Gestüt Sun-Meadow ~ Namensloser Neuzugang [02.11]

  • Moin Moin ihr Lieben :) :hi:

    Also wie man vllt unschwer erkennen kann werde ich euch hier meine Schleichsammlung näherbringen. Sie besteht aus größtenteil älteren Modellen, die man teilweise gar nicht mehr kaufen kann. Ich habe nur noch vereinzelt Pferde ab dem Jahr 2012/13, da meine Mutter mein ich wäre zu alt. Sie versteht wohl nicht, dass ich am Sammeln und repainten der Pferde Spaß hab. Aus dem Grund, darf ich mir leider auch keine Breyer zulegen (hab aber trotzdem paar Sm's).
    Ich repainte schon länger, aber nie so richtig. Nur so ab und zu zwischendurch. Meine ersten Repaints waren ein paar SM's. Nun hat mich letztens wieder das Fieber gepackt und ich habe mich dem repainten wieder zugewand und die Ergebnisse können sich blicken lassen :D


    Wie ich nun auf dieses Forum gekommen bin...ja also ich war hier früher schonmal angemeldet. Damals hieß ich wiesenstall. Ein paar kennen mich vllt ja noch :D Ich kenne zumindest noch ein paar und freue mich das ich sie hier immernoch antreffe :D


    Naja egal.
    Ich freue mich euch heute noch ein paar Bilder zu zeigen :)


    Liebe Grüße ! :seeyou:




    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


    Dieser Beitrag wurde bereits 17 Mal editiert, zuletzt von DasBib ()

  • Für den Anfang zeig ich euch einfach mal 2 meiner alten Bildern :)


    Alejandro
    Alejandro ist mein Friesenhengst. Er hat zwar viele Macken von früher aber ich mag ihn trotzdem. Ich habe früher mal seinen Mund mit Klarlack bestrichen xD Vllt werde ich ihm mal ein Makeover geben. Aber ich trau mich noch nicht so wirklich ^^
    Das Bild ist aus dem Jahr 2013.


    Flecki


    Das ist Flecki, meine Shettystute. Auch sie sieht schon ziemlich misshandelt aus und ich werde sie wohl demnächst zu nem einfachen Brauner oder Rappen repainten. Ja das Bild ist früher mal von meiner Fensterbank aus entstanden :D Ich weiß es ist kein schönes Bild, aber iwie mag ich es trotzdem :)



    Liebe Grüße

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • Ich habe gedacht ich zeig euch einfach mal meinen Repaint an dem Ich grade arbeite. Er ist fertig, bis auf die Schattierungen. Ich hab mit Schattierungen leider wenig erfahrung. Habt ihr da Tipps wie ich das am besten machen kann? Latissa ist ein Fuchschecke, der mir vllt ein tick zulange in der Sonne war :wacko: Sie ist mein erster Repaint seit über 1 Jahr und auch erst mein 2. Schleich Repaint. Entstanden ist sie aus der Clysdedale Stute und läuft nun als eine Tinkerstute. Würde ich custen können, hätte ich ihr noch einen längeren Schweif gecusted :)
    ACHTUNG: Bilderflut


    Colorado's Sunshine








    Hier kommt , finde ich, die Scheckung gut zur Geltung.



    Hier noch eine kleine Vorschau woran ich gerade arbeite :)


    Ja ich gebs zu, ich habe eine Vorliebe für Schecken :whistling:


    Liebe Grüße :)

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DasBib ()

  • Schön, dass du jetzt auch einen Thread eröffnet hast um uns deine Pferde zu zeigen :)
    für deinen 2. Repaint ist sie schon echt gut :thumbsup: allerdings hätte ich noch ein paar Kritikpunkte :) ich hoffe das ist in Ordnung :)
    ich finde die Farbe wirkt etwas dick aufgetragen :) auch die Scheckung wirkt etwas unsauber ausgefranst, auch der Übergang am Maul von Grau zur Fuchsfarbe wirkt etwas unsauber :) bei den nächsten Augen könntest du dich ja mal an Real Eyes versuchen, das wirkt (meiner Meinung nach) realistischer :) die Augen wirken auch etwas matt, die würde ich noch etwas glossen :) zum Schattieren gibt es zwei Möglichkeiten entweder du machst es mit Acrylfarben in der Nass in Nass Technik (da kann ich dir leider keine Tipps zu geben, da ich mich damit nicht so auskenne :whistling: ) oder du arbeitest mit Acrylfarbe und Pastellkreide, da grundierst du zunächst im hellsten Ton der Pferdefellfarbe und schattierst dann mit dem Pastellkreidestaub von hell nach dunkel :)
    solltest du noch Fragen haben bezüglich meiner Kritikpunkte oder zum schattieren kannst du gerne fragen (zur Not auch per PN :)

    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber als ein goldener Käfig

    (Zitat aus China)


    schaut doch mal in meinen Threads vorbei :) die Links dazu findet ihr auf meinem Profil
    ich nehme zurzeit keine neuen Aufträge an, auch kein Platz mehr auf der Warteliste! :)
    Das Kopieren meiner Arbeiten und Bilder ist nicht erlaubt!

  • @Jaguar


    Danke für deine ausführliche Kritik :) Die Augen sind mittlerweile schon geglosst. Vllt werde ich auch noch ein bisschen and ihr arbeiten oder ich lass sie so... ich weiß noch nicht. Mit den Schattierungen hab ich so meine größte Schwäche denke ich. Habe es jetzt erstmal mit Patellkreiden versucht...aber ist glaub nicht das ware... beim nächsten Versuch ich es mal mit der Nass in Nass Technik :)


    Mag noch jemand anders? :)


    LIebe Grüße

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • Hey,
    herzlich willkommen in der Runde der Repainter :D
    Ich kann eigentlich nichts anderes sagen, als auch Jaguar schon vor mir, wobei ich denke, ich sehe hier recht vielversprechende Erstrepaints, weiter so, das wird mal was ganz großes, wenn du fleißig übst und du weißt ja, wenn was ist, schreib mir ne Nachricht, ich hab ganz sicher ein offenes Ohr für dich, auch wenn ich manchmal erst nach langer Zeit antworten kann aufgrund von Schichtarbeit :)
    lG

  • @ 'Lija'
    Oh danke :)
    Ich bin grade am ausprobieren von deiner Technik auf der Percheron Stute :)

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wie oben schon gesagt arbeite ich an der Percheron Stute. Sie wird wahrscheinlich ein Dunkelfuchs oder ein Brauner... vllt mach ich auch wieder einen Schecken draus^^



    Sie sieht noch etwas fleckig aus, weil es noch nicht getrocknet ist.


    Liebe Grüße :)

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • Wie schön, dass du gleich einen eigenen Thread eröffnet hast. :-)
    Ich finde deine Repaints können sich auf alle Fälle sehen lassen! Du hast schon an so viele Dinge gedacht, sie sind realistisch und ordentlich bemalt. Mach weiter so. :thumbsup:

  • Also mit gefallen deine Repaints soweit auch schon echt gut! Sie haben schon jede Menge Details, die das Gesamtbild lebendig wirken lassen!
    Also bei deimen letzten Projekt, was du gerade in Arbeit hast, würde ich eher zu einem Braunen tendieren...einfach deswegen, weil ich Braune liebe :rot:
    Aber ich gespannt was du aus ihr machen wirst :thumbsup:

  • Danke ihr beiden, das gibt mir grad echt wieder Mut, da ich grad etwas an der Percheron Stute verzweifle :S
    Morgen oder übermorgen werden dann auch die beiden anderen Repaints endlich fertig werden und dann auch bald auf Fototour gehen :)


    @wentworth Da hast du ja Glück gehabt. Hab grad bevor ich hier reingeschaut hab, ihr die typischen Brauner Merkmale verpasst :D

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • So. Ich arbeite fleißig an meiner Brauner Stute, die übrigens noch ein Name sucht, da ich in Sachen Namen unglaublich unkreativ bin ^^
    Ich wollte heute eigentlich auch meine Rappscheckstute und Fuchsscheckstute fertig bringen, aber das Wetter spielt nicht mit. Wenn heute mal die Sonne scheint, werde ich vllt noch mit ein paar OFs in den Wald gehen, aber momentan regnet es nur und es ist ja auch schon wieder 15 Uhr c.c Was für ein Sommerwetter >.<



    Ich übe an ihr grad bisschen Schattis :) Ist bis jetzt nur die eine Seite halbwegs fertig.


