Rettmohr Lake Ranch 18.02.2018 Sheridan

  • Dachte mir ich sollte hier auch mal ein Ranchthread aufmachen , auch wenn der hier schnell untergehen wird. Jedenfalls seit ich im hobby bin hab ich eigentlich iene Art modellpferderanch (in meiner Fantasie) zuerst hab ich sie Crazy horse Ranch genannt, aber dann wrde mir bewusst, dasss der name anderweitig schon recht haeufig vergeben war (unter anderem ein Indianer-Haeuptling) . Ichh ab die Ranch dann nach einem See in der Naehe von meinem Elternhaus benannt (Rettmohr See) , also Rettmohr Lake Ranch. den Namen behielt sie auch trotz zweier Umzuege (eigentlich drei aber der erste war in derselben Gegend) . Meine ersten reiterpuppen waren Tom (OF cowboy -Puppe) Mark (dem ich die Reste von meinem ersten cust-Hairversuch (Fuchs) verpasst hab , weil er sonst tom so aehnlixch sah) , Julia (Springreiter-Puppe, die irgnedwann andere Klamotten bekam) und Tracy (Tieraerztin auch mit anderen Klamotten). Mark wurde wegen seiner roetlichen Haare aschnell zum Schotten (ja ich weiss , Stereotyp...) und Tracy war seine Schwester wegen aehnlicher Haarfarbe.. Mark wurde aus irgnedwelchen Gruenden schnell meine Hauptfigur , auch wenn Tom in mmeiner Fantasie der Reanchboss war. Julia und Tracy existieren noch aber irgnedwie mach ich wenig mit denen , tom wurde irgnedwann durch Elias ersetzt . Irgendwann kam Lena hinzu , die Mark's Freundin wurde und andere Ranchmitarbeiter. auf der Neverlandranch existiert ncoh ein Bruder von Mark... Mark ist beim Umzug von Deutschland nach England leider abhanden gekommen ;( . Iris hat mir dann irgendwann eine andere Breyer-Schmied-figur mit roetlichen Haaren gehairt. Der hat fast dieselben Klamotten bekommen wie Mark (nachdem Iris mir freundljicherweise die Indianer-Kopf-Bratz-Jacke ueberlassen hat :)) und ichh ab ueberlegt , was ich mit dem mache. Naja jetzt hab ich entschieden ihn als Mark weiterzuverwenden ;)
    ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    Elias und Lena wollen von der neuen Appaloosa Stute Tuhani Huht Su Halter Fotos machen.
    Elias bringt Tuhani zu einem geeigneten Platz



    Lena macht schonmal ein paar Fotos, zumal sie sonst an anderer Stelle Fotos machen




    Eins von Lena's Fotos



    Plötzlich tauchte ein Reiter auf, der den beiden sehr bekannt vorkommt. Die Haare sind kuerzer und auch heller, aber es ist eindeutig Mark , der schon seit zwei Jahren vermisst wurde. Lena ist sogar extrta nach Schottland gereist um Mark zu suchen, allerdings erfolglos und jetzt taucht er ohne Vorwarnung wieder auf.



    Langsam gehen Elias und Lena auf Mark zu



    Erfreut ihn wieder zu sehen umarmt Lena Mark



    Gibt ihm aber dann erstmal eine Ohrfeige, dafür dass er solange verschollen war ohne sich zu melden



    Mark nimmt ihr das nicht übel, schliesslich ist er ja selber Schuld. Sie reden erstmal miteinander




