Classlist: Perlsacktiere – Fotoschau je Kalenderjahr

  • Hallöchen,
    ich habe mir folgenden Vorschlag überlegt:


    "Geplant ist eine Registratur für Perlsacktiere: Elli Pirelli (Gürteltiere/Armadillos) und Superhelmut (Erdferkel)


    Registrierungen dieser beiden Perlsacktier Rassen sind jederzeit bei Lucy (Flicka95@web.de) möglich. Dazu per Mail senden: Besitzer (Mail + Postanschrift, darunter werden die Perlis registriert) Name, Rasse z.B. Erdferkel, Alter, Männlich/Weiblich, Farbe, optional ein Foto (bitte Namen des Tieres ins Bild schreiben), optional Eigenschaften.


    Registrierte Perlis dürfen dann an der Fotoschau teilnehmen.


    Diese wird zu bestimmten Themenvorschlägen 1x im Jahr ausgeschrieben. Es wird eine Deadline für die Einsendung der Fotos, vrstl. 01.08.2016 (in Papierform, 10x15, mit Angaben auf der Rückseite) bei Ina geben. Ausschreibung der Themen vrstl. ab 01.05.2016 verfügbar. Start des Richtens vrstl. 01.09.2016.


    Angedacht sind u.a. auch Halterklassen. Dazu wird es Rassebeschreibungen für Erdferkel und Gürteltiere geben. Ich freue mich auch über Eure Ideen und Vorschläge. Worin unterscheiden sich Männchen und Weibchen sowie Jungtiere bis 3 Jahre und Ältere ab 4? Was meint Ihr dazu?


    Jeder Teilnehmer ist auch Richter, wobei die Fotos der eigenen Tiere beim Richten dann außen vor gelassen werden, d.h. die Fotos werden von Ina registriert und sortiert sowie die Wertungslisten erstellt und an den nächsten Richter geschickt, dann werden von dort die "gesammelten Werke" weiter zum nächsten Richter geschickt usw. usf., bis alles wieder bei Ina vorliegt und die Auswertung erfolgen und der Sieger gekürt werden kann.


    Dies bedeutet sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten von allen Teilnehmern.


    Die Fotoschau findet in Papierform und mit richtiger Post statt – also Oldschool! Nix am PC – wir halten die Sachen in den Händen und verschicken mit altmodischer Post per Einschreiben. Die Sendungsnummer wird dann dem nachfolgenden Richter mitgeteilt.


    Auch wenn es langwieriger ist, finde ich das Projekt dadurch viel nachhaltiger in dieser schnelllebigen Zeit.


    Jetzt bin ich riesig gespannt auf Eure Reaktionen und ob viele von Euch dabei sind.
    Ich würde mich sehr darüber freuen!


    Viele Grüße


    PS. Das Zentralgehege hat sein OK gegeben und viel Erfolg gewünscht sowie die Bitte geäußert auf dem Laufenden gehalten zu werden.

  • Ich bin auch dabei =D


    "Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
    Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
    Es ist zweifellos das beste Geschäft, das der Mensch je gemacht hat..."


    Roger Andrew Caras



  • Hihi bei mir weißt du es ja schon ^^
    Ich warte jetzt noch auf die Resonanz bei Facebook und dann werde ich noch die ein oder andere Registratur begründen je nach dem was die Leute noch gerne so für Tierchen zeigen möchten :)

  • Zwischendurch die Info, dass ich am Konzept feile ....ich halte Euch auf dem Laufenden.


    Schließlich soll am 01.05.2016 die Classlist bekannt gegeben werden.


    Es wird aber definitiv nix am PC werden, sondern bei einem Kettenschaubrief bleiben. Da müsst ihr dann schon dass Vertrauen in die Anderen wegen E-Mail/Anschrift haben.
    Irgendwie finde ich es auch besser, die Tiere registriert zu haben, es kann natürlich vereinfacht werden z.B. ein Foto mit Namen des Tieres im Bild senden. Wer weiß z.B. bei 100 Ferkeln, dann in einem Jahr noch, wie welches benannt worden war?!
    Für eine einmalige Fotoschau wäre keine Registrierung nötig, aber es sollte ja weitergehen - so war jedenfalls die Hoffnung.


    Momentan wären wir 5 Leutchen und wenn die alle beibleiben, ist das für einen ersten Start doch toll.

