Die Großen der Sundial-Ranch - Elea am See + Neuzugänge (11.07.18)

  • Dankeschön :thumbup::)

    Das ISH hat eine wunderschöne Farbe, die Rocky Mountain Horses werden auf solche Farben gezüchtet!

    Ja, die Farbe bzw. Farbtiefe (Glossys sind in dem Punkt einfach ungeschlagen :love:) war der ausschlaggebende Punkt, warum er unbedingt einziehen musste (muss ich mir halt was einfallen lassen, dass er nicht so stark glänzt beim Fotografieren, vielleicht wurde er ja grad frisch gewaschen ^^ )


    Dran glauben müßen, klingt irgendwie witzig ^^;) Ja wen man schon so weit ist, dann ist es ganz besonders schwer ;)


    Der ISH ist ein schöner <3

    Tja, wenn ich mich an meine ersten Custversuche zurückerinnere, dann wars wirklich ein "Dran-glauben-müssen", dachte beim Etchen wirds ähnlich, aber das klappt eigentlich überraschend gut, dauert nur gefühlt eeewig ;) (habe aktuell ein TR Shetti und zwei Stablemates in Arbeit)

    Eigentlich wollte ich die Palouse verkaufen, da ich ja noch Tejas als "Partner" zu Blue Peaches habe, aber da meine Tejas eher "semi-glossy" ist, bin ich eben auf die Idee gekommen mich mal im Etchen zu versuchen...soviel zum Vorsatz erstmal die angefangenen Projekte zu beenden bzw. dem Versuch die Sammlung zu reduzieren... :D


    ----------------------------------------------

    So, da ich noch ein paar alte Fotos gefunden habe, heute mal ein paar davon...


    Am See (Mitte Dezember 2013) - Edit: die Hübsche hat natürlich auch einen Namen "Elea" :)


    33214069qs.jpg


    33214070qj.jpg

    33214071ac.jpg



    Und doch noch was recht Neues - drei Neuzugänge von Sept 2017 (ein FAS Cust von SueKra - ein PAM Cust von unbekannt und eine OF Clydi Mare)


    33116284tt.jpg



    :seeyou:

  • Schöne Neuzugänge, <3 auch wenn sie schon einige Zeit bei Dir sind

    Der Fas gefällt mir in der Farbe sehr gut.

    Schöne Bilder mit Elea im See :thumbsup:

    Der ISH auf der vorherigen Seite hat eine wunderschöne Farbe.<3


    Guckte mal auf Deinen Classic-Cust.

    So passt das Pferd gut in der Größe zu der Quarterhorse Mare.

    Allerdings sind die Mauren Love Molds recht klein, auch für die Classic-Größe