1:6 Hunde, Sleipnir in progress

  • Uih, uih, klasse! Ich habe das mal versucht vor viiielen Jahren als Cust, aber das hat nicht hingehauen, weil die vielen Beine keinen Platz hatten am Pferdekörper. Aber bei einem OSC hat man da ja ein bischen mehr Möglichkeiten. Und ich bin bis jetzt schon sehr begeistert, das sieht gut aus, was Du da machst! Und wirkt auch anatomisch ziemlich gut sortiert, obwohl man das ja nicht wirklich ,,anatomisch richtig,, machen kann. Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

  • Liebe Nadia, da hast du dich ja an ein spannendes Projekt gewagt, Respekt!:thumbsup::thumbsup::thumbsup: Ich bin auch schon gespannt, wie er fertig aussehen wird. Die Beine hast du schon gut sortiert:thumbup: Allen Sammlern von mystischen "Pferden" schlägt das Herz jetzt höher<3! Für mich persönlich als Sammler von "echten" (Modell-)Pferden wäre er allerdings nichts. Einfach viel zu viele Beine...8o

  • Danke! <3

    Stall Kindelsberg : Ja, bei einem selbstmodellierten Pferd ist das Anbringen der Beine doch wirklich einfacher.. Ich habe auch einige Zeit überlegt, wie genau die Beine angeordnet sein sollen. Ich war hin- und hergerissen zwischen der Version, die ich versuche, und jeweils vier Vorder- und Hinterbeinen nebeneinander. Da wären dann auch zwei Köpfe recht interessant gewesen.. naja, ich habe ja noch Zeit! :D


    Partly Claudi : Danke :) Ich sammele eigentlich auch nur realistische Pferde, aber zum Ausprobieren fand ich ihn ganz spannend! Außerdem sind bei einem solchen Pferd etwaige Gebäudefehler vielleicht eher zu verzeihen..:saint:


    Momentan sieht der Körper des Tierchens so aus:


    img_093773s3k.jpg


    img_0938nfs0y.jpg


    img_09395vslo.jpg




    Alles ist noch recht grob, die Feinheiten kommen dann später!

    "And the ship went out into the High Sea and passed into the West, until at last on a night of rain Frodo smelled a sweet fragrance on the air and heard the sound of singing that came over the water. And then it seemed to him that as in his dream in the house of Bombadil, the grey rain-curtain turned all to silver glass and was rolled back, and he beheld white shores and beyond them a far green country under a swift sunrise.” JRR Tolkien Lotr 3


    °

  • Der absolute Hammer! 8| Es ist absolut genial, wie Du modellieren kannst!!! Ich käme bei den vielen Beinen total durcheinander.

    Aber als Islandpferdefan hätte ich so ein Modell natürlich auch liebend gern in meiner Sammlung! :love:

  • Danke! <3ki;9

    Ich habe neue Bilder vom Zwischenstand..


    Der Herr ist noch nicht fertig, der braucht wohl noch eine Weile.. ist aber doch ein ganz schöner Brocken geworden..


    Ich hatte ganz schöne Probleme, die Perspektiven auf den Fotos richtig hinzukriegen, falls sie etwas komisch aussehen, das Tablet und ich haben unser Bestes gegeben..


    img_0986ewsfx.jpg


    img_0987jts0q.jpg


    img_0989wnsrc.jpg


    :saint:


    img_0997rws5s.jpg


    So wird er später hoffentlich stehen.. zum Backen muss ich mir noch eine Base bauen. Das hat aber noch Zeit..


    img_1001hesdw.jpg

    "And the ship went out into the High Sea and passed into the West, until at last on a night of rain Frodo smelled a sweet fragrance on the air and heard the sound of singing that came over the water. And then it seemed to him that as in his dream in the house of Bombadil, the grey rain-curtain turned all to silver glass and was rolled back, and he beheld white shores and beyond them a far green country under a swift sunrise.” JRR Tolkien Lotr 3


