Schleich Neuheiten 2017 - Spekulation

  • Häh ich weis garnicht was ihr habt.... Als ich eure ganzen Posts gelesen hab hatte ich schon schlimme
    Vorahnungen, aber ich finde die Pferde echt hübsch. :D


    Okay, der eine Pinto hat echt ein komisches Hinterbein, und die Stute ist auch anatomisch nicht
    ganz korrekt. :wacko:
    Aber die Araberstute mit dem fohlen, das weiße Pferd mit der rosa Decke, das hannovfohlen
    und das weißgrüne Meerespferd find ich total hübsch. :love:

  • glittering goldie Wir sind halt verwöhnt, es gab schließlich mal molds wie den Hannowallach, den haffiwallach und das Wildpferd. Aber umsteigen muß man nícht, die findet man ja überall noch auf Flohmärkten!
    Die Box mit den Buckskins gefällt mir allerdings doch so gut, daß ich sie mal auf meine Wantlist schreibe, wie gesagt, der Spielwert und niedlichkeitsfaktor der Stute,( ich mag ja auch die trakistute)


    Was ich wirklich haben muß, ist das Pummeleinhorn das Bully rausbringen soll XD aber das gehört hier nicht in den thread

  • Das Elfenpferd ist vielversprechend... nachdem ich aber nicht wirklich custe und kein Bayala habe, eher nix für mich.


    Die Buckskins zur Box treffen jetzt nicht so meinen Geschmack - die Box allerdings auch nicht, von dem her :-D


    Fazit: Das Heuförderband darf kommen, die Fuchsscheckstute vielleicht, kommt auf in natura an...

    Sry, hab grad versehentlich alle Bilder gelöscht -.- Ich kümmer mich sobal es geht um neue Verlinkung!

  • Ich habe mir bis vor kurzem wirklich noch den Kopf zerbrochen, wie ich mein Platzproblem löse... es ist gelöst! Außer dem Araber Fohlen werden zum ersten Mal seit ich Schleichsammler bin nicht alle Pferde einziehen. Bisher habe ich ja über alles hinweg gesehen und brav alle Pferdchen bei mir einziehen lassen aber das überschreitet jetzt selbst meine Schmerzgrenze 8o

  • Seit wann ist Schleich denn so auf Playmobil verschossen? Der rösleinpinke Tierarztwagen ist ja scheußlich. <X


    Schon seit dem ersten Turnier Set mit Parcours, playmobil war der erste der Pferd und Reiter aufs Siegerpodest vor eine Wand gestellt hat...
    Die Pferde sagen mir alle nicht so recht zu...

  • Oh mein Gott das ist langsam echt nicht mehr normal... Was machen die bitte?! Ich kaufe eh schon länger kein Schleich mehr neu weil es einfach SO teuer geworden ist (ab 8€, bei denen hakts wohl), nur noch aus 2. Hand...
    Schrecklich nur noch, ich finde es traurig

  • Oh mein Gott das ist langsam echt nicht mehr normal... Was machen die bitte?! Ich kaufe eh schon länger kein Schleich mehr neu weil es einfach SO teuer geworden ist (ab 8€, bei denen hakts wohl), nur noch aus 2. Hand...
    Schrecklich nur noch, ich finde es traurig


    Dem muss ich leider zustimmen. Dafür, dass die Preise immer höher werden, stürzt die optische Qualität rapide ab. Ich bin wirklich durch und durch Schleich Fan und habe mich bisher von anatomischen Fehlern nicht abschrecken lassen aber was sie da jetzt auf den Markt werfen ist tatsächlich traurig. Schleich hat sich immer aus der grauen Masse hervor gehoben. Besonders dadurch, dass sie immer sehr nah an der Realität waren. Zumindest bis zu den 2014ern. Ich fand immer, dass gerade Schleich wirklich pädagogisch wertvolles Spielzeug herstellt, weil die Tiere und das Zubehör zum größten Teil so naturgetreu gestaltet waren. Jetzt wird alles so blümerant und viel zu rosa! Mal ganz davon abgesehen, dass die Pferde alles andere als natürlich aussehen. Ich verstehe, dass die Hauptzielgruppe Kinder sind und wahrscheinlich besonders Mädchen. Aber ein kleines Mädchen, das auf rosa Spielzeug steht hat mehr als genug Auswahl im Bereich Barbie, Playmobil, MLP und co... Ich verstehe nicht warum ausgerechnet Schleich nun auch auf diesen Zug aufspringt. und wenn schon alles rosa angehaucht und gezöpfelt sein muss, dann doch bitte wenigstens noch realistisch. Aber was bitte war das reale Vorbild für diesen Tierarztwagen? ?(
    Bei Bayala kann man nicht meckern. Da gibt die Fantasie ja offene Grenzen vor und das ist auch ok. Meerjungfrauen waren zu erwarten, wenn man sich das letzte Comic angesehen hat und das finde ich ja auch schön. Die Bayala Figuren gefallen mir nach wie vor...auch in bunt, weil das einfach zum Thema passt. Aber ich habe noch nie einen rosa Pferdestall gesehen oder kleine Miniboxen mit pinken Dächern. :wacko: Natürlich ist das alles Geschmackssache und Schleich wird sich irgendwas dabei gedacht haben aber für mich ist an dieser Stelle Schluss. Dafür finde selbst ich keine Pro Argumente mehr :thumbdown: auch wenn sich in mir noch immer eine ganz kleine Hoffnung versteckt, dass Schleich irgendwann mal wieder zu den alten wunderschönen Wurzeln zurück findet...

  • [quote='Tupolew','http://modellpferdeforum.de/index.php/Thread/26052-Schleich-Neuheiten-2017-Spekulation/?postID=1687526#post1687526']Und das gleiche Gemotze wie immer. :thumbdown:


    Und täglich grüßt das Murmeltier...


    Preise habe ich noch nirgends gesehen, über die sich hier beklagt wird.

  • Natürlich kann man es als "übliches Gemotze" verstehen, aber ich finde es schon deutlich verschärfter, wenn eingefleischte Sammler wie @Baldini und ich wirklich aussteigen bei Schleich weil sie so unzufrieden sind.


    @Baldini: Mir geht es genau wie dir. Jahrelang habe ich ein Auge zugedrückt und immer alle Neuen gekauft aber seit diesem Jahr müßte ich beide Augen zumachen um die neuen Modelle einziehen zu lassen und dann macht`s echt keinen Sinn mehr :( . Ich kaufe nur noch vereinzelte Pferde, die mir gefallen - die neue Gurkenschwester hätte vielleicht eine Chance, muß sie aber im Laden live sehen.
    :thumbsup: Das Faultier finde ich cool! :D
    Wie gut, daß andere Hersteller schönere Pferdis haben, da kaufe ich lieber diese und freue mich an den alten schönen Schleich-Modellen :) .

  • @Tupolew Dito ;) Was du bei anderen als "das gleiche Gemotze wie immer" bezeichnest ist bei dir das immer gleiche kompromisslose Verteidigen aller Modelle :D Das habe ich im Stillen ja irgendwie immer bewundert. Ich denke nur, dass man nun an dem Punkt ist, wo es eben nicht mehr reicht nur ein Auge zu zudrücken genau wie @Antares es gesagt hat. Ich bin auch immer noch Schleich Fan (*Cheerleader Puschel aus der Kiste kram*) aber eben nicht mehr von den neuesten Modellen.
    Ich kann mir da mit @Antares die Hand reichen und erfreue mich ebenfalls an den vielen schönen älteren Modellen und strecke meine Fühler zu anderen Herstellern aus. ^^