Cari's kleine Custs und Repaints

  • Genauso mache ich das auch und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht! :)

    Ja, so mache ich das in der Regel auch :)
    Nur hier war ja die Grundfarbe schon drauf und dann hat sie ja einen Katschen bekomme, den ich nicht mehr beheben konnte und wo ich mir dann was anderes einfallen lassen musste.. :thumbdown:
    Roan sollte sie ja eigentlich gar nicht werden und hat das ja auch nur sehr eigenwillig über sich ergehen lassen.. ;)
    Deswegen diesmal dann so rum :D



    Danke euch allen sehr für die lieben Kommentare zu ihr :love:
    Ja, etwas besonderes bleibt sie definitiv :)
    Die Ziege :D

  • Dankeschön meine Liebe :love:


    Hier noch zwei weitere Bilder von Kaliba :)



    Ihre güldenen Hufeisen :D




    Und da sieht man jetzt auch, dass ihr rechtes Hinterbein ebenfalls ein wenig weiß ist :)


    Tja und damit ist ihre Vorstellung abgeschlossen, denk ich :)


    Miss Marple (Molly 2.0) und Cabahn stehen gerade schon fast fertig gecustet auf meinem Tisch und freuen sich auf eine hoffentlich baldige Vorstellung :thumbsup:

  • Das sieht doch schick aus :thumbsup: Dafür das Kaliba dir so viel Ärger gebracht hat, hast du am Ende noch ein total schickes Pferd geschaffen:love: Ich bin gespannt auf die nächsten Pferde:thumbup:

    Ich habe echt einen Flausche-Fimmel und ich bin Modellpferdesüchtig, aber darum bin ich ja hier :huh:

  • Danke euch vieren :love: :love: :love: :love:

    Ich freu mich sehr über eure lieben Kommentare <3



    Heute geht es weiter mit einem ganz unkomplizierten Gesellen :)

    Der Nummer 26.

    Cabahn

    Aus dem Schleich Araber Hengst


    30981457nf.jpg


    30981458wi.jpg


    30981459rw.jpg


    30981460rs.jpg


    Verändert habe ich bei ihm Mähne, Schopf und Schweif, die Kopfhaltung ist etwas höher geworden und ich habe versucht, dass Knickebein etwas gerade zu richten.

    Ach und ein Ohr musste ich etwas aufmodellieren, nachdem ich es beim Schopf abmachen dezent verwüstet hatte..

    Schleich Aufdruck wurde entfernt und Kastanien anmodelliert, bevor er zu einem Rappen mit Rotstich bemalt wurde.


    Er war wirklich die ganze Zeit total lieb und unkompliziert ;)

    Leider sind die Bilder bei meinem schummrigen Wohnzimmer Licht gerade eher schlecht als recht..

    Die Hufe sehen etwas detaillierter aus, als diese schwarzen Klötze da -.-

  • Ein sehr schicker Kerl, mit dem begradigten Bein gefällt mir das Modell schon viel besser, und auch die neue Kopfhaltung kann sich durchaus sehen lassen.:):thumbup:
    Auch die Bemalung ist dir gut gelungen, seine Schattierungen finde ich sehr schön.:) Seinen Kopf finde ich vom Ausdruck her total klasse, er schaut so stolz in die Ferne, sieht dabei aber gleichzeitig sehr freundlich und treuherzig aus.<3
    Und nachdem du mit der guten Kaliba so viel zu kämpfen hattest, ist so ein unkomplizierter und lieber Kandidat sicherlich eine gute Abwechslung.^^

  • Dankeschön :love:

    Ja das stimmt, das war mal richtig schön, den Guten so schnell und ohne weitere Zwischenfälle fertig zu bekommen :D


    Mir fällt gerade ein, seinen Kopf habe ich auch noch etwas aufmodelliert :)

  • Du hast viel aus ihm herausgeholt, die neue Mähne macht auch unheimlich was aus und das begradigte Bein sowieso! Ein gelungenes schönes Werk!!!<3:thumbup::thumbup:

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge, die Kapazitäten sind derzeit voll ausgelastet!






  • Braves Pferdchen, scheint sich ganz artig benommen zu haben und keine größerern Probleme bereitet zu haben ^^ Ich finde ihn richtig schön, die Veränderung und die Farbe passt sehr gut zu ihm:love::thumbup:

    Ich habe echt einen Flausche-Fimmel und ich bin Modellpferdesüchtig, aber darum bin ich ja hier :huh: