Deswegen sollte man auch hier ein einheitliches System schaffen, also wie oben beschrieben, entweder Alle stimmen ab, ohne ausnahme, oder nur die, die kein Pferd in der Wahl haben. Denn ich finde das eine Enthaltung durchaus zum vorteil des eigenen Pferdes führen kann. Ich habe das schon mehrfach beobachten dürfen.
    So nun hab ich aber echt genug gemeckert. Tut mir leid das ich die saubere Nachbetrachtung hier bisschen verschmutzt habe, aber ich finde es geht nichts über Fairness in unserem Hobby. Da wir ja alle eine schöne und ordendliche Schau haben möchten, habe ich mich dazu entschlossen das hier anzusprechen. Vielleicht kann man da ja im Hinblick auf das nächste Jahr mit berücksichtigen.
    So für alle die Sich jetzt auf den Schlips getretten fühlen, stelle ich mich jetzt man an den Pranger, das diese mir ein Schild an den Hals hängen können. :whistling:


    Danke das ihr diesen Riesigen Nachtrag gelesen habt (so groß sollte der gar nicht werden ^^ ). Ich bitte Groß und Kleinschreibung, Rechtschreibung, Orthografie und Zeichensetzung nicht zu beachten. Es ist 1 Uhr nachts und ich schreibe das jetzt, da ich sonst wahrscheinlich nie dazu kommen werde. ^^


    Und für alle die den Text nicht gelesen haben, sondern nur auf der suche nach Bildern oder einem Link zu den bilders diesen überflogen haben... hier ist der Link: 5. LS Magdeburg 2017
    Meine Liebe Causine war megafleißig und hat sage und schreibe 1200 Bilder gemacht. ich habe kräftig aussortiert und es sind 715 für euch übrig gebleiben. Es sind sicher noch doppelte dabei und auch viele Pferde mehrfach festgehalten, aber ich bin ehrlich ich hab zwischendrin einfach den Überblick verloren. :D
    Und zum Abschluss das allgemeine: Mit Klick auf das Bild wird es größer. Wer sich oder seine Pferde nicht auf den Bildern sehen will sagt mir bitte bescheid, dann nehme ich die Sofort raus. Wer Bilder von seinen Pferden haben mag meldet sich bitte per PN bei mir.
    So und nun endlich der Letzte Satz. Viel spaß beim durchschauen!

  • danke für´s Zeigen deiner vielen Bilder (und danke an deine Cousine für´s knipsen), das mit dem Enthalten fand ich auch nicht so toll, ich habe immer fleißig für andere Modelle abgestimmt, das gebietet halt die Fairness ^^

  • So, meine Bilder sind auch endlich so weit :) sind wie gesagt nicht viele, vom Nachmittag leider gar keine mehr.
    Der Link zum Album mit allen Bildern: https://picload.org/folder/pgwar.html


    Da Nimga nicht mehr geht bin ich auf einen neuen Anbieter gewechselt - wenn ihr die Bilder groß klickt kommt einmal Werbung, die lässt sich aber oben rechts wegklicken. Geht leider nicht anders.


    Wie immer: wer sich/seine Pferde nicht auf den Bildern haben möchte, einfach melden. Ihr dürft euch die Bilder eurer Pferde gerne abspeichern - wenn ihr sie irgendwo hochladet, bitte mit Verweis das es mein Bild ist und Link (mein Forumsaccount oder bei Instagram PegasusCreations)

  • Hallo liebe Leute, heute endlich die Bekanntgabe unserer "Lieblinge der Schau".
    Sieger wurde Jadekiss. :) Das ist der grasende weiße Pegasus mit den vor ihm liegenden Kürbissen.
    Danach folgen mit je ein bis zwei Stimmen: Jasper, Libra, Askan, Idun, Disney, der Elch in Traditional-Größe, das Diorama mit dem sich erschreckenden Pferd und der Klapperschlange, Felicity, Lillifee, Amal, Lakota Girl, Skima, Saddie, Jemie, ein Fuchs, Zaphira, Zeitspiel, Fight for Freedom, Bjalla, Loui, Sichelmond, Movie Star, Walpurgisnacht, Opal, Thunder, Aquarius, Acapella, Royal Sunrise, Leni, Demetrios, Contenario, Snowfall und Charless.
    Für eventuelle Schreibfehler :rot: bitte ich um Entschuldigung.
    Herzlichen Glückwunsch an alle Besitzer. Bei so vielen wunderschönen Pferden und anderen Tieren auf unser Schau als ein "Liebling der Schau" von jemandem ausgesucht zu werden, dazu gehört schon sehr sehr viel.

