Marylin-der weibliche Ostwind

  • Huhu :thumbsup: und <3-lich Willkommen in meinem neuen Thread.
    Vielleicht kennt ihr mich :hi: schon aus Quiddy's Thread, den ich nun auf Eis legen musste... :( Aber ab und zu gibt es sicher auch Berichte über die Quiddymaus :) !
    Nun mal zu Mary:
    Marylin (genannt Mary) ist eine 6-jährige gescheckte Ponystute. Vom Charakter her ist sie wie Quiddy, ein bisschen zickig, lässt sich aber schnell überreden. Da sie das Zaumzeug/Trense überhaupt nicht mag, vermutlich aufgrund einer Zahnfehlstellung, wird sie mit einem normalen Stallhalfter und Zügeln geritten :-) Sie ist ebenfalls ein Schulpony, doch ich habe das Glück sie ans Springreiten heranzuführen! Gesprungen sind wir schon einen 80cm Oxer, bei dem sie sich auch gut konzentriert hat. Wenn ihr die Sprünge zu niedrig sind, geht sie Galopptravers, versucht in die Füße zu beißen oder schlägt aus :D Aber das bekommen wir schon noch hin ;) Achja: Sie ist knapp 1,35m klein :)
    Bis bald :seeyou:

  • Zum zweiten Mal Hallo an diesem Tag :)
    Bevor ich mit dem Berichten starten werde, möchte ich erst mal die Geschichte erzählen, wie ich eigentlich zu Mary gekommen bin :-)
    Fangen wir mal an :-)
    Es ist noch nicht einmal ein Monat her, seit ich Mary zum ersten Mal gesprungen bin. Damals war ich Quiddy in der Halle reiten, bis sie begonnen hatte, zu lahmen. Ich war erst am Boden zerstört, doch dann hatte mich meine liebe Reitlehrerin Alex dazu überredet, mit Mary die Springstunde zu reiten. Sie war vom Charakter her wie Quiddy.. Nachher hatte ich sie noch wälzen lassen und da Quiddy sowieso nicht mehr (hoch) springen darf, ist sie praktisch mein Springpony :-)


    Bericht vom Sonntag, 24. Jänner 2016 (Quiddy)
    Sonntags bin ich, nach einem Sturz von Nici nicht geritten, da das mein Knöchel wohl nicht überlebt hätte. So haben wir nur Fotos gemacht und waren dann in der Halle Pony ärgern :D Ich habe Quiddy und Mary auch schön geputzt und Quiddy ging dann ein wenig in der Stallgasse spazieren :) Wir haben außerdem am Kompliment weiter geübt :) Gestern hat es zwar nicht soo gut geklappt, aber das wird schon noch ;)

  • Schade, dass es Quiddy nicht so gut geht :/
    Zeig doch mal Bilder von Marylin :)
    Ihr scheint einige tolle Sachen zu machen, aber springt ihr sie dann auch mit Halfter oder kriegt sie dann was gebissloses?


    (Noch) springen wir sie mit halfter, Bericht von gestern und heute gibt es dann und wohl auch Bilder :-)
    Haben uns gestern ans Halsringreiten gewagt und werden das heute weiter ausbauen :)

  • möchte sie wieder durchstarten! :)
    Sie durfte dann an Quiddy wieder satteln üben und dann waren wir Quiddy bespaßen :) Fangen spielen im Schritttempo, Slalom gehen ohne alles und dann hab ich Vanessa spielen lassen und daann wurde das Dicke ordentlich geknuddelt und mit Keksis gemästet :D Danach bin ich Mary geritten, erst mit Halfter und Sattel. Anlehnung klappt schon mega, muss man mal sagen ;D. Dann hat mir meine liebe Reitlehrerin (Alex) einen Halsring in die Hand gedrückt, Mary hat erst 0 gecheckt, ging dann aber :) Im Galopp wurde mir dann das Halfter weggenommen aber sie war mega und ging auch brav vorwärts-abwärts :) Danach durfte sie noch ein wenig toben und wir haben sie geärgert *gg*
    Plan für heute: mit Halsring springen ;D
    ~Mary und Quiddy

  • Bericht von gestern, 28.Jänner 2016
    Gestern war zum ersten Mal seit langem eine Freundin mit, die ich schon Ewigkeiten kenne, leider hat sie vor einem Jahr im Reitsport pausiert, aber jetzt möchte sie wieder durchstarten! :)
    Sie durfte dann an Quiddy wieder satteln üben und dann waren wir Quiddy bespaßen :) Fangen spielen im Schritttempo, Slalom gehen ohne alles und dann hab ich Vanessa spielen lassen und daann wurde das Dicke ordentlich geknuddelt und mit Keksis gemästet :D Danach bin ich Mary geritten, erst mit Halfter und Sattel. Anlehnung klappt schon mega, muss man mal sagen ;D. Dann hat mir meine liebe Reitlehrerin (Alex) einen Halsring in die Hand gedrückt, Mary hat erst 0 gecheckt, ging dann aber :) Im Galopp wurde mir dann das Halfter weggenommen aber sie war mega und ging auch brav vorwärts-abwärts :) Danach durfte sie noch ein wenig toben und wir haben sie geärgert *gg*
    Plan für heute: mit Halsring springen ;D
    ~Mary und Quiddy
    Cersuch Nr. 2 :)

  • Fnde ich klasse, dass du die Möglichkeit hast, im Reitunterricht so vieles auszuprobieren (z.B. das Reiten mit Halsring), hatte ich damals leider nicht.
    Bin schon sehr gespannt auf Bilder!
    Wenn Mary keine Trense mag wegen dem Gebiss, habt ihr schon mal an ein Bitless Bridle gedacht? Damit kann man die selben Hilfen geben wie mit einer Trense und es wirkt gut aufs Genick. Reite damit meinen Isi auch in der Dressur und komme sehr gut damit klar.

    "Good writing is supposed to evoke sensation in the reader — not the fact that it is raining, but the feeling of being rained upon."
    -E.L. Doctorow

  • Fnde ich klasse, dass du die Möglichkeit hast, im Reitunterricht so vieles auszuprobieren (z.B. das Reiten mit Halsring), hatte ich damals leider nicht.
    Bin schon sehr gespannt auf Bilder!
    Wenn Mary keine Trense mag wegen dem Gebiss, habt ihr schon mal an ein Bitless Bridle gedacht? Damit kann man die selben Hilfen geben wie mit einer Trense und es wirkt gut aufs Genick. Reite damit meinen Isi auch in der Dressur und komme sehr gut damit klar.


    Werde dass übermorgen mal ansprechen :D