Peeku, mein kleiner Schatz :) 04.08.2009-24.02.2011

      heye leute.
      ich habe mal eine wichtige frage vllt könnt ihr mir da ja weiter helfen.
      und zwaaaar: mein hamsterfutter war leer und ich hab neues für ihn gekauft..wie immer das selbe..mein hamster bekommt pro tag 1 teelöffel futter.. das meiste bunkert der davon eh immer nur...aber jetzt liegt die hälfte vom futter imm noch im käfig an der futter stelle. er sucht sich nur die besten sachen da raus.. sowas wie: erdnüsse, sonneblumenkernchen, alles was eben sowas tolles für ihn ist. zusätzlich liegt noch ein so nen hirsedingens in seinem käfig das er zerpflücken kann. meine frage jetzt: soll ich ihm jeden tag neues futter geben damit er sich wieder nur 3-4 leckere sachen daraus suchen kann? oder soll ich das erstmal liegen lassen bis er das auch gefressen hat. das sind nämlich nur schlichte haferkörner oder sowas, was über bleibt..die hat er sonst auch immer gegessen..naja meistens..es kommt mir sowieso so vor als würd er nix futtern so viel wie ich beim saubermachen immer finde...ganze hände voll...(mach den 1x im monat sauber weil er nen riiiiiiiiiiesen käfig hat)
      Was kann ich tun?
      Being yourself is the only way to be
      Also, ich kann da nur für meine Ratten sprechen und die bekommen den Napf erst wieder gefüllt, wenn er leer ist. Sonst würden sie es wie dein Hamster machen und nur die Leckerlis fressen, den Rest könnte ich wegwerfen. Ich würde also deinem Kleinen nicht jeden Tag frisches Futter reintun, aber seine Depot-Stellen kontrollieren, nicht dass da nachher nichts mehr ist und er hungern muss.





      Dein "Tun" heute beeinflusst dein "Sein" in der Zukunft.
      das problem ist wenn ich seine vorräte kontrollieren würde. müsste ich jedes mal sein nest zerstören.. denn er lagert es genau unter seinem schlafplatz...ich cenke das ich ihm erstmal wieder nen napf gebe und warte bis der komplett leer ist...ich verteil das immer an bestimmten stellen im einstreu damit er es suchen muss..er weiß ja mittlererweile auch wo es liegt und nimmt es sich da weg..aber momentan liegt da echt noch sehr viel...
      Being yourself is the only way to be
      ja vllt misch ich das futter dann ja auch irgendwie selber zusammen, mal sehen..aber erstmal sehen das er nicht nur das fettige zeugs futtert...der führt sowieso voll das prinzenleben xDD wenn er seinen freilauf will kratz er an seiner scheibe und kommt sofort raus..will er wieder rein das gleiche nur andersrum..und nachts naja da ist er dann so laut bis ich wach werde und meinen typischen ausruf von mir gebe: peeku halt die klappe!! :D
      Being yourself is the only way to be
      ich dachte ich zeig euch nochmal ein paar bildchen :)
      Alsoooo zuerst seinen Käfig :) mein hamsti ist vllt so groß wie das kleine bällchen..oder ein biiiisschen größer




      so sieht es dann aus wenn er wieder in sein zuhause will :D

      verfressnes ding :D kommt nichtmal ganz auf meine hand :D hat zu kurze beinchens :D
      Being yourself is the only way to be

      Perla wrote:

      ich hab bei meinem Hamster das , was er sehhhhr gerne mochte rausgenommen und als Leckerlie gegeben...dann hat er das andere nähmlich immer lieber gefressen und sich über Leckelies gefreut. ^^
      ja das mach ich auch öfters wenn ich mit ihm trainiere :D dann nehme ich das leckere raus und geb es ihm als belohnung :D er kann küsschen geben, er kommt zu mir und er stubst meine nase an wenn ich das will :D <3
      Being yourself is the only way to be
      Da hat er aber ein wunderschönes abwechslungsreiches Zuhause bei Dir....davon träumen andere :love: :love:
      Wir sind die Diener eurer Ohren
      Wir sind für die Musik geboren
      Immer wenn ihr traurig seid
      Spielen wir für euch

      (Rammstein "Ein Lied")
      alsooooooooooo wegen dem problem mit dem futter.
      ich habe dem dann jetzt ein napf hingestellt mit futter..wo man das besser kontrollieren kann.. nur seit 3 tagen find ich immer nur die gleiche menge wie vorher auch darin wieder..das muss ziemlich unnormal sein...da hab ich ihn mir gerade auf die hand genommen und gesagt: du peeku..weißt du was ich gar nicht gut finde? er guckt mich an xD (mein hamster guckt mich immer an wenn ich mit dem rede voll süß) "du isst gar nichts..das ist nicht gut" ich nehme den napf und kipp den kompletten inhalt auf meine hand... und mein hamster kommt sofort auf meine hand und frisst da alles weg...und den kleinen rest im napf auch..bis die backentaschen voll waren.. jetzt is er in seinem haus verschwunden...okay er kam gerade raus.. aber da hat er es dann abgelagert..ich weiß nicht ob er es gefressen hat..aber normal ist das auch nicht das er jetzt aus meiner hand fressen will oder?
      Being yourself is the only way to be
      Ne, eigentlich ist das nicht wirklich normal....ich bin nun ehrlich gesagt kein Hamsterexperte. Aber meine Katze möchte ihre Leckerchen auch immer nur in Gesellschaft von mir futtern, ich weiß nicht ob's das bei Deinem Kleinen vielleicht auch sein kann ;)
      Wir sind die Diener eurer Ohren
      Wir sind für die Musik geboren
      Immer wenn ihr traurig seid
      Spielen wir für euch

      (Rammstein "Ein Lied")
      ja wäre es so ist das ziemlich blöd weil ich ja auch nicht immer da bin und meine mum dann auf den kleinen aufpassen muss und die da auch kein bock zu hat... naja mal sehen wie es klappt heute bin ich auch nicht da..ich stell dem das futter gleich dahin und sehe dann ja morgen ob er gefressen hat
      Being yourself is the only way to be
      Also wegen dem futter hat sich das geklärt. er frisst wieder ganz normal seit er nen laufrad hat :D dort läuft er auch ziemlich viel.
      Was hat das zu bedeuten wenn ein hamster einen die ganze hand ableckt? bevor ich ihn rausgenommen habe hatte ich meien hände gewaschen und sonst macht er es auch nicht...nimmt er dadurch i.-etwas auf was ihm evtl fehlt?
      Being yourself is the only way to be
      Die Experten sind sich nicht wirklich darüber einig, ob Hamster einen Salzleckstein brauchen oder nicht. Wenn er aber die Hand ableckt spricht es schon für Mineralmangel. Ich würde ihm einen Salzleckstein anbieten, die Dinger kosten nicht die Welt. Wenn er einen hat, musst du aber darauf achten, dass immer Wasser zur Verfügung steht.
      Geschichten von der Tumbleweedranch findet ihr hier
      tumbleweedranch.de/