    Freue mich über Meinungen :)


    Liebe grüße :)

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • Die ist ja ziemlich dunkel geworden ^^
    Irgendwie sieht es auf dem Bild so aus, als ob der bauch dunkler schattiert ist als der Rücken. Auch vorne beim voderbein die falte gehört im normal fall nicht schwarz schattiert. Da die Grundfarbe schon zimlich sehr dunkel ist, würde ich das Pferd mit etwas schwarz weiter schattieren. Angefangen am Rücken & Hinterhand und dann mit weichen übergängen auslaufen lassen. Der bauch bzw hin zum bein gehört hell ...
    http://freehdwallpaper.net/wp-…Images-e1378700569366.jpg
    Oder eben dunkler bauch aber zu den beinen hin hell
    http://www.tipperaryfarm.us/Web%20Pictures/Joshua.jpg
    https://s-media-cache-ak0.pini…61703d9eea605ae53b4ee.jpg
    (Mach mir die links nicht zu eigen.)

  • @Fly Okay, dann werd ich da nächstes mal drauf achten.


    Sou ich habe sie soweit fertig. Die Augen werden noch mit Klarlack bemalt und die Mähne glänzt noch ein bisschen, weil sie noch nicht ganz trocken ist. Sie hat jetzt ein par Schattierungen (die vllt falsch sitzten^^ ) und keine Abzeichen, ist also ein ganz normaler Brauner. Die Schattierungen sieht man in echt ein bisschen besser.
    Ich bin ziemlich stolz auf sie, da ich (wie ich finde) die Übergänge von dem schwarz zu braun gut hinbekommen habe und auch an die dunklen Ohrenspitzen gedacht habe. RealEyes haben leider nicht so gut geklappt. Besonders bin ich stolz, da sie wesentlich besser aussieht als mein 1, Schleich Repaint und somit auchmein 1. Brauner. Sie ist jetzt also mein 2. Brauner :)


    COVERGIRL



    Liebe Grüße
    -Das Bib :)

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"


  • Die sieht schon ganz gut aus, würde allerdings das nächste mal mehr schattieren noch und das Auge mehrfarbig machen und glossen, damit es etwas mehr raus kommt auf dem Pferd und lebendigerwirkt :)


    Erinnert mich etwas an eine Stute die ich auf dem Modell mal gemacht habe, wurd auch eine braune ^_^

  • Dankeschön ihr beiden :)


    @Lija Das glaub ich nicht, das ich mehr Talent hab als du :D


    So ich habe heute endlich mal die Sonnenlücke ausgenutzt. Zum Glück hab ich mich beeilt, da sich jetzt grade ein richtig heftiger Sturm zusammenbraut. Da habe ich mich ja zum Guten entschieden nicht den weiten Weg zum Wasser zu laufen. Weil beim Gewitter im Wald ist bekanntlich nicht grad das Beste. Aber ich und meine Pferdchen sind heil wieder angekommen :D Das ist die Hauptsache :)


    Ich konnte die Bilder aus irgendeinen Grund leider nicht mit Nimga hochladen, dadurch hat die Qualität leider gelitten.
    Wenn ihr auf das BIld klickt, vergrößert es sich :)










    Nächstes mal funktioniert hoffentlich nimga wieder X/


    DIe Schwarz Weiße Islandstute sucht noch einen Namen :)


    Liebe Grüße

    "We do it our own way, no matter what they try to say about it
    We've got our own plans, yeah
    They don't need to understand!"