Traumfängerfuchs bunte Decorators

  • Halli-Hallo,hier bin ich wieder ^^ 
    Da dies der vorletzte Ferientag für mich ist,habe ich einfach mal die Zeit genutzt um Fotos einiger meiner Modellpferdchen zu knipsen. Wie versprochen,möchte ich die nun mit euch teilen.
    (Ach ja.Ich male bis jetzt ausschließlich Acryl,weil man das Zeug überall hin mitnehmen kann :P )









    Okami ( jap.Wolf) habe ich vom CollectA Schwarzwälder zum,nun ich nenne es mal Barock-Pinto mit Indianer Bemalung umgepinselt. Er ist nicht das erste Repaint das ich gemacht habe und warum er "Wolf" heißt, dürfte beim Blick an seine Flanke auch klar sein. ;)







    So,Vorhang auf für mein aller erstes Pferdchen Algoma (ind. Tal der Blumen) auf dem CollectA Araber. Sie ist zudem mein kleines "Frühlings-Pferd 2017" und nach wie vor eine Araber-Stute.





    ...und hier noch zwei Bilder von meinem kleinen alten Schleich Lipizzaner-Hengst "Vivian" (lat.lebendig). Der Gute stand etliche Jahre in unserem Keller, bis ich ihm schließlich die neue Farbe verpasst habe. Früher war er auch schon mal bemalt worden,nur,nun ja,nicht ganz so toll...Seine Rasse? Nun,Brumby,oder so... :whistling:

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Traumfaengerfuchs ()

  • Ich kann leider nur ein Bild von Okami sehen, bei den anderen wird mir seltsamerweise angezeigt, dass das Bild nicht verfügbar ist. Aber das Bild, das ich sehen kann, gefällt mir. :) Ein hübscher Kerl ist dein Okami, definitiv ein Eyecatcher mit seinen bunten Strähnen. ^^

  • Ups,gleich mal überarbeitet. 8| Bei mir sah es irgendwie noch halbwegs annehmbar aus...Tja,das passiert wenn man die erstbeste Seite im Internet für das Bildupload nutzt. - Sorry.
    Mit picr.de hat es dafür super funktioniert (hoffe ich mal). Danke für den Link ^^

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

  • Vielen Dank für die netten Kommentare. :D 
    Hier habe ich noch etwas ältere Bilder von meinem Drachen-Pferdchen Ryù.





    Mähne und Schweif wurden übrigens (wohl nicht ganz korrekt) mit Nagellack gemacht. :whistling:

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

  • Sehr schön, alle vier :thumbsup:
    Gefallen mir alle sehr sehr gut!
    Deine Ideen und Umsetzungen sind toll :love:


    Hihi, ich mach auch ein paar Sachen mit Nagellack (Kastanien zum beispiel ;) :whistling: )

  • Jaaaa, jetzt kann ich auch alle Bilder sehen. Und das Drachenpferd gefällt mir besonders gut! Aber auch die anderen sind echte Hingucker!
    Hier in diesem Forum gibt es ja nur relativ wenige ,,bunte,, Pferde, also solche, die in Fantasie-Farben bemalt sind. Was Du nur bedenken solltest: Diese Fantasiefarben kannst du (solltest Du mal auf eine Liveschau gehen wollen oder bei einer Fotoschau starten) nicht unter den entsprechenden Rassen vorstellen. Die Fantasiefarben (im amerikanischen Hobby-Deutsch ,,Decorator,, genannt) haben ihre eigene Klasse, in der sie starten. Du kannst für Dich zwar Deine bunte ,,Algoma,, als Araberstute betrachten, bei den Modellpferde-Schauen würde das nicht gehen. Da sind ja dann realistische Farben gefragt, die auch echte Pferde dieser Rasse tragen. Aber lass Dich davon nicht abhalten, weiterhin so schöne bunte Pferdchen zu malen - ich find sie toll! :thumbup:

  • Wow, hier gibt es ja jetzt schon sehr interessante und kreative Projekte zu sehen! 8o Der Schwarzwälder macht sich ja super als Indianerpferd. Hätte ich nicht gedacht. ^^ Kleiner Tipp: In der Regel sind die Hufe an Beinen mit Abzeichen nicht grau, sondern hell. Demnach müsstest du bei Okami den Huf vorne links nochmal überarbeiten. Seine Scheckung finde ich sehr interessant. Der Wolf ist mir zunächst gar nicht aufgefallen, aber jetzt wo ich es weiß, springt er sofort ins Auge. Richtig genial! :thumbsup: Auch deine anderen drei Pferdchen gefallen mir. Besonders das Fell der Drachen-Stute finde ich schön gestaltet.