    °

  • Also ich würde mir als erstes eine Base bauen, auf der das Pferdchen ,,richtig,, stehen kann. Denn wenn man so ein OSC vor sich stehen hat, sieht man am besten, wo noch was mangelt. Wenn man es immer nur hinlegt oder in einer Hand hält, fehlt es einem an den nötigen Perspektiven. Denn auf dem Foto, auf dem Du ihn in der Hand so hältst, wie er stehen soll, wirkt er ganz anders (besser) als auf den anderen Fotos. Mir gefällt er jedenfalls bis jetzt gut. Einzigster Kritikpunkt wäre im Moment, das sein Körper noch ein bischen ,,hubbelig,, aussieht, aber ich denke, auch das könnte man besser bearbeiten, wenn er stehen würde und Du ihn nicht ständig anfassen mußt.

  • Fantastisch er sieht super aus...ich persönlich würde eventuell noch das linke hinterbein nach hinten verlagern. Die Vorderbeine sind alle irgendwie anders gewinkelt das sieht total klasse aus, die hinterbeine finde ich persönlich zu einheitlich, aber bitte nicht falsch verstehen. Das ist keine kritik nur persönlicher geschmack... Gabs eigentlich eine vorlage:*

  • Boah Wahnsinn, was ein Krawenzmann :8o

    Der sieht super klasse toll aus bisher :thumbsup:

    Gefällt mir richtig gut, der Schöne und ich bin gespannt, wie er dann fertig wird :love:

  • Danke euch für die lieben Antworten und Tipps!!


    Ich muss den Baumarkt hier noch finden, dann kriegt er eine Base. Dann wird es hoffentlich auch leichter, die Beine schön zu richten!

    Das linke Hinterbein nach hinten hört sich gut an, das versuche ich mal!

    Und natürlich die Kinnlade.. :D Irgendwo hatte ich moch ein Foto von einem Pferd mit offenem Maul, das muss ich nochmal hervorkramen..


    Ich hatte zwar nicht direkt eine Vorlage, aber gefühlt hundert Bilder von Pferden aus dem Internet.. und ein paar von Sleipnir finden sich da ja auch. Wenn also anatomisch etc. etwas nicht stimmt, bin ich über Verbesserungsvorschläge dankbar. Ich habe leider keine Pferde um mich herum, bei denen ich mal nachsehen könnte..


    Edit: Ich war eben unterwegs und habe mir Teile für eine Base ergattern können! Morgen wird er dann hoffentlich stehen können!

    "And the ship went out into the High Sea and passed into the West, until at last on a night of rain Frodo smelled a sweet fragrance on the air and heard the sound of singing that came over the water. And then it seemed to him that as in his dream in the house of Bombadil, the grey rain-curtain turned all to silver glass and was rolled back, and he beheld white shores and beyond them a far green country under a swift sunrise.” JRR Tolkien Lotr 3


    °

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rohir ()

  • Ohh, wie toll ist der denn? <3

    Als Marvel Fan gefällt er mir ja gleich ich nochmal so gut.

    Welche Farbe soll er denn bekommen?


    Liebe Grüße

    Hidalgo

  • Danke! <3

    Puh, bei der Farbe bin ich mir noch unsicher.. in der Mythologie ist er ein Schimmel, oder? In "Thor" ist er aber, glaube ich, ein Rappe.. Also wenn der arme Kerl erstmal fertig ist, dann schwanke ich zwischen Apfelschimmel (aber einem eher grauen) oder vielleicht Grullo..

    Weil ich Hiddleston's Loki so klasse finde, war ich eben am überlegen, ob ich Sleipnir nicht auch einen Helm basteln könnte. Wäre dann so eine Vater - Sohn Sache.. :D


    Nicht lachen: :rot:

    img_1031pdqr0.png

    "And the ship went out into the High Sea and passed into the West, until at last on a night of rain Frodo smelled a sweet fragrance on the air and heard the sound of singing that came over the water. And then it seemed to him that as in his dream in the house of Bombadil, the grey rain-curtain turned all to silver glass and was rolled back, and he beheld white shores and beyond them a far green country under a swift sunrise.” JRR Tolkien Lotr 3


    °