Schleich 2018 Neuheiten

  • Mir sagen die neuen auch nicht sonderlich zu, die Einzigen die mir noch halbwegs gefallen sind die Dartmoor-Ponys, da werde ich mir noch überlegen ob die einziehen werden als OF, vermutlich aber nur zum Custen. Die anderen Modelle finde ich leider allesamt absolut nicht gelungen (der Rassetyp wurde meiner Meinung nach nahezu nicht getroffen und das in Kombination mit dem kitschigen Aussehen und der leider immer noch sehr schlechten Anatomie).


    Eigentlich sehr schade, wie sehr sich Schleich in den letzten Jahren nach und nach immer mehr ins Positive entwickelt hat was das alles angeht.

  • Der Morgan Horse Hengst gefällt mir in natura nun doch überraschend gut. Der sieht so nen bissel tollpatschig, lieb und knuffig aus.


    Aufgefallen ist mir die unterschiedliche Materialbeschaffenheit. Es gab 2 Stück im Laden, der eine hatte ganz weiche lappige Beine, der andere festere.

  • Ich war vorhin bei Müller und dort hatte man noch kaum 2018er Neuheiten, und davon leider ausgerechnet nicht die paar wenigen, die mich zumindest zum Angucken interessiert hätten (Welsh Hengst + Stute / Dartmoor Stute). Vorhanden waren mit je einem einzelnen Modell: Holsteiner Fohlen, Appaloosa Stute + Fohlen, Vollblut Fohlen. Diese jedoch fand ich bereits im Vorbeigehen, wie schon anhand der Katalogbilder vorab, absolut nicht habenswert weil leider klobig-kantig, zu "niedlich", rasseuntypisch und unnatürlich "verbaut". =O Auf Youtube scheinen die Modelle aber überwiegend gut anzukommen, sah ich gestern. Dort zählen überraschenderweise mitunter ganz andere Faktoren (z.B. Farbe, elegante Erscheinung, süßer Ausdruck) und weniger eine realistische Anatomie. :/ Das betrifft im Übrigen nicht nur sehr junge Schleich-Pferde-Fans sondern auch ältere (womöglich nicht so pferdeversierte) Sammler.

  • Danke Gut Fichtenhof :) Mir fällt sowas immer öfters auf z.B bei der Andastute ist Beinstellung EXACKT die gleiche wie beim älteren TWH Hengst.Auch die neue Lippistute (und evtl die Neue TWH Stute wobei ich mir nicht sicher bin) hat auch die gleiche Beinstellung. Schleich sind wohl endgültig die Ideen aus gegangen. Übrigens glaube ich dass die neue Isistute (Die mit den Zöpfchen) ein fake ist.Es gibt sie in keinem Geschäft , der MPV und Amazon haben sie auch nicht im Programm und auf der Schleich Website ist sie auch nicht abgebildet. Seltsam aber gut für mich so wird die andere gekauft bis zum umfallen. xD

  • Bluna ja echt da hast du recht.Also mein Morgan Hengst hat diese lappigen Beine.Finde ich persöhnlich nicht so schlimm.


    Habe am Wochende ein cooles 2018 Schleich Set gekauft.Das ist wohl das Westernset mit dem Kalb,dem Retriever Rüde,der Reiterin mit Westernsattel & Trense und dem Quarter Horse Hengst in Sonderbemalung.:pfe1:


    Und ich gehe heute zum Müller und schaue ob es noch weitere Schleichpferde 2018 hat.Ich möchte echt mal gerne diese Quarter Horse und diese Morgan Stute mal in live anschauen.:thumbsup:

  • Angels Creations Stimmt, die sind sich alle vier ziemlich ähnlich von der Beinstellung! Beim TWH Hengst und der TWH Stute ist mir das auch schon aufgefallen, die Stute ist allerdings spiegelverkehrt zum Hengst/den anderen Beiden. Fast ganz exakt von der Beinstellung sind wirklich der TWH Hengst und die Lippi Stute! :huh:


    Meinst du die Isistute mit dem Fohlen? Die in dem Erste-Hilfe Set?

