Ich wills auch versuchen! :o - OSC's, könnt ihr mir helfen?

  • Hallihallo,
    ich heiße Leoni bin 13 Jahre alt und liebe Pferde.
    Ach wen interessierts?
    Ich möchte gerne auch mal ein OSC machen.
    Ich finde es immer verblüffen wie toll so was geht. Man kann seiner Fantasy freien lauf lassen und wenn alles klappt ist man nacher stolzer Besitzer von einem wunderschönen OSC.
    Und wenn es weiterhin gut läuft vielleicht soger von einem eigenen Resin?


    Ich schaue zwischendurch mal im Thread nach ein paar OSC's und muss immer wieder bewundern wie toll man sowas machen kann.
    Das erste OSC wird wahrscheinlich noch nicht der knüller (wenn es überhaupt nach Pferd aussehen wird :whistling: ), aber damit es wenichstens mal etwas wird habe ich ein Paar fragen:


    - Ist Fimo Air Basic geeignet (bzw. nutzbar)?
    Es ist eine Lufttrocknende Modeliermasse die man aber vom trocknen "abhalten" kann indem man sie in eine Frischhaltetüte etc packt. Wenn man sie dann raus holt ist sie nach 2 Tagen komplett und 100% ausgehärtet.
    Man kann die Masse schön mit Wasser verarbeiten.
    Sie ist nicht wie normales Fimo, sondern eher wie Ton (etwas weicher vlt, aber auf der Packung steht auch drauf das sie Tonartig ist).
    Ich frage das weil ich noch ca. 1,5 kg hier habe weil ich damit ursprünglich mal Custen wollte, aber naja, das ging nicht so gut weil es sich etwas zusammenzieht (weis nicht mehr genau wie viel, aber höchstens 10%).


    - Wie macht ihr eure Gestelle?
    (Bilder wären hilfreich)


    - Habt ihr sonst noch Tipps, sachen die man unbedingt beachten muss?



    Was meine Erfahrung angeht: Naja, was OSC's angeht ist sie gleich 0
    im Custen habe ich schon einiges an Laanghaar, Hälse... gecustet (momentan ein Extremcust)


    Ich hoffe sehr das ihr mit weiter helfen könnt, ich möchte einfach nicht länger warten da ich so fasziniert davon bin :love:


    GlG und Danke im Vorraus


    Leoni

  • Also ich kann dir ein paar tipps geben ;)


    fimo air kannst du vergessen
    hol dir am besten das scupting kit aus dem mpv versand
    #http://shop.modellpferdeversan…-Modellier-Set::2196.html
    das sieht zwar teuer aus aber da ist alles drin
    modelliermasse drahtskelett und modellierwerkzeug


    und versprich dir bitte beim ersten osc nicht zu viel
    such dir am besten erstmal ein anatomiebuch aus der bibliothek aus und zeichne alle knochen und muskeln bis zu erbrechen, das ist zwar erstmal langweilig aber fürs
    anatomische wissen unermäßlich, erst wenn du alle zeichnungen aus dem kopf ohne vorlage machen kannst macht es sinn zu modellieren ;)

  • Das hatte ich auch schon überlegt zu bestellen.
    Denke das werde ich auch mal machen.


    Buch brauche ich mir zum Glück nicht ausleihen, habe direkt eins hier was ich mir ausgesucht habe als Beitrittsgeschenk von der FN.


    Da ist ein Skellet, Muselaufbau (soll ich das auch abzeichnen)... drinne. Das habe ich mir auch schonmal brav durch geguckt xD
    Wenn es ums abzeichnen geht habe ich immer das Glück das ich das eig. nach 3 mal oder so hin bekomme.


    Aber die Muskeln sind doch auch wichtig oder?


