Malerei der Brandheide Stables - Jetzt sogar Custs [20.07]

  • Hallihallo ihr lieben,
    viel zu lange habe ich in diesem Bereich nichts mehr von mir hören lassen, aber nun habe ich mich nach längerem überlegen doch dazu entschieden einen neuen Thread zu eröffnen. Habe was Threads angeht einen leichten Ordnungsfimmel und wollte meinen alten daher nicht zurück aus der Versenkung holen, da er mir nicht so recht gefallen mag.


    In erster Linie werde ich hier meine Repaints mit euch teilen, aber auch mal Fotos u.a.
    Lob und Kritik sind erwünscht, denn obwohl ich mittlerweile knappe 5 Jahre Repainte, sind meine Arbeiten einfach nicht perfekt, da ich zwischendurch immer mal wieder längere Pausen hatte. Also immer her mit den Verbesserungsvorschlägen :D


    Möchte nun auch garnicht soviel schreiben und fange direkt mit der ersten Dame an. Sie entstand aus der Trakehnerstute von Schleich und ist mein erster Fuchs dieser Art.




    glG
    Leoni

  • Ich finde die Fuchsstute sehr sehr schick. Die Farbe steht dem Modell richtig gut.
    Auch deine zweite Arbeit finde ich sehr gelungen. DAs Gesamtbild mit den dezenten Abzeichen finde ich sehr schön! :thumbsup:

  • Ich danke euch beiden.


    In letzer Zeit sind mal wieder so viele Pferde fertig geworden, da muss ich mal schauen ob ich da überhaupt noch mit dem Zeigen Hinterher komme :D


    Vor kurzem ist dieser Kerl fertig geworden. So wurde aus der Mustangstute ein Dappled Bay Wallach mit dem Namen Dabaldi. Er ist das Geburtstagsgeschenk für eine bekannte und entstand mit der Vorlage ihres Pferdes. Somit auch die merkwürdige Huffarbe :) . Ich hoffe er gefällt euch :D




    Die Vorlage ergänze ich noch, habe die Bilder nur gerade nicht auf dem Handy :)

  • Ja stimmt, die Dapples könnten einen Ticken kleiner sein, aber sie sind schön weich eingearbeitet und auch sonst gefällt mir das Pferd sehr gut. Da wird sich deine Bekannte bestimmt freuen! :-)
    Ich finds schön, dass du hier mal wieder was zeigst. Hatte mich schon gefragt, ob du überhaupt noch malst momentan.

  • Das Collect A Mold mag ich persönlich auch sehr gerne, dieses Pferd ist so klar und trocken, einfach sehr schön und du hast es auch sehr schön bemalt, eine tolle Arbeit!!! :love::love::love:

    Ich liebe Modellpferde, deshalb bin ich hier ! :)


    Vorläufig keine weiteren Aufträge!




  • Dabaldi wurde vorgestern an seine neue Besitzerin überreicht und daraufhin stolz allen gezeigt :D . Also Überraschung geglückt ^^


    Nun kommen noch drei Pferde.


    Er war ein Dappeltest der nach Dabaldi entstanden ist.




    Dann mein erster Vollendeter Cust :D . Habe mich total lange vorm Custen gedrückt und traue mich nun aber doch langsam dran.




    Und hier ein sehr alter Cust von mir. Das Bein und die Schulter sind noch mit Fimo Air gecusted, sie stand nun Jahrelang rum und hat keine Risse o.ä. bekommen also habe ich es dabei belassen. Die Mähne war was abgeschliffen sodass ich die nochmal komplett neu modelliert habe. Sie ist sehr ähnlich zur alten nur das sie eben viel mehr Struktur hat.
    An ihr habe ich eine Technik für Stichelhaare getestet ;)



  • Der neuere Beincust ist schon viel besser geworden! Ich bin schon sehr gespannt wie du dich in die Richtung noch entwichelst. :-)

  • da kann ich mich Leonie nur anschließen die ist wirklich sehr schön geworden :love:

    Ein einfacher Zweig ist dem Vogel lieber als ein goldener Käfig

    (Zitat aus China)


    schaut doch mal in meinen Threads vorbei :) die Links dazu findet ihr auf meinem Profil
    ich nehme zurzeit keine neuen Aufträge an, auch kein Platz mehr auf der Warteliste! :)
    Das Kopieren meiner Bilder ist nicht erlaubt!