    Natürlich ist die erste Frage warum er abgehauen ist und wo er sich solange rumgetrieben hat. Mark erzählt, dass der Arzt Krebs bei ihm festgestellt hat und er ncihtmal wusste ob er diese Krankheit überleben würde. Er wollte niemanden zur Last fallen sagt er, worauf Lena lautstark protestiert und er wollte auch kein Mitleid fügt er hinzu. Und nachdem der Arzt gemeint hat, daß er durch die Chemotherapie seine Haare verlieren würde (wass dann auch passiert ist) , dachte er er könnte seine Krankheit nicht vor den anderen verstecken und ist schliesslich abgehauen. "Aber warum hast du dich nichtmal gemeldet?" fragt Lena "Es gibt Telefon , E-Mail ..., wegen dir bin ich bis nach Schottland gereist " Mark schaut betroffen "Ich wollte mich ja melden aber erst hab ich befürchtet, daß ihr wegen mir den Umzug absagt und stattdessen versucht mich zu finden und dann ging es mir eine Zeitlang wirklich schlecht, Krebs ist ne schlimme Sache und dann ist es mir immer schwerer gefallen. Ich hab gbedacht du hast längst nen anderen udn ich würde alles nur komplizierter machen, wenn ich wieder auftauchen würde. Aber dann hat Duncan mich kontaktiert, frag nicht wie der mich ausfindig gemacht hat, aber er meinte er hätte dich und Jochen in Inverness getroffen und du würdest nach mir suchen. Von dem hab ich auch eure Adresse. Ich hab dann alles verkauft , was ich sonst so hatte und den Quaerter Hengst Secret Traveller gekauft sowie das Zaumzeug hier. der Rest ist im Rucksack. Naja und dann bin ich hierher geritten" "Du hättest viel günstiger Fliegen können oder mit der Bahn fahren" . "Ja vielleicht" erwidert Mark "Aber so bin ich viel umweltfreundlicher unterwegs. und ein gutes Pferd könnt ihr doch immer gebrauchen oder?" Lena muss lachen, eigentlich ist es typisch Mark und seine verrückten Ideen. "Und du hast die ganze Zeit darauf gewartet , daß ich zurück komme ? Wow, Duncan meinte er hätte bei dir keine Chance gehabt , du hättest ihn immer nur nach mir ausgefragt. Du musst mich wirklich lieben, wow" "Ich weiß zwar nciht wiso aber ich liebe dich " antwortete Lena " Nur weiß ich nciht ob du mich liebst, wenn du mir noch ncihtmal anvertrauen kann, wenn du krank bist" " Daß tut mir auch unendlich leid. Ich liebe dich . siehst du das Herz an dem Vorderzeug ?" er zeigte auf das goldene Herz das Secret Traveller am Vorderzeug hat. "Das hängt da nur f&uum;,r dich , da ist sogar ein Bild von dir drin"
    Lena f&aauml;llt Mark erneut um den Hals, diesmal wü,rde sie ihm keine Ohrfeige mehr geben.




    Danach wollte Mark noch mit Elias reden wegen dem Job. deswegen hielt Lena Tuhani, w&aauml;hrend Elias mit Mark redete. Das meiste hatte Elias schon aus dem Gespräch mit Lena rausgeh&oouml;rt. "Also wenn du mich noch brauchen kannst, ich würde gern wieder hier arbeiten. Ich bin auch volkmmen wieder gesund, sagt der Arzt" sagte Mark. Elias uuml;berlegt, aber erstends würde Lena es ihm übel nehmen, wenn er ablehnt und ausserdem können wir dich hier gut brauchen, abgesehen daß du zur Ranch gehörst" Mark ist glücklich und auch Lena und Elias sind glücklich.




    Danach machen sie noch Halter fotos von Tuhani und von Secret Traveller.

  • Deine Ranch hat einen interessanten Namen. :thumbsup:


    Ein Glück ist Mark wieder aufgetaucht. :)
    Das war ein sehr emotionales Wiedersehen und jetzt haben die Beiden hoffentlich eine lange, glückliche Zeit vor sich. :thumbsup:

    "Es ist schwer, das Glück in uns zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden."

    - Nicolas Chamfort -

  • Eine schöne Fotostory, die Appystute gefällt mir auch ausgesprochen gut

  • In den letzten zwei Wochen war leider nicht viel mit Fotos machen , irgendwie scheint momentan eine Schlechtwetter-Front der anderen zu folgen. Zum glueck ist es hier ncht ganz so schlimm wie anderswo , wo die Strassen regelrecht ueberflutet waren teilweise. Mark und Lena haben sich viel zu erzaehlen und Mark muss erstmal die neuen Pferde kennenlernen . Waehrend die Ankunft eines Hengstes aus den USA gewartet wird , ist der Appaloosa Hegst Krafayis aus Deutschland hier eingetroffen.




  • Glückwunsch zu dem schicken Appy! :thumbsup: Er wirkt sehr dynamisch und charmant. :)


    In Gloucester haben Mark und Lena ja Einiges gesehen. :thumbsup: 
    Am Besten gefallen mir aber die Bilder, die bei der Wanderung entstanden sind. 8o 
    Die Landschaftsbilder vermitteln so eine gewisse Rauheit und der Blick über das weitere Land ist sehr eindrucksvoll. :love:

    "Es ist schwer, das Glück in uns zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden."

    - Nicolas Chamfort -

  • Dem kann ich mich nur anschließen: Du hast hier so schöne Bilder gezeigt... :love: Pferde und Menschen sind alles so real vorgestellt, auch die Geschichte dazu ist schön geschrieben! :thumbsup::thumbup: Und auch die Bilder aus England sprechen für sich, die Insel hat echt was.... :thumbsup:

  • Oha, da geht's ja wild zur Sache. Der Desatado ist toll. Gratulation. Ich hoffe ja sehr, dass es den nächstes Jahr wirklich als Regular Run geben wird. Ich hab mich ein bisschen verguckt... :love:

  • Das sind alles ganz tolle Aufnahmen geworden. :love: Vater und Sohn geben ein schönes "Paar" ab und leben sich bei dir sicher schnell ein. :thumbsup:

    Ich bin leider nur unregelmäßig online, weshalb sich das Antworten auf PNs etwas verzögern wird!
    (ehemals Podchod)