  • Wow, hier gibt es ja jetzt schon sehr interessante und kreative Projekte zu sehen! 8o Der Schwarzwälder macht sich ja super als Indianerpferd. Hätte ich nicht gedacht. ^^ Kleiner Tipp: In der Regel sind die Hufe an Beinen mit Abzeichen nicht grau, sondern hell. Demnach müsstest du bei Okami den Huf vorne links nochmal überarbeiten. Seine Scheckung finde ich sehr interessant. Der Wolf ist mir zunächst gar nicht aufgefallen, aber jetzt wo ich es weiß, springt er sofort ins Auge. Richtig genial! :thumbsup: Auch deine anderen drei Pferdchen gefallen mir. Besonders das Fell der Drachen-Stute finde ich schön gestaltet.


    Vielen Dank für den Tipp. Ich werde das wohl gleich mal, wenn ich Zeit habe überarbeiten.- Immerhin möchte ich mich ja demnächst auch an "realistischeren" Fellfarben versuchen. ^^

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

  • :hi: 
    Erst mal noch herzlich willkommen hier bei den vielfältig (Modellpferde-)Bekloppten! :pfe1::head: 
    Deine farbenfrohen Kreationen sind wirklich erfrischend anders. Obwohl ich sonst nicht so der Fantasyfreund bin, finde ich sie auf ihre Art schön anzusehen. Freue mich auf weitere Werke und deine ersten Ausflüge in die Welt des realistischen Bemalens. ;)

  • Erstmal vielen lieben Dank für all die positive Resonanz. ^^ Ich freue mich, dass euch meine Pferdchen gefallen -ein Ansporn weitere Bilder zu posten. Darum habe ich heute die Möglichkeit genutzt,(ich bin sonst die ganze Woche über im Internat) die letzten Sonnenstrahlen des Tages einzufangen und ein paar Fotos in unserem Garten zu knipsen. Leider sind nur zwei davon,wegen der schlechten Lichtverhältnisse, auch wirklich akzeptabel geworden... ||



    Zum einen haben wir hier Gin (jap.Silber) auf dem Andalusier Hengst,



    zum anderen Kangee (ind. Rabe) auf dem Haflinger Hengst von Schleich.

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

  • So,heute gleich noch ein paar Bilder von den Pferdchen aus unserem Garten. (Demnächst werde ich Lokation-Wechsel in den Wald machen :whistling: ) Hier kommen Algoma,Okami,Gin,Kangee und eines meiner neuesten Schleicher und Fantasiewesen,- ein Pony mit dem Namen Hati...


    Die sind aber auch beide toll :love:


    Kangee würde ich gern mal von der Seite sehen :thumbsup:
    Der hat noch die Kruppe bemalt, oder??


    Jup,hat er ^^ Da ich bis jetzt hauptsächlich Frontalfotos hochgeladen habe,hier zuallererst die bemalten Flanken und Kruppen...



    Algomas Blumen



    Okami's Wolf



    ..und schließlich Kangees Kruppe, -mein Milchstraße Pferdchen.



    Die andere Seite von Okami und seinen eingeflochtenen bunten Bändchen...




    Gin von der Seite und zusammen mit Kangee...



    Ich finde die beiden passen echt gut zusammen. ^^



    Kangee im Portrait...(mein erster Versuch blaue Augen bei einem Pferd zu malen)






    ..und zum Schluss mein kleines Pony Hati (in der nord. Mythologie der Wolf,der den Mond verfolgt und zur Eile antreibt/Bedeutet auch Hass - doch ich fand den Namen aufgrund seiner Nachtfarbe,dennoch passend für den kleinen Dicken) Die Zunge ist übrigens mein erster Cust-Versuch...meine Mum meinte,dass Hati dadurch irgendwie Tod aussehen würde...egal,er bleibt so- nicht zuletzt weil die Streifen ( Mähne/Schweif) mit Nagellack aufgetragen wurden,was wirklich eine heiden Arbeit war.

    Servus, ich gehe mal eben Modellpferdespielen. :D 
    Ganz liebe Grüße,

    Traumfängerfuchs
     

    Wenn Fantasie dein Schatten ist,
    so läufst du durch den Wald der Freiheit.
    (xxx)

  • Super schön :thumbsup:
    Deine Pferde gefallen mir richtig gut und je öfter ich gucke, immer besser :thumbsup:
    Wirklich tolle Ideen hast du und echt genial umgesetzt :thumbsup:
    Kangees blaues Auge ist super, finde ich :)
    Und auch der kleine Hati (hihi, klingt schon so ein bisschen nach Hass , auf finnisch oder so ;) )
    ist ein ausgesprochen schickes Pferdchen :love:
    Ich liebe ja lila ;) aber auch seine Zebrastreifen sind richtig cool und schön ordentlich bemalt :thumbsup:
    Das Bild mirt der lila gepunkteten Blüte ist echt Hammer, passt absolut perfekt :D