2. LS Salzatal / Halle (Saale) 4.3.2017

  • So, dann will ich mich mal melden. :)


    Auch die 2. Auflage der LS hat mir wieder wahnsinnig gut gefallen. :thumbsup: Super Verkehrsanbindung, Parkplatz gleich vor der Haustür und ein super Raum. Groß, lichtdurchflutet und gut zu finden. Die Tische ware wieder schön groß so das man seine Pferde verteilen konnte. Was mir auch sehr gut gefallen hat waren die vier Richtertische, so das man sich beim Richten, Hin- und Abräumen nicht in die Quere kam. Das kleine Buffet und das Mittag waren sehr lecker. Was mir wie letztes Jahr auch wieder sehr positiv aufgefallen ist und gefällt ist die sehr lockere Atmospähre. Kein Stress oder Gemotze, statt dessen wurde gewartet wenn mal ein Pferd noch unterwegs war oder grade noch auf einem anderen Tisch stand. Man hatte genug Zeit zum Hin- und Wegräumen und konnte zwischen drinen sich auch sehr gut noch mit den Leuten unterhalten und einige Käufe / Verkäufe tätigen. Ich habe mich auch gefreut viele bekannte Gesichter wieder zu sehen und auch den ein paar Neue kennen zu lernen. Auch wieder super das Sternchensystem. Allerliebsten Dank das ihr das beibehalten habt. Das ich echt ein super System. :thumbsup: Alles in allem eine ablsoute Traum LS wie sie im Buche steht und ich hoffe sehr das sie im nächsten Jahr wieder stattfindet. :love::thumbsup: 
    Meine Pferde haben sich trotz der sehr starken Konkurenz gut geschlagen und ich hätte mir nie erträumt doch mit einer der begehrten blauen Schleifen heim zu gehen. :love: Auch hier noch mal meinen Glückwunsch an die ganzen Platzierten, Sieger und Champions. So viele schöne Pferde auf einen Haufen. 8o 
    Mein Bild des Tages ist dieses hier. Entstanden in der Warmblut Resin Klasse. Was die drei Hübschen hier wohl entdeckt haben? Hat da etwa einer mit der Leckerlietüte geraschelt? :D


    Weitere Bilder gibts hier auf meiner Seite. Bei Klick auf das Bild wird es größer. Wer sich oder seine Pferdchen nicht auf den Bildern haben mag, der melde sich bei mir dann nehme ich die Bilder raus. Viel Spaß. :)
    http://mystery-falls-stables.npage.de/gallery454529.html

  • Das hört sich ja ebenfalls nach einer rundum gelungenen Show an - toll! :thumbsup: 
    Danke fürs Hochladen der Bilder @Bloodshadow. Ich schau sie mir gleich in Ruhe an.
    Was hat es denn mit dem Sternchensystem auf sich?

  • In der Championswahl bekommt jeder Teilnehmer ein Sternchen, was er dann zum Pferd seiner Wahl legen kann. Dann wird einfach gezählt und der mit den meisten Sternchen hat gewonnen. :) In der Championswahl gibts kleine goldene Sternchen und in der Grandchampionswahl dann große silberne Sterne. Jedes Pferdchen darf seine Sterne dann auch mit nach Hause nehmen. Ist ein schönes Andenken und klappt super. :thumbsup:

  • vielen dank für die tolle show^^
    ein ausführlicher bericht kommt die tage ,ebenso werd ich mich morgen an ein video setzen,wen dan bilder von seonem pferd haben will muss dan einfach nur bescheid geben^^

  • Ich möchte mich auch ganz herzlich bei den Veranstaltern für eine gelungene Schau bedanken. Alles war rundum TOLL.


    Die Schau strahlt immer so eine beschauliche Ruhe aus, einfach schön.


    Sehr gefreut habe ich mich, viele bekannte Leutchen wieder zu treffen und ein Schwätzchen halten zu können.


    Meine Pferdchen waren fleissig und wurden zu 68% platziert und von meinen 6x Platz 1 Pferden wurden 2 Champion und einer Reserve. Feine Pferdchen!


    Allerdings ging es nicht gut für meine Nerven aus. Ich schwächelte am Nachmittag, verpasste das Zusammenräumen und es war einfach furchtbar, so schlimm war es nur bei meiner 2. LS in Salzgitter mit dem Zusammenräumen gewesen. Und es kam wie es kommen musste. Gg. 22.30 Uhr vergoss ich einige Frust-Tränen. Mein teuerstes Pferd im Stall kam nicht heil mit nach Hause. Am Sonntag versuchte ich mich dann an der Reparatur.


