Informationen zu Frau Eberls Arbeiten

  • mach ich doch glatt - freut mich daß der Fjordi so gut ankommt , er ist übrigens kein Portrait sondern auf meinem Mist gewachsen und stand schon ewig (Jahre!) im Atelier rum.

    Er hat inzwischen auch einen Namen ,nämlich Ieronimo (ein Name den ich am Freitag auf dem Abstammungsschild an der Box eines auf Pferd International ausgestellten echten Norwegers gelesen habe und den ich irgendwie passend fand - wenn auch nicht typisch norwegisch - oder vielleicht doch?)

    Ieronimo kostet € 160.-

    Der QH Wallach kann sich noch nicht recht entscheiden in Sachen Namen ,aber sein Preis steht fest:€ 170.-

    Wer Interesse an einem der beiden hat ,teilt mir das bitte am besten per email mit: brigitte.eberl@atelier-boetzel-eberl.de



    Und weil immer wieder nachgefragt wird:In Sachen Estimada gibts leider nix neues.

    Sollte sich da was tun - wie schon erwähnt - erfahrt Ihr es hier.

  • Das QH ist super schön! Der dürfte hier auch gerne einziehen!

    Kleine Frage am Rande: Gibt es Neues zur Estimada? Man kann ja nicht Alles haben - leider.
    Und: Wird es für Bensheim ein Resin geben?

    Ansonsten viel Spaß auf der LS morgen!

    Ich hole mal die Frage zwecks Bensheim rüber.;) Würde mich nämlich auch brennend interessieren, da ich mich dieses Jahr das erste Mal für diese LS angemeldet habe.:love::)

  • Was die Frage zu Bensheim betrifft:wir arbeiten daran und sobald es etwas zu sehen oder zu erfahren gibt ,findet Ihr es auf den entsprechenden Seiten.


    Und nochmal zu Bestellungen für Norweger und Quarter :ich nehme nur Bestellungen per email an - meine emailadresse findet Ihr weiter oben - und jetzt sollte sie auch funktionieren:)

  • Hallo Frau Eberl,


    Ich habe ihnen ein Mail geschickt !

    Den bösen geht´s es gut , den braven geht´s schlecht , doch am Ende siegt dennoch das Recht .

    Und irgendwann stellt man fest Gott war schon vorher da!


    Zitat : John Wayne ,geboren als Marion Robert Morrison.
    * 26.05.1907 in Winterset (Iowa), USA
    † 11.06.1979 in Los Angeles (Kalifornien), USA

  • Das Fjordi ist der absolute Kracher. Da kribbelt es mir fast in den Finger, mir auch einen zu bestellen. Freue mich schon richtig darauf, bemalte Exemplare bewundern zu dürfen! <3

    »And who are you, the proud lord said, that I must bow so low?
    Only a cat of a different coat, that's all the truth I know. In a coat of gold or a coat of red, a lion still has claws.
    And mine are long and sharp, my lord, as long and sharp as yours.
    And so he spoke, and so he spoke, that lord of Castamere.
    But now the rains weep o'er his hall, with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall, and not a soul to hear...
    «


    The Rains of Castamere
    George R. R. Martin

  • Hoffe meiner kommt auch bald an. Dann darf ich drei bemalen :D

    Einen Auftrag, den einer Freundin und meiner.


    Ich liebe Fjordis und habe ja schon meine Mona und den Sam bemalt plus einige kleine Schleicher ^^

    Endlich mal wieder ein neues :love:

  • Bensheim rückt unaufhörlich immer näher und da ich dermaßen viele Mails mit Fragen bekomme , die Zeit bis dahin aber dringend für die Vorbereitungen (und nicht zum emailbeantworten) nützen möchte hier ein paar Informationen vorab:


    Gleich mal die Antwort auf die am häufigsten gestellte Frage: NEIN ,es gibt KEINE neue Cobrastute !Leider !

    Und ich kann auch nicht sagen wann es soweit sein wird .

    Aber wenn es eine gibt ,dann werdet Ihr es erfahren - hier im Forum !


    Was ich aber dabeihaben werde sind ein paar erste Abgüsse des Springpferdes ,Hohlgüsse aus den USA gegossen von MVS.

    Offiziell vorstellen mit Bildern und Preis werde ich diese Figur in den nächsten Tagen (oder Wochen:) auch hier auf dieser Seite und auf MH$P.


    Weitere Neuheiten gibts diesmal nicht ,dafür habe ich aber eventuell das ein oder andere ältere "Schmankerl" aus eigenen Beständen dabei ...laßt Euch überraschen.


    Und last but not least - etwas in eigener Sache :Ich bin auf der Suche nach einigen älteren Breyers ,der black Grazing Mare und einer Halla in dappled gray.


    Bis Samstag, ich freu mich drauf Euch zu treffen ...und mach mich jetzt wieder an die Arbeit

  • Einen schönen dritten Advent Euch allen!


    Höchste Zeit ,daß ich mich mal wieder melde ,wenn auch "nur"mit guten Wünschen und noch nicht mit der Vorstellung eines neuen Pferdes , die Zeit dafür brauchten ein neues Ross für Breyer sowie einige andere spannende Projekte ,von denen das ein oder andere hoffentlich Anfang 2019 spruchreif werden...


    Aber ich hab da noch was:

    Für Schnellentschlossene noch pünktlich vor Weihnachten :

    Ein Jumper ist noch hier und abreisebereit

    ebenso hätte ich noch eine Esmeralda 2 abzugeben!!

    Für nähere Infos und /oder Bilder bitte email an:

    brigitte.eberl@atelier-boetzel-eberl.de