Lamati_repaints - NEU (14.05.18) LS BERICHT MHL MÜNCHEN

  • Lang lang ist's her... Schon wieder hab ich den Thread hier einstauben lassen, das tut mir leid :|


    Aber da ich letzten Samstag auf der MHL in München war, möchte ich wenigstens davon ein bisschen schreiben. Ein Update mit ein paar der neuen Pferde mache ich (hoffentlich) dann auch bald wieder. Außerdem überlege ich, einen Thread bei den Großen für meine Resins und Stablemates aufzumachen, da sich meine Sammelrichtung inzwischen immer mehr in diese Richtung entwickelt...


    Nun aber zum LS Bericht!

    Los ging es bei mir am Donnerstag mit packen - knapp doppelt so viele Pferde wie letztes Jahr, das dauerte doch echt 2 Stunden die alle einzupacken und in die Kisten zu puzzeln :D Am Freitag hatte ich frei und fuhr dann mittags mit meinen Eltern nach München. Wir haben uns dort noch einen schönen Nachmittag/Abend gemacht ;)

    Samstag morgen ging es dann zu Fuß zur Halle (mein Hotel lag in der Nähe). Obwohl ich zu früh war, war drinnen schon richtig was los! Manche waren schon seit 8 Uhr da xD Ich hab mir also einen Tisch besorgt, und angefangen, alles auszupacken und irgendwie zu sortieren (nächstes mal nehme ich definitiv weniger Pferde mit). Die ersten Verkaufs-Pferde habe ich gleich morgens verkauft :) hier ein Foto von meinem Tisch als alles etwas sortiert war:


    Ich muss dazu sagen, ich bin kaum dazu gekommen, Bilder zu machen....


    Hier kaufen die ersten Leute bei mir ein und sagen "Hallo" (falls sich jemand nicht sehen mag, gebt Bescheid, dann lösche ich das Bild):


    Bei mir ging es direkt bei den Tack-Klassen schon los, ich habe ein Stablemate Spring-Tack, das gleich den Dritten Platz gemacht hat. Sehr cool!:love:

    Ich habe inzwischen Mini Resins, Breyer Custs und auch immernoch Gummis, daher war ich fast immer am Pferde hin und her tragen (außer während der OF Klassen) ;)

    Ich habe ganz viele Leute getroffen und mit ihnen geplaudert, auch Leute, die ich nur hier übers Forum kenne. Trotzdem kannte ich die Mehrheit von Instagram, weil ich dort einfach aktiver bin ^^


    Zusammenfassend hier alle Plätze (nun ja, fast alle, irgendwie habe ich 4 Pferde vergessen... Ich war müde gestern :D )

    Den ersten Platz gab es ganze 10 Mal (ein Pferd fehlt):



    Davon hat es meine Carcasonne zu ihrem zweiten Champion geschafft:


    Und mein Obsessión hat einen Reserve Champion geholt:


    Dann die zweiten Plätze, gab es insgesamt 9 Mal für meine Pferdchen:


    Den Dritten gab es auch 9 Mal (hier fehlen 2 Pferde ) :


    Den vierten gab es auch noch 7 Mal (auch hier fehlt ein Pferd) :


    Und den fünften noch 2 mal:


    Ich bin wirklich überrascht, dass ich sooo viel abgeräumt habe8| Ganz besonders freue ich mich aber über meine Einkäufe:

    Ein Covenant Renewed (Mini Resin) von Stacey Tumlinson durfte einziehen und dazu hatte ich das Glück, 3 Djangos (Stablemates) zu erhaschen. Dieses Modell suche ich schon ewig und nun hab ich sogar gleich 3 bekommen! Dazu habe ich zwei CollectAs gekauft und in der Tombola ein Stablemate Set mit 3 pferden gewonnen, dass ich für neue Projekte Custen/Repainten werde ;)


    Sooo, das war's dann auch erstmal! Ich hoffe ich komme bald dazu, neue Fotos von all den Pferden hochzuladen, die ich euch hier noch nicht vorgestellt habe :)


    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

  • Was für sensationell schöne Pferde....!!!! Sie haben ihre Erfolge allesamt sehr verdient, deine Pferde sind einfach unglaublich schön!!!!!8|:love:

    Herzlichen Glückwunsch!!!:thumbup::thumbup:

    Ganz besonders schön finde ich den Collecta Morgan Cust, das Köpfchen so gehalten, gerade nach vorne, das sieht super aus, dazu dieses wunderschön schattierte Braun, einfach hinreißend!!!!<3<3<3

  • So, jetzt muss ich hier mal ganz dringend auf all die lieben Nachrichten antworten! Bei mir ging es letzte Woche halt wirklich drunter und drüber. ...


    Vielen vielen Dank an alle für die lieben Worte und das viele Lob! :love:<3 Ich freue mich sehr darüber!


    Sagaland : Am Anfang hab ich mir mit dem Cust irgendwie schwer getan, er gefiel mir nicht so recht - inzwischen möchte ich ihn nicht mehr hergeben! ;) Witzig, wie sich die Gefühle für die eigenen Pferde manchmal verändern.