1. Elbepferd 2016 erste Bilder und Nachbetrachtung

  • @Sinela: ;) Vielleicht einen goldenen Gürtel?


    :thumbsup: Ich finde insgesamt ist das hier eine Mordsnachbetrachtung 8o . Erst die Liveübertragung, die schönen Berichte (Smuggler`s fand ich besonders klasse!) dann auch noch die Videos und so viele tolle Bilder!!!! :thumbsup: Man merkt richtig, wie spaßig die Veranstaltung war und offenbar wurden alle auch genüßlich bestens versorgt 8o:thumbup:
    Vielen Dank allen für diese geniale Nachlese! ki;9

    :D Ich spreche fließend Ironisch, sogar mit Sarkasmus-Akzent :D


    Ich brauche Kaffee. Ich müßte aufstehen um welchen zu kochen.

    Um aufstehen zu können bräuchte ich Kaffee.

    Ein Teufelskreis ;)

  • Hmm, mal eine Dillo-Klasse machen? :rolleyes:
    Ich hatte auch einen mit, aber eher als Stütze für meinen Streitwagen, damit mir dieser nicht wieder zusammen bricht. Und meiner hat dann mit einem lila Dillo eine Packung Süßigkeiten bewacht. ;) Also müßten dann 3 Dillos dort rumgelaufen sein.

  • Johanna, ein Dillo ist kein Plüschtier ^_^


    Stella war auch mit, aber hat nicht mitgemacht... Es gab nur eine Punkteklasse, keine Streifenklasse XD


    Die Bilder sind alle so toll, ich muss meine erst noch verkleinern...




    "I´m many things... most of them bad..."

    "We´re thieves, in a world that don´t want us no more..."
    Arthur Morgan


  • Eine Persacktier-Klasse? :whistling:
    Ich habe nur Dillos hier, ich finde die am niedlichsten. Eine " Lakritz" habe ich auch, nur mit gelb-roten Streifen.
    Hmm, Streifenklasse wegen Streifenfieber?

  • Vielen Dank für das Zeigen der tollen Bilder, in 2 Pferde habe ich mich total verliebt, wer ist das?
    Die Schau scheint echt klasse gewesen zu sein.


    Der Dicke auf dem ersten Bild ist von mir, das ist das Cromwell Resin ohne Halfter und mit neuem Langhaar ;)
    Vom anderen Mold kenne ich den Namen leider nicht

    Wir sind die Diener eurer Ohren
    Wir sind für die Musik geboren
    Immer wenn ihr traurig seid
    Spielen wir für euch


    (Rammstein "Ein Lied")

  • Ich hatte mein Erdferkel in Salzatal auch bei. Find ich cool die Perlis. In MD bei der LS machen wir vielleicht auch spontan eine Sonderklasse. Und es gibt dann als Preis Gummibärchen und Schoko.

  • Sooo...
    Nun habe ich auch endlich mal die Zeit meinen kleinen Bericht zu schreiben.


    Unser Tag fing um 3:30h an, noch mal schnell kontrollieren ob auch alles dabei war und schnell Makeup ins Gesicht um die Augenringe zu überdecken.
    4:15 aus dem Haus und schnell zur Strassenbahn und dann S-Bahn Richtung Ahlten wo und die liebe @Sketcher um 5:30h aufgesammelt hat.
    Um kurz vor 8h waren wir dann auch schon da und es wurden schon fleißig die Performance Szenen aufgebaut (und gleich mit der frage nach Verkaufstack überrumpelt worden)
    Was mir als erstes aufgefallen ist ist wie hell der Raum war, das war echt toll.
    Mit der Zeit sind dann immer mehr Leute eingetrudelt und es gab ein Frühstück, der perfekte Start für einen tollen Tag.


