Shakirah wird langsam...

  • Danke, Ihr Lieben, mir gefällt die neue Stute auch gut. Bin schon ein gutes Stück weiter mit ihr. Samstag gibt es neue Fotos.


    salubia - mit Mähne und Schweif werden wir sie leider nicht zu sehen bekommen, da sie gehairt werden soll und somit gleich nach dem modellieren und backen zum repainten und hairen geht. :)


    Heute schreibe ich aber hauptsächlich, weil ich gute Neuigkeiten zu La Diva habe!

    Heute schrieb mir Deb, dass La Diva in der Form immer wieder Risse bekommen hat die repariert werden mussten, so dass sich der Formenbau verzögert hatte. Nun ist die Form aber endlich fertig und das Casting geht los.

    Nochmal Sorry, dass sich alles so verzögert hatte, aber es war wirklich eine verflixt komplizierte Angelegenheit, das Stütchen wieder hinzukriegen.

    Wenn die Resins ausgeliefert sind, werde ich mal eine ganze Fotoserie davon posten, die Deb mir heute geschickt hat. Sozusagen "Divas Leidensweg"...


    Aber heute zeige ich euch erst mal ein Foto in der Form - mir sind wirklich tausend Steine vom Herzen gefallen, dass es jetzt doch alles klappt und ich bitte alle La Diva Kunden nochmal um Verzeihung für die lange Wartezeit - vielen Dank für Eure Geduld und auch den Zuspruch und die lieben, aufmunternden Worte, die ich immer wieder bekam. DANKE!!!

    <3<3<3


    divainmold2ocoly.jpg

  • Vielen lieben Dank euch allen!!!


    Das Casting hat jetzt begonnen und Deb hat mir gestern geschrieben, dass sie bald wieder Fotos schickt.


    Ich kanns kaum erwarten, die ersten Divas zu sehen!!!


    Shetan`s Arabain Tack - ich weiß noch nicht, ob Shakirah als Resin erhältlich sein wird. Das hängt davon ab, was die Kundin sagt (bei La Diva hatte sie zugestimmt, bei dem passenden Hengst Nashwan auch, aber für den fanden sich nicht genug Interessenten, so dass er jetzt Einzelstück ist) und natürlich, ob überhaupt Interesse von Seiten der Sammler vorhanden ist.

    Falls nicht,geht sie zum bemalen und hairen und bleibt Einzelstück.


    Partly Claudi - Ein Fohlen ist bereits in Planung, eigentlich zwei! Eines das auch "mitläuft" (galoppierend oder trabend) und ein ruhigeres, stehendes Fohlen, das zu meiner "Pianissima" gehören soll. Die ist für den Herbst/Winter geplant. Pianissima ist eine Gazal Tochter und war vielleicht die schönste Araberstute, die jemals gelebt hat.Ein ganz einmaliges Pferd und auch so ein "Traumprojekt" für mich wie Gazal. :)

  • Ja, CCCSpeedy - Pianissima war ein ganz besonderes Pferd mit einer unglaublichen Ausstrahlung. Ich möchte sie unbedingt modellieren. Das Projekt muss aber noch ein paar Monate warten, da ich erst einige Aufträge modellieren muss.


    Wie zum Beispiel Shakirah, die Tochter von "La Diva". Diese Woche bin ich gut mit ihr weitergekommen, konnte alles viel besser definieren, verfeinern, plastischer machen, mehr Details hinzufügen.

    Jetzt sind nur noch ein paar Kleinigkeiten zu machen und dann werde ich sie zur Repainterin schicken. Shakirah soll ja, auf Wunsch der Besitzerin gehairt werden. Daher muss ich bei ihr auch kein Langhaar modellieren.


    Leider sind die Fotos heute nicht so prall geworden, da die Lichtverhältnisse nicht die einfachsten waren. Aber wenn Shakirahs Base fertig ist, werde ich mal vernünftige Fotos machen. ;)


    15dlrdr.jpg


    Kopf und Hals sind jetzt wesentlich detaillierter. Der Hals auch deutlich feiner. Jetzt fehlen nur noch die Ohren...


    11kyrwq.jpg


    Nicht so prickelnd das Bild, aber man kann dennoch erkennen, dass jetzt alles deutlich verfeinert ist. Es muss aber noch einiges getan werden... 89dowt.jpg


    Die andere Seite kann man ein wenig besser erkennen.


    14nnoxb.jpg


    Am Kopf müssen nur noch einige Übergänge ein wenig geglättet werden.

  • Schade, dass wir sie nicht mit anmodelliertem Langhaar zu sehen bekommen, dennoch, Shakira sieht jetzt schon so

    vielversprechend aus!!!!<3:thumbup::thumbup: Wenn sie dann mal gehairt und schön bemalt sein wird am Ende, dann wird das ein

    wunderschönes Modellpferd!!!!<3

    Und ich freue mich sehr für dich, dass mit La Diva jetzt doch alles gut geklappt hat und sie in Serie gehen kann!!!:thumbup::thumbup:

  • Dankeschön Ihr Lieben <3


    Sagaland - Ja, ich bin auch heilfroh, dass es mit "La Diva" doch noch alles klappt. Es war aber echt eine Herausforderung für Resins by Randy. Sie kam dort ja mehr oder weniger als "Schrotthaufen" an. Zum einen war das Paket total zerdrückt (dabei war es ein stabiler Karton) und zum anderen muss das Modell wohl extrem starker Hitze ausgesetzt gewesen sein. Jedenfalls war der Primer, den ich zum Fotografieren aufs Modell gesprüht hatte, komplett aufgelöst und teilweise mit dem Verpackungsmaterial verschmolzen.

    Deb Buckler hatt diese ganze Pampe dann Schicht für Schicht heruntergekriegt und Randy hat dann das total kaputte Pferd repariert. Leider ist Diva sehr unstabil, so dass auch der Formenbau immer wieder unterbrochen werden musste, für Reparaturen. Daher hat es auch so lange gedauert, bis die Form endlich fertig war.

    Auf jeden Fall hab ich mir für Gazal folgendes vorgenommen: 1. KEIN Primer (daher wird er, sobald er komplett fertig ist, im ungebackenen Zustand fotografiert) und 2. werde ich ihn in einen stabilen Alukoffer in Schaumstoffeinlagen (für Fotoausrüstung) packen und den Koffer dann mit ganz viel Knallfolie in einen stabilen Karton. Dann müsste er heil ankommen, egal was die auf dem Transport mit ihm anstellen...

    Von der neuen Stute macht hoffentlich die Repainterin ein paar Fotos sobald sie fertig ist. Sie wird übrigens ein Schimmel.


    Aaylo Secura und Shetan`s Arabain Tack - nein, Shakirah wird wohl kein Resin werden. Mir wird es, ehrlich gesagt, ein wenig zuviel, in so kurzer Zeit gleich 3 Resins herauszubringen. Auch wenn man giessen lässt, ist der Arbeitsaufwand doch enorm und seit meine chronischen Erkrankungen immer schlimmer wurden kann ich kaum mal länger als 3 Stunden am Tag arbeiten, so dass ich mich hier ein wenig zurückhalten muss.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!:)