    Edit: Habe das Buch:
    http://www.amazon.de/Anatomie-Pferdes-Verst%C3%A4ndnis-K%C3%B6rperbaues-Lebensfunktionen/dp/3885420406/ref=sr_1_2/276-1473043-2423748?ie=UTF8&qid=1372501470&sr=8-2&keywords=anatomie+des+pferdes+hertsch

  • Moin!
    Ja du kannst die Stellung beliebig verändern. Aber nach meiner Erfahrung musst du aufpassen den Draht nicht zu oft an der gleichen Stelle zu biegen, der bricht sehr leicht. Ich hatte beim Modelieren verscuht noch nachträglich die Stellung etwas zu korrigieren und zack, war der Draht durch :( War nicht so leicht den zu flicken, also sei da etwas vorsichtig und überleg dir lieber vorher genau wie es später aussehen soll und such dir ne vorlage wo du das genau ausmessen kannst.
    Grß
    Alex

    "Science is not about building a body of known facts. It is a method for asking awkward questions and subject them to a reality-check, thus avoiding the human tendency to believe whatever makes us feel good."
    Terry Prachett

  • Ich wollte auch schon so einen Thread eröffnen! Danke, KaRo99! :thumbsup:8o=):rot:


    Ich hab nur Fimo... ;( Damit kann ich aber auch modellieren, oder? :|

    LG Flecki


    Warnung an alle Pessimisten!
    Dieser Optimist könnte ihrem Pessimismus erheblichen Schaden zufügen!
    Mit freundlichen Grüßen
    Hieronimus Happy (Zuständiger Pessimistenwarner)

  • ich kann auch nur mit ganz viel Abstand Skulpey empfehlen !!! http://www.kaupo.de/Produktkat…OK727z45qcCFYob4QodOlTmaw
    Ich kenne keine andere Modelliermasse , die man damit vergleichen könnte .UNd sie setzt einen auch nicht so unter druck wie lufttrocknede , weil man ; solange es noch nicht gebrannt ist immr wieder korriegeiren kann !

    Zitat

    - Wie macht ihr eure Gestelle?
    (Bilder wären hilfreich)


  • ..bei dem von Uschi angegebenen Link gibt es eine Packung zu 450 g. Preislich habe ich sie mit Versandtkosten noch nirgends wesentlich günstiger gesehen. Mit dieser Packung habe ich angefangen und ca. 3 classic-Oscs und ein Zebra in Schleichgröße modelliert. Man macht diese Oscs nicht massiv, sondern erstellt ein Skelett aus Draht und Alufolie, Skulpey wird dann nur aufmodelliert, es ist wesentlich ergiebiger als man vermuten mag. Ein Kilo finde ich übertrieben und kostspielig, wenn man erst einmal testen will und noch gar nicht weiß, ob man dabei bleibt.
    LG Nixe

    Zur Zeit keine Annahme von Aufträgen

    I really wish that you were smaller
    Not just small but really really short
    So I could put you in my pocket
    And carry you around all day


    Milow
    You and me (in my Pocket)

  • ... ich denke du meinst das graue und/oder das rosafarbene mit "den Beiden". Grau ist etwas härter, rosa etwas weicher, hat beides seine Vor- und Nachteile (grau: du bekommst einen Händedruck wie ein Schmied, Modelliertes zertatscht aber nicht so leicht und ich finde man kann genauer arbeiten) Das muss man selbst ausprobieren.
    Diese drei Oscs (classic) erhält man aber nur, wenn man sich auf eine Hülle um ein gutes Grundgerüst beschränkt und keine Bases braucht, nicht dass da ein Missverständnis entsteht.
    LG Nixe

    Zur Zeit keine Annahme von Aufträgen

    I really wish that you were smaller
    Not just small but really really short
    So I could put you in my pocket
    And carry you around all day


    Milow
    You and me (in my Pocket)

  • also ich hab mir so ein apoxie slupt gekauft das sind 2 teile, teil a und teil b. mann mus sie 50/50 zusammenmischen damit es hart werden kann, das heißt wenn man nur einen teil verwendet kann es nicht austrocknen. ich hab das am anfang nicht gewusst und hab da jetzt ein hässliches kaninchen seit 1 monat hier rumliegen und es lässt sich immer noch verformen, find ich ganz praktisch :D

    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht." ~Curt Goetz

  • ...ich arbeite hauptsächlich mit dem Grauen. Bei einem Projekt in der Schule (4. Klasse) habe ich aber Rosa verwendet, mit Grau wären die Kinder überfordert gewesen. Auch ältere bevorzugen das rosa Sculpey.
    LG Nixe

    Zur Zeit keine Annahme von Aufträgen

    I really wish that you were smaller
    Not just small but really really short
    So I could put you in my pocket
    And carry you around all day


    Milow
    You and me (in my Pocket)