    Hier sind meine Fotos


    Der Tag war echt toll und das Klima war super, überhaupt kein Stress und wenn ich mal was nicht wusste da es meine erste Ls war war immer jemand da der mir weiterhelfen konnte. Auch meine Freundin die mit war und keine Ahnung von Modellpferden hat es super interessant gefunden und wurde auch in Gespräche mit eingebunden :)
    Es war toll so viele Leute kennenzulernen deren Arbeiten man seit Jahren hier im Forum verfolgt, was mich am meisten wunderte war das manche Leute wussten wer ich bin oder wussten das mein Pferd Eragon heißt.
    Wir sind dann schon ein bisschen früher gegangen damit wir noch Zeit hatten das Hamburger Rathaus zu sehen bevor wir dann den Bus nach Hannover genommen haben. Um 11:30h waren wir dann wieder zu Hause und haben dann schon die ganzen Bilder die hier schon geposted wurden angeschaut.
    Nach 23 Stunden wach sein sind wir dann beide erschöpft ins Bett gefallen :)


    Ps: Meine Knie taten nach dem Tag weh :D

  • Hier kommen nun meine Fotos.. ich habe auch nur mit dem Handy fotografiert, aber die Fotos werden sogar besser als die mit meiner alten Kamera :whistling:




    Ah da ist ja sogar einer der ursprünglich von mir kommt :thumbsup:


    Danke allen fürs zeigen der Bilder, da waren ja echt geniale Modelle am Start teilweise :love:

  • Vielen Dank für das zeigen eurer Bilder und Videos. Hab ja meinen Fotoapparat vergessen, so dass ich selbst kaum Bilder gemacht hab mit dem Handy.
    So nun hab ich auch gesichtet und kann euch spät mit meiner Nachbetrachtung beglücken.


    11 x 1.Platz
    9 x 2.Platz
    4 x 3.Platz
    2x 4.Platz
    3x 5.Platz
    3x 6.Platz


    dazu wurde Lichking 1. Champion Repaint groß und auch Reserve Grandchampion hinter Nicoles Hazel. Man hab ich mich gefreut. :love:
    Time Leap wurde 1. Champion Remake groß
    Gosha wurde 2. Champion Remake groß
    und Rasputin wurde 3. Champion Remake groß


    und in der Performance wurden zwei meiner Schaubilder 2 und 3 Performancechampion.


    Der Tag ging früh los und schwups hatte ich um 6 Uhr auch schon Caro in Bremen eingesammelt. Kurzen Schlenker und wieder rauf auf die Bahn um
    pünktlich um kurz nach 7 Uhr in Hamburg zu sein. Es folgte das auspacken und begrüssen und es stellte sich mir die frage ob ich zuviele Pferde mit hatte
    und wie ich die alle auf den kleinen Tisch bekommen sollte?! Ich hatte es schlicht überlesen, das der Raum nicht so groß ist.
    Aber es klappte dank jahrelangem Tetristraining. :)
    Ich freute mich auf altbekannte und neue Gesichter. Nicole, Iv, Caro und ich saßen super direkt an den Richtertischen in einer lümmeligen, kuscheligen Ecke.
    Um 9 Uhr begann die Show und es wurden Schaubilder gezeigt, Tack und Sonderklassen. Ganz neu war für mich, das es keine Halterklassen gab und nur nach
    Farbklassen gerichtet wurden in Remake und Repaint unterteilt.
    Mein Team schlug sich echt super und bis auf ein Pferd konnten sich alle platzieren. Das freut mich natürlich ganz besonders für meine selbstbemalten.
    Aber auch Iv möchte ich nochmal ganz dolle DANKE sagen für das ausleihen der Püppis und Hunde für die Performance und ich bin immer wieder erstaunt wie schnell du satteln kannst. DANKE nochmal dafür.
    Und auch nochmal DANKE an Nicole fürs Schlückchen Cola und DANKE an Caro für die nette Reisbegleitung als TT. Und Johanna, Astrid und Monika für eine tolle Show.
    Und insgesamt für tolle Gespräche und eine klasse Bewirtung. Leute ihr habt euch echt übertroffen.
    Ach ich freu mich immer so dolle auf euch und wenn wir den Tag verbringen. Nur Tanja hat gefehlt. Pünktlich gegen 18 Uhr war dann auch alles gerrichtet was zu richten war
    und wir klönten noch, nachdem die Pferde verstaut waren, in gemütlicher Runde.
    Fazit von mir für den Tag: Eine gemütliche kleine Show wo ich gern im nächsten Jahr wieder dabei bin.