Was macht euch glücklich?

  • mich macht die Stimmung gerade glücklich, irgendwie richtig vorweihnachtlich und zufrieden, mit lauter freudigen Bastelplänen und ohne "Weihnachtsgrinches "um mich rum :thumbsup: Hab mich mit ordentlich Bastelmaterial eingedeckt,das war noch wichtiger als das Essen hihihi

  • Ich wollte allen die alleine sind, Mut zusprechen, denn es ist wirklich, wie hier auch schon geschrieben wurde so,
    alleine ist eben alleine, aber man kann was dagegen tun, denn man ist ja eine Persönlichkeit, mit allem was dazu gehört.
    Manch mal ist alleine besser, denn man hat niemand der die"Stimmung" versaut, gerade an Weihnachten.


    Ja gut ich war Weihnachten noch nie "wirklich"(Menschen)alleine, aber doch schon sehr alleine, mein Mann auch,
    seine Eltern waren in dem Jahr beide gestorben, das war auch nicht nur 1 Jahr so, da war Weihnachten immer Sch.... :thumbdown: ,
    zum Glück habe wir ganz liebe Nachbarn die, mittlerweile auch Nachwuchs haben, ein Mädchen und seid sep. einen Jungen,
    bei dem mein Mann Patenonkel macht, das ist so schön :love::love::love::love: und Weihnachten ist wieder schöner.


    allen möchte ich sagen, immer erst abwarten und dann schauen was ist, dem nach entscheiden bez. handel,
    aber immer mit der Ruhe(das kannte ich früher gar nicht)


    Ich wünsch allen alles liebe und gute für das neue Jahr ki;9

  • mich macht ehrlichgesagt gerade mein Hobby glücklich, weil ich soviel verschiedenes bastel/ausprobiere und auch auf anderen Wegen süße Modelle zu mir kommen werden, z.t. als eine Form der Anerkennung für das was ich mache in Sachen Modelle. Und am allerglücklichsten macht mich Daniel Lanois Musik, ihm verdanke ich auch die unvergeßlichsten Momente des vergangenen Jahres und nicht nur dieses vermutlich( einer davon war auf einem Sofa backstage zu sitzen,auf dem er dann gerade ein Nickerchen hielt vor seinem Auftritt :thumbsup: , sowas zu erleben ist schon was besonderes, wenn derjenige sein Lieblingsstar ist,das passiert normalerweise nur in Träumen udn Fantasiegeschichten), ich blicke also auf ein sehr spannendes Jahr zurück und das macht mich gerade sehr glücklich :love:

  • Ich hatte heute (oder eigentlich gestern) den besten Start ins neue Jahr: mit guten Freunden treffen, von denen ich eine seit einem halben Jahr nicht gesehen hatte, und dann zusammen die neue Sherlock-Folge gucken, besser geht es nicht. :love: Bin immer noch total aufgedreht :D


    :thumbsup: Wir haben hier auch gestern abend vor dem Rechner gesessen und sind ausgeflippt. Das war ein super Start ins neue Jahr (auch wenn es jetzt zumindest in Bezug auf Sherlock erst einmal wieder Warten heißt ...).


    Mich macht außerdem glücklich, daß sich eine meiner besten Freundinnen nach langer Zeit wieder gemeldet hat und wir uns vorgenommen haben, uns im neunen (also in diesem - da muß man sich echt noch dran gewöhnen) Jahr ganz bald und dann auch viel öfter zu sehen. :) Ich freu mich so.

    Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.


    (Bertolt Brecht, 1951)


    Kein Krieg nirgends.

  • Mich macht glücklich, dass nach 3 Tagen Bauchgrummeln endlich Ruhe einzukehren scheint. :thumbsup:


    War leider ein Kalter, heute Nachmittag ging es munter weiter. War jetzt beim Arzt, Resulat: Tilidin absetzten (wollte ich am Mo. eh meine Stationsärztin danach fragen), anderer Magenschutz. Schauen wir mal, ob es hilft, wenn nicht, kann ich eigentlich nach Hause fahren, denn so kann ich keine Anwendungen mitmachen. ;(





    @ Sinela: gute Besserung, ich wünsche dir sehr, das dir dein/e Kniegelenken, wieder gute Dienste erweisen,
    ich würde mir es, für mich dich sehr wünschen :)ki;9
    Ich mag dich sehr und das schon seid Jahren, aber das weist du ja, ich wollte es hier nur noch mal heraus stellen :love: .
    Ich bewundere Dich wie du alles so meisters.


    Ganz Liebe Grüße
    Bobbynoh(Karin)


    Karin, vielen Dank, jetzt machst du mich aber verlegen. :rot:

  • Hoffentlich klappt das mit dem neuen Medikament, Inge! Sonst bist du bald nicht mehr zu sehen, wenn Du wegen dem Magen weiterhin abnimmst!


    Ich wünsche Dir sehr baldige Genesung und ganz viel Gesundheit!

  • Danke Anja! ^^ Es geht mir heute etwas besser, konnte immerhin wieder normal essen. Nur das, was ich hier zum trinken habe (Tee und Cola light) widert mich immer noch total an. Morgen früh muss ich ja zum Blut abnehmen, da werde ich die Ärztin mal drauf ansprechen. Seit Mittwoch trinke ich jetzt jeden Tag nur so einen halben Liter, mehr bekomme ich einfach nicht rein. Und das macht mir echt langsam aber sicher Angst!