  • Heute nun endlich die Classlist, wer mitmachen will bzw. dabei bleibt, bitte PN mit E-Mail Adresse. Dann sende ich die komplette Ausschreibung zu. Ich freue mich riesig über jeden Teilnehmer!


    Sagt was!


    Das mit den Registrierungen lassen wir, aber es wäre toll, wenn jedes Tierchen einen festen Namen kriegt.


    Classlist Kettenbrief-Fotoschow 2016:



    Halter-Klassen:
    a) Erdferkel b) Gürteltiere (max. 20 Fotos insgesamt dürfen hier an den Start gehen)
    1 Giraffenperlis (Flecken, große)
    2 Streifenperlis (Streifen aller Art)
    3 Tupfenperlis (mehr Punkte als Flecken, kleinere)
    4 Uniperlis (einfarbig, max. das Innenohr in anderer Farbe)


    Farb-Klassen:
    a) Erdferkel b) Gürteltiere (max. 6 Fotos dürfen hier insgesamt an den Start gehen)


    Farbfamilie (Farben, die auf demselben Buntton basieren und durch Beimischungen anderer Farben zu diesem entstehen. Farben gehören so lange zu einer Farbfamilie, wie der Grundton im Verhältnis der Mischung überwiegt. Die Farbfamilie wird immer nach dem zugrunde liegenden Buntton benannt.


    5 Rot


    Performance Klassen (max. 3 Fotos je Performanceklasse)


    6 Liebe ist….
    7 Jetlag: Was tun adoptierte Perlis in der Transportbox auf dem Weg zu uns?
    8 Sommer, Sonne, Strand UND Perlis am, im und auf dem Wasser
    9 Perlis auf Reisen (Sehenswürdigkeiten)
    10 Mein Schlafplatz
    11 Best Friends


    Sonderklassen:
    Congas (mind. 4 Erdferkel bzw. mind. 4 Gürteltiere, nach oben ist die Anzahl offen, je 1 Foto für Erdferkel sowie je 1 Foto für Gürteltiere in 12 und 13)
    12 Auf dem Ast
    13 Die Pyramide (freistehender Perli-Haufen)

  • Die Classlist hört sich gut an, aber ich kann leider im Moment nicht mitmachen, da ich in 2 Wochen ins Krankenhaus gehe und deshalb keine Zeit habe um meine Perlis registrieren zu lassen oder Fotos zu machen. ;(

  • @Sinela, Registrierungen sind Schall und Rauch - sprich das lassen wir, also nur die Fotoschau und die 10x15 Bilder in Papierform müssen doch erst bis 15.08.2016 bei mir sein. Der Sommer kommt doch erst und Du hättest noch viel Zeit für tolle Fotos.
    Ansonsten aber ganz viel Gute Besserung!

  • Ach so, das habe ich irgendwie überlesen, bis dahin bin ich ja wieder da und kann Fotos machen. :thumbsup:


    Was das Vertrauen angeht - im Modellpferdeclub gibt es Registraturen, die jedes Jahr eine Papier-Kettenbriefschau veranstalten. Da gab es noch nie Probleme, es sind nie Fotos verschwunden!

  • Nachdem ich meine ersten Fototouren und Fotoversuche hinter mir habe, habe ich nochmal über die Classlist nachgedacht.
    Da es vielen zu aufwändig ist, im 21 Jhd. Fotos ausbelichten zu lassen, freue ich mich über jeden Teilnehmer an der Papier-Kettenbriefschau, dem dies die Sache wert ist.
    In Halterklasse und Farbklasse darf jedes Tier mit einem Foto starten, aber ich hebe die Begrenzung der Fotos auf, ebenso hebe ich in der Performanceklasse die Bilderbegrenzung auf. Auf dass doch viele tolle Fotos zusammenkommen.
    Manche Performance Themen sind genial umsetzbar, da kann man sich kaum entscheiden und andere sehr schwierig, finde zumindest ich.
    Auch möchte ich die Performancethemen auf alle Perlsacktiere erweitern und ein weiteres Thema in Performance dazu nehmen: Eure Lieblingsbilder - Freies Thema.
    Ich hoffe immer noch, dass wir einige Starter sein werden und doch eine nette Anzahl Fotos zusammenkommt und wir viel Spaß an der Sache haben werden.

  • Oh das finde ich toll das die Performance jetzt für alle Perliearten frei ist.
    Die anderen waren nehmlich schon ganz neidisch auf die Dillos und Ferkel :D