    Fazit: ein wunderschön gelungener Schautag, rundum, mit persönlichem Stress und nervigen Ausgang für mich.


    Trotzdem würde ich jederzeit wieder nach Salzatal fahren und hoffe auf eine 3. Schau.


    Fotos machen - irgendwie vergessen. Sorry.
    Dieser Traber hat mich fasziniert und der Kopf dieses Westernpferdes? Was ist das für ein Resin?


    Seid alle ganz lieb gegrüßt!

  • Vielen lieben Dank an die Veranstalter, Helfer, Verkäufer und Teilnehmer dieser schönen Schau! ki;9 
    Genau wie voriges Jahr zur ersten Schau hat mich @Nannja wieder begleitet und verhalf mir zu einer kurzweiligen Fahrt (echt wir waren wirklich 2 Stunden unterwegs, immer Richtung Osten der Sonne entgegen)! :thumbup: 
    Nach der Ankunft und der freundlichen und total familiären Begrüßung, ging es wie gewohnt ans Auspacken und Aufstellen meiner Pferde. Erster Stop war der AHS Verkaufsstan (bevor alles leergekauft wurde)! :D 
    Die Schau war so toll, gemütlich, freundlich, komplett ohne Streitereien und zügigen Duchrichten im 2-Richtersystem, jeder Richter konnte sich bei Unklarheit Informationen von alten Hasen, oder den Veranstaltern holen! :thumbsup:


    Meine Pferde haben sich tapfer geschlagen und ich habe mich köstlich amüsiert, denn irgendwie hatten es meine Teilnehmer immer nur auf den Reserve-Champion Titel abgesehen :thumbsup: und das gleich 3 Mal! :whistling:


    Mein Fazit: nächstes Jahr bin ich auch wieder dabei!


    Die Rückfahrt verlief genau wie die Hinfahrt kurzweilig, allerdings merkte man schon, wie geschafft wir waren!
    Danke @Nannja ha;


    Ach ja und Bilder habe ich natürlich auch gemacht, diese werde ich im Laufe des Abends hochladen und spätestens ab morgen 10 Uhr werden alle 128 Bilder zu sehen sein, arcor stellt die Bilder leider nur bis 16 Uhr ein und dann erst wieder ab 8 Uhr!
    Wenn jemand sein Bild nicht öffentlich haben möchte, gerne per PN Bescheid geben und ich nehme es raus!


    Hier ist der Link:
    http://www.arcor.de/palb/thumbs_public.jsp?catID=131&albumID=37077732

  • Danke für die vielen schönen Bilder! :love: 
    Ich wäre ja dieses Jahr gern endlich auch dabeigewesen, aber mein Cousin hat am Samstag einen runden Geburtstag gefeiert, da durften wir leider nicht fehlen. Letztes Jahr ist mir auch schon ein Termin dazwischengekommen, grmpf! Dafür dann aber (hoffentlich :D ) im nächsten Jahr.

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Lucy : Aber Hauptsache, der LS Tag war schön und vielleicht lässt sich dein Pferd ja wieder reparieren.... :/


    smuggler : Vielen herzlichen Dank für's zeigen der tollen Bilder und den schönen LS Bericht! :thumbsup:


    Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!!!! :thumbsup:

  • Schön, dass ihr alle da gewesen seid!
    Jacqueline hat ja dieses Jahr ganz alleine organisiert (okay, letztes Jahr eigentlich auch? :D ), ich finde, das hat sie fantastisch gemacht!


    Thema Fotos: Stark angefangen, stark nachgelassen. In der Performance habe ich alles fotografiert, in der Halterklasse quasi nichts.
    Hier meine Fotos auf meiner neuen HP. Sie ist noch ganz kahl, reißt mir nicht den Kopf ab ^^


    http://www.thessas-pferde.de/liveshows/

  • Thessa, das sind sehr schöne Fotos!!!! :love: Gerade die Performances sind - finde ich - das Sahnehäubchen einer Live Schau!!!! :thumbsup: Tolle Szenen und sehr schöne Pferde!!!! Und was mir hier auch sehr positiv auffällt, dass in einigen Klassen die jeweiligen Vorlagen im Bild dazugelegt wurden! :thumbsup: Das fand ich schon immer sehr sinnvoll, so kann jeder Richter gleich sehen, was das Modellpferd darstellen soll, besonders, wenn es eine sehr seltene Farbe hat oder eine "exotische" Rasse darstellen soll! Sehr gute Idee, die Schule machen sollte für alle anderen Live Schauen!!!!! :thumbsup: