You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Modellpferdeforum des MPV. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

281

Monday, February 7th 2011, 12:05pm

Da kann ich Laura nur zustimmen. Alles Gute für Peeku!
Geschichten von der Tumbleweedranch findet ihr hier
http://www.tumbleweedranch.de/

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

282

Monday, February 7th 2011, 12:21pm

Ich kann langsam nicht mehr. Ich habe den Termin auf heute verschoben, denn Peeku läuft nur noch auf 3 Beinen. Das linke Vorderbein will sie nichtmehr aufsetzen..Sie kam eben die Etage gar nicht mehr hoch und schleppt ich jetzt ganz komisch durch den Käfig..
Warum muss das jetzt so plötzlich kommen?
Being yourself is the only way to be

283

Monday, February 7th 2011, 12:58pm

Kann es sein, dass sie sich das Beinchen irgendwo eingeklemmt hat?
Geschichten von der Tumbleweedranch findet ihr hier
http://www.tumbleweedranch.de/

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

284

Monday, February 7th 2011, 1:01pm

Ich weiß es nicht.. ich sehe sie ja nie..ich hoffe das es nicht schlimmes ist. Aber je mehr Hoffnung ich mir mache, das sie wieder gesund wird, desto schlimmer wird es, wenn ich mir heute Abend was anderes sagen lassen muss..
Being yourself is the only way to be

Posts: 40,037

Date of registration: Sep 23rd 2007

I collect: sammle Tierfiguren von allen möglichen Herstellern sowie Perlsacktier-Gürteltiere

Location: Stuttgart

  • Send private message

285

Monday, February 7th 2011, 1:04pm

Oh je, auch das noch. ;( Finde ich aber sehr verantwortungsbewusst von dir, dass du dir schon für heute einen Termin beim TA hast geben lassen. Hoffentlich kann er Peeku helfen. :S





Dein "Tun" heute beeinflusst dein "Sein" in der Zukunft.

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

286

Monday, February 7th 2011, 1:07pm

Peeku macht es mir nicht leicht, sie bringt mich echt an meine Grenzen. Ich hoffe auch das er ihr helfen kann, aber neben der Entzündung noch ein Beinbruch oder sowas, das braucht doch alles ewig bis es in Ordnung ist. Dann lasse ich sie gleich noch auf Diabetes und die Nierenfunktion testen..
Being yourself is the only way to be

Posts: 2,396

Date of registration: Dec 29th 2010

I collect: Schleich ,Breyer

Location: -

Occupation: Schülerin

  • Send private message

287

Monday, February 7th 2011, 5:28pm

Gibt es schon was neues???Die arme ,kleine Peeku... ;( ;( Peeku du schaffst das!!! :head:
Besuch meine Homepage: www.dreamhorsecreations.jimdo.com
ISLANDPFERDE!!! Was sonst????
Nehme günstig Aufträge an

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

288

Monday, February 7th 2011, 6:39pm

Gute oder Schlechte Nachricht - Je nachdem

Ich bin früher zum TA gegangen und Peeku wurde noch nicht
eingeschläfert. Er meinte es kam jetzt bei der Gebärmutterentzündung nichts mehr
aus der Scheide heraus, aber er meinte das dort sicherlich noch ein
bisschen sein wird. Er hat ihr aber kein neues AB mehr gesprizt. Um es
ganz wegzubekommen müsste er sie halt operieren, was zwischen 70 und 100
Euro kosten würde. Das will er aber auch nicht so gerne machen. Mit dem
Fuß, da ist nichts gebrochen oder so und er meint das es ihr wohl nicht
gaz so dolle weh tuen kann, weil sie das Pfötchen immer noch zum Putzen
etc benutzt. Er sieht da noch keinen Grund sie einfach einzuschläfern.
Ich soll das mit dem Fuß noch 2-3 Tage beobachten und wenn es dann nicht
weg ist müssen wir schauen. Diabetes konnte er nicht nachweisen, weil
er dafür eine Blutprobe nehmen müsste, was bei so einem kleinen Tier
schwer ist, aber er meinte, dass das viele trinken wirklich von der
Gebärmutterentzündung abhängen kann. Naja ich werde mal weiter sehen.
Eben hatte sie einen recht wachen Eindruck gemacht und ist so fern es
ihr möglich ist, durch das frisch gereinigte Terrarium gerannt. Jetzt
hat sie sich aber auch wieder in das Haus verkrochen. Achja und er
meinte sie hält ihr Gewicht und nimmt nicht ab, woraufhin er meint, dass
sie wohl auch gut frisst..
Being yourself is the only way to be

Posts: 40,037

Date of registration: Sep 23rd 2007

I collect: sammle Tierfiguren von allen möglichen Herstellern sowie Perlsacktier-Gürteltiere

Location: Stuttgart

  • Send private message

289

Monday, February 7th 2011, 6:51pm

Das hört sich doch gar nicht so schlecht an. Nicht abnehmen ist bei Krankheit immer ein gutes Zeichen und sie ist rumgelaufen - noch ein gutes Zeichen. Diabetes kann man aber anhand von Teststreifen nachweisen (diese werden im Urin getränkt). Für die Pfote kannst du ihr Traumeel Tabletten geben, das ist was homöopatisches. Habe ich immer im Haus für den Fall des Falles.





Dein "Tun" heute beeinflusst dein "Sein" in der Zukunft.

290

Monday, February 7th 2011, 7:09pm

Das hört sich doch gar nicht so schlecht an. Peeku wird sich sicher wieder berappeln bei der guten Pflege. :)
Geschichten von der Tumbleweedranch findet ihr hier
http://www.tumbleweedranch.de/

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

291

Monday, February 7th 2011, 8:14pm

Ich hoffe auch das es wieder besser wird. ABer die Entzündug ist leider nicht ganz weg, das wird auch nie ganz weggehen, nur durch die OP..ich sehe ja wie es ihr jetzt in den nächsten Tagen geht..Habe den Käfig aufjedenfall anders eingerichtet. Sie hat jetzt kein Laufrad mehr und die Etage habe ich auch rausgenommen, wegen ihrem Beinchen.
Being yourself is the only way to be

Posts: 7,264

Date of registration: Feb 3rd 2008

I collect: Schleich, Breyer, Peter Stone, Resin

Location: NRW

  • Send private message

292

Monday, February 7th 2011, 8:22pm

Hey,



Ich weiß wie du dich fühlst..hab 2 mal sowas ähnliches durchgemacht. Beide male musste ich meine Tiereaufpäppeln. Ich wünsch dir und Peeku alles gute! Die Hoffnung stirbt zuletzt! Denk immer an das Gute. Auch Einschläfern ist was gutes, denn dann leidet sich nicht mehr!

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

293

Tuesday, February 8th 2011, 8:30am

Ich finde es auch so schlimm, wenn man sein Tier aufpäppeln will und eigentlich weiß, dass man da nicht so viel tuen kann. Ich will meiner kleinen jetzt die schönste letzte Zeit geben.
Aber eine Gute Nachricht habe ich noch: So wie ich es eben gesehen habe, läuft sie glaub ich auch wieder auf ihrem Beinchen. Sie ist vom Haus direkt in das Haus gehuscht als sie mich gesehen hat. Ist aber auch verständlich, wenn ich sie immer zum bösen Doktor schleppe. Ich muss das später nochmal sehen, wenn sie mehr läuft.
Being yourself is the only way to be

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

294

Tuesday, February 8th 2011, 2:35pm

Ich hatte euch ja noch Bilder versprochen. Diese sind vom Freitag. Ich dachte Peeku soll sich einfach selber raussuchen was sie fressen will. Danach lag die Hälfte in ihrem Käfig :D



Und dieses: http://img525.imageshack.us/i/dsci1433.jpg/ tut mir leid, es wollte sich nicht so zeigen lassen.
Being yourself is the only way to be

Posts: 40,037

Date of registration: Sep 23rd 2007

I collect: sammle Tierfiguren von allen möglichen Herstellern sowie Perlsacktier-Gürteltiere

Location: Stuttgart

  • Send private message

295

Tuesday, February 8th 2011, 4:18pm

Das hamstern scheint ihr ja noch Spaß zu machen, da ist sie mit Feuereifer dabei. :D





Dein "Tun" heute beeinflusst dein "Sein" in der Zukunft.

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

296

Tuesday, February 8th 2011, 5:42pm

Sie war gerade wach und läuft tatsächlich wieder auf 4 Beinen! Ich bin ja so erleichtert, sonst hätte ich nochmal zum Tierarzt gemusst. Aber sie will mich immer noch beißen. Ich weiß nicht ob ich nochmal zum Tierarzt muss, der hatte nichts mehr gesagt, nur wenn das mit dem Pfötchen nicht in Ordnung kommt. Aber wegen der Entzündung hat er nix gesagt. Sie hatte ja auch kein neues AB mehr bekimmen und er meinte es kam auch nichts mehr so direkt heraus. Also muss ich wohl erstmal nichtmehr hin, oder?
Being yourself is the only way to be

Posts: 14,652

Date of registration: Apr 20th 2007

I collect: Alles was gefällt :)

  • Send private message

297

Tuesday, February 8th 2011, 5:58pm

ruf am besten nochmal da an und frage nach, sicher ist sicher.

aber niedliche bilder :love:
LG Laura

  • "*Peeku*" started this thread

Posts: 6,134

Date of registration: Feb 18th 2010

I collect: Schleich, Breyer

  • Send private message

298

Friday, February 11th 2011, 9:54pm

So, ich denke Peeku hat das jetzt erstmal hinter sich. Sie frisst sehr sehr gut, huscht wieder schön durch den Käfig, schläft zwar immer noch viel ist aber auch oft wach und generell wirkt sie wieder gesund. Ganz gesund ist sie bestimmt nicht, aber sie mach sich schon sehr gut. Endlich kann ich auch mal wieder ruhigen Gewissens ins Bett gehen. Streicheln kann ich sie nach wie vor nur, wenn sie mit essen oder trinken beschäftigt ist. Dann scheint es sie nicht zu stören. un sie spielt wieder mit dem Wollfaden :D
Being yourself is the only way to be

Posts: 5,544

Date of registration: Jan 15th 2011

I collect: querbeet

Location: NRW, Deutschland

Occupation: schülerin

  • Send private message

299

Friday, February 11th 2011, 10:25pm

Das ist doch schön zu hören das es der Kleinen wieder so gut geht :thumbsup: Das mit dem beißen legt sich bestimmt auch bald, ich denke sie wird wieder ganz gesund :love:
LG Katy

Mein Thread:
http://modellpferdeforum.de/index.php?pa…&threadID=11493 Nehme gerne Aufträge in allen Größen an =)

______________________________________________________________________________________________________________________________

Sieh nicht auf die eine Sache, die eine Person falsch gemacht hat, sondern auf die vielen kleinen Dinge, die sie richtig gemacht hat :)

Posts: 25,182

Date of registration: Apr 1st 2009

I collect: Schleich Shetlandponys, eigene Schleich Custs, Traditionals & alles was sonst so gefällt

Location: Niedersachsen/ Grafschaft Bentheim

Occupation: Schüler

  • Send private message

300

Friday, February 11th 2011, 11:02pm

Wie schön, dass zu hören!
Das war für Peeku und für Dich auch sicher ziemlich anstrengend! Ich drück euch die Daumen, dass die Kleine Maus putzmunter bleibt :love:

Similar threads