  • Das Thema mit den Enthaltungen bei der Championswahl habe ich ja schon mal an anderer Stelle beleuchtet und ich muss Dir Recht geben, @Bloodshadow , dass kann wirklich die Ergebnisse beeinflussen. Und deshalb hatte ich ja damals auch dafür plädiert, dass man eine Pflicht zur Stimmabgabe macht, das oder die eigenen Pferde natürlich ausgenommen sind. Das kann man sogar kontrollieren, in dem man für die Championswahl Chips oder Kärtchen ausgibt, wo jeder Teilnehmer seine eigene Farbe hat oder wo auf der Rückseite der Name des Teilnehmers steht.

  • Das Thema mit den Enthaltungen bei der Championswahl habe ich ja schon mal an anderer Stelle beleuchtet und ich muss Dir Recht geben, @Bloodshadow , dass kann wirklich die Ergebnisse beeinflussen. Und deshalb hatte ich ja damals auch dafür plädiert, dass man eine Pflicht zur Stimmabgabe macht, das oder die eigenen Pferde natürlich ausgenommen sind. Das kann man sogar kontrollieren, in dem man für die Championswahl Chips oder Kärtchen ausgibt, wo jeder Teilnehmer seine eigene Farbe hat oder wo auf der Rückseite der Name des Teilnehmers steht.

    Oder die Teilnehmernummer, das ist auch eine super Möglichkeit!

  • Ich mag auch noch ein paar liebe Worte über die tolle Show verlieren :love:


    Wooow, war das ein toller, riesiger Raum 8o Die Helligkeit, die Tische, die Bodenbeschaffenheit ... EINWANDFREI :thumbsup:
    In so einem großen Raum hat man leider häufig das Problem, dass die Leute nicht so gut ins Gespräch kommen, den Eindruck hatte ich besonders bei Leuten, die ich noch nicht persönlich kannte (okay, ich hatte auch leider nicht so viel Zeit, mich zu sozialisieren :D ). Mir fiel leider erst nach der Show ein, dass eine Vorstellungsrunde vielleicht ganz gut gewesen wäre, da viele dabei waren, die eine weitere Strecke angereist sind und sich dann vielleicht etwas fremd fühlten.
    Die vielen Tische waren super, das ewige Aufbauen der Performance hat mich gar nicht gestört, vor allem, weil das Richten dann auch ruckzuck ging und noch ausreichend Zeit zum Fotografieren war, das fand ich ganz besonders schön :love:
    Dass es die leckeren Spaghetti nicht gab, habe ich sehr bedauert, aber die Salamibrötchen habe ich als gute Alternative empfunden ^^


    Zum Thema Championswahl und Enthaltungen, was ja ewig diskutiert wird:
    Ich finde nicht, dass man Teilnehmer zwingen sollte, mit abzustimmen. Andernfalls nötigt man ihnen eine Stimme ab für ein Pferd, das objektiv "schlechter" ist (wenn man das so sagen kann, schließlich geht es ja um Championswahlen :D ), nur weil sie für das eigene nicht stimmen dürfen. Ist doch Quatsch und hat auch nichts mit Fairness zu tun aus meiner Sicht.


    Ich war völlig begeistert von den Holz"plaketten" für die 1. bis 3. Plätze :love: Bis ich dann zuhause feststellte, dass ich die nicht gut in meinem Ordner lagern kann :D Aber was soll's, habe jetzt direkt solche kleinen Organzabeutel bestellt, um auch dieses "Problem" zu lösen, ich durfte nämlich ganz viele Plaketten mitnehmen und sogar zwei Pokale :love:


    Liebe Ina, liebe Anja, vielen Dank für die wundervolle Show, aus meiner Sicht eine der schönsten Shows, die ich in meiner ganzen Zeit im Hobby besuchen durfte :love: Ich hoffe ganz fest darauf, dass ihr nächstes Jahr wieder eine LS veranstaltet und würde mich darüber total freuen!


    Ganz viele Kussis noch an @Bloodshadow, @Nannja und @Pegasus, ohne deren Einsatz ich gar nicht zur Show hätte kommen können, aber das wäre eine zu lange Geschichte, um sie hier auszubreiten :D :-* :-* :-*

  • Ganz viele Kussis noch an @Bloodshadow, @Nannja und @Pegasus, ohne deren Einsatz ich gar nicht zur Show hätte kommen können, aber das wäre eine zu lange Geschichte, um sie hier auszubreiten.


    Also jetzt bin ich neugierig. :D


    Stimmt, eine Vorstellungsrunde sollten wir im nächsten Jahr unbedingt machen - ich bin selbst bei "bekannten" Leuten häufig schlecht beim Zuordnen von Namen, Forennamen und Gesichtern. :whistling: Außerdem kann man so gleich mal die LS-"Frischlinge" erkennen und ihnen ggf. die Scheu nehmen, Leute anzusprechen (weil sie dann merken "Ach, die kenne ich doch aus dem Forum!").

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.