    Gesehen habe ich sie noch nicht, aber unser Müller hat sowieso noch gar keins der neuen Pferde.

    Besonders gespannt bin ich darauf, den Morgan Hengst live zu sehen bzw. auf Inhand Bildern. :)

    "Es ist schwer, das Glück in uns zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden."

    - Nicolas Chamfort -

  • Ich habe gestern die Dartmoors, die Welsh Stute, die Appaloosa Stute + Fohlen, die Holsteiner Stute + Wallach sowie die Vollblut Stute gesichtet. Bei den Dartmoors und der Welsh Stute, welche mir vom Katalogbild halbwegs gefielen, bin ich mir noch nicht sicher, ob wirklich der Drang nach dem Habenwollen aufkommt... :/

    Die Dartmoor Stute hat eine (zu) dicke Maulpartie, dafür aber einen ziemlich schmalen Kopf und wirkt sehr vorhandlastig, sprich als würde sie nach vorn umkippen.

    Der Hengst dazu sieht auf den ersten Blick etwas harmonischer aus, nur stört mich etwas an seiner üppigen Halspartie und dem Übergang vom Kopf zu selbiger.

    Die Welsh Stute ist eine sehr gedrungene und auch bei ihr finde ich Hals und Kopf zu wuchtig. Zudem hätte ich mir eine schöner fallende, weniger „wurstig“ wirkende Mähne gewünscht.

  • Die Neuheiten bei den Pferden .. naja ...:whistling::saint:


    Aber der kleine Yorki ist süß den habe ich mitgenommen ..<3

    Den bösen geht´s es gut , den braven geht´s schlecht , doch am Ende siegt dennoch das Recht .

    Und irgendwann stellt man fest Gott war schon vorher da!


    Zitat : John Wayne ,geboren als Marion Robert Morrison.
    * 26.05.1907 in Winterset (Iowa), USA
    † 11.06.1979 in Los Angeles (Kalifornien), USA

  • Boah, unser Müller hier hat noch gar keine Neuheiten 2018, menno:cursing:. Bevor ich mir auch nur irgendein Tirchen kaufe, will ich sie alle "in echt" sehen. Die pferdigen Neuheiten sind dieses Jahr unterirdisch:(, ehe da eins in meinen Stall zieht müssen sie den "Aufnahmetest" bestehen 8o

  • Ich freue mich auf die pferdigen Juli Neuheiten.


    Da gibt es wieder eine Einzelbox mit einem Friesen.Und dieser Schecke vom Cafe schaut auch voll schön aus.Muss schauen wie der genau aussieht.🤔


    Dann gibt es wieder der Putzplatz aber dieser mit der neuen Holsteiner Stute als windfarbenen.Voll schön muss ich euch sagen.💕


    Dann hat es auch neu ein Haus mit 2 Pferde-Boxen wo zusammen sind.Schaut echt aus wie Playmobil.

  • Aber der kleine Yorki ist süß den habe ich mitgenommen ..<3


    Der Yorki ist echt purer Zucker<3 So ein putziges Hündchen:love: Der ist der einzige aus dem Schleichregal, der mit durfte:love:



    Ich war.... Naja etwas überrascht, denn ich echt fand ich einige Pferde ehrlich gesagt noch schlimmer als auf den Bildern, von denen ich sie kannte.


    Ich werd mich nie damit abfinden können, wie Schleich sich geändert hat. Aber einige andere Tierchen hingegen fand ich sehr schön - zur Freude meines Geldbeutels sammel ich keine Wildtiere8o

    Ich habe echt einen Flausche-Fimmel und ich bin Modellpferdesüchtig, aber darum bin ich ja hier :huh:

  • Gibt